Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 50
  1. #1
    Avatar von tobsi
    Registriert seit
    20.03.2015
    Ort
    36167
    Beiträge
    283

    Vattier DB killer

    Moin

    Da mir meine vattier auspuff Anlage ein wenig zu laut ist möchte ich gerne einen DB killer bauen. Hatt sich mit diesen Thema schonmal jemand beschäftigt oder sogar schon welche hergestellt. Würde mich über Infos freuen.

    Gruß Tobi

  2. #2
    Avatar von BOT
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    5.252

    AW: Vattier DB killer

    Vattier zu laut?

    Als Laie wage ich trotzdem eine Diagnose:

    Hyperakusis

    Gruss Dietmar




  3. #3
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    45.285

    AW: Vattier DB killer

    Zitat Zitat von BOT Beitrag anzeigen
    Vattier zu laut?

    Als Laie wage ich trotzdem eine Diagnose:

    Hyperakusis

    Deine Wagnis zahlt sich nicht aus:
    Der Beitrag war ebenso sinnfrei wie provozierend.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  4. #4
    Avatar von BOT
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    5.252

    AW: Vattier DB killer

    Gut
    Gruss Dietmar




  5. #5
    Avatar von petermxbmw
    Registriert seit
    16.04.2014
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    94

    AW: Vattier DB killer

    Zitat Zitat von tobsi Beitrag anzeigen
    Moin

    Da mir meine vattier auspuff Anlage ein wenig zu laut ist möchte ich gerne einen DB killer bauen. Hatt sich mit diesen Thema schonmal jemand beschäftigt oder sogar schon welche hergestellt. Würde mich über Infos freuen.

    Gruß Tobi
    Hi Tobi. ich habe schon seit 30 Jahren immer mal wieder Vattier im Einsatz.
    Da es sich hier um Absorbtionsdämpfer handelt gibt es keinen DB Killer wie bei den Resonanzdämpfern wie Hoske etc.
    Du kannst den Auspuff aber von hinten zerlegen und das Siebrohr rausziehen. Dann brauchst Du neue Dämpfwolle, Du kannst das leicht erkennen.
    Aber stopfe nicht zu fest sonst bringt das nichts und Du bringst die Teile nicht wieder sauber zusammen. Und Vorsicht, es russt beim Auseinanderbau :-D .
    VG Peter

  6. #6
    Avatar von albauer
    Registriert seit
    13.08.2007
    Ort
    Münchner Osten
    Beiträge
    229

    AW: Vattier DB killer

    Tobi,


    meiner Erfahrug nach hängt die Lautstärke (und auch die Leistungschrakteristik) u.a. mit dem Durchmesser der Öffnung zusammen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	sd vattier.jpg 
Hits:	134 
Größe:	204,4 KB 
ID:	297876

    Beim SD Hoske Nachbau rechts auf dem Bild habe ich ein Käfer Endrohr reingesetzt, damit der deutlich leiser wird. Käfer Endrohr mit 38mm Aussendurchmesser zurechtgesägt. Von 38mm auf irgendwas zwischen 26 und 28mm Auslass.

    Alternativ hätte ich das Käfer Endrohr auch einfach "reinrutschen" lassen können und darauf "gesetzt", dass es sich im Krümmer festsetzt.

    Beim Vattier kann ja die Endkappe abgenommen werden. Da könnte/ kann man sich eine bauen (lassen) die einen kleineren Querschnitt freigibt.

    Beim Vattier meine ich 34mm gemessen zu haben.


    Alexander

  7. #7
    Avatar von BMW-Leines
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    West-Harz
    Beiträge
    108

    AW: Vattier DB killer

    Zitat Zitat von albauer Beitrag anzeigen

    meiner Erfahrug nach hängt die Lautstärke (und auch die Leistungschrakteristik) u.a. mit dem Durchmesser der Öffnung zusammen.

    Beim Vattier meine ich 34mm gemessen zu haben.
    Stimmt !!! Der Durchmesser meiner neuen Vattiers sind am Konus hinten 35mm. Das Siebrohr wird ca. 40 mm Innendurchmesser haben.

    Meine Königswellen DUC mit offenen Dellortos und offenen Conti ( Absobtionsdämpfern) läuft mit Einsätzen Grotten Schlecht.

    Ich habe meine Nachbau Hoske gegen die Vattiers getauscht und bin gespannt wie sich das ganze im Frühjahr fahren lässt.

    Der Holger Aue schrieb schon vor langer Zeit !!! --- Ist es zu Laut bist Du zu Alt ----


    Gruß Frank

  8. #8
    Avatar von tom1803
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    3.846

    AW: Vattier DB killer

    Zitat Zitat von tobsi Beitrag anzeigen
    Moin

    Da mir meine vattier auspuff Anlage ein wenig zu laut ist möchte ich gerne einen DB killer bauen. Hatt sich mit diesen Thema schonmal jemand beschäftigt oder sogar schon welche hergestellt. Würde mich über Infos freuen.

    Gruß Tobi
    tobi - auch mir waren die Vattier zu laut.
    Weil ich die Original Endkappe nicht verhunzen wollte, habe ich Endkappen aus Alu mit geringerem Durchmesser anfertigen lassen, darin zusätzlich ein Rohr nach innen. Montag kann ich dir Bilder schicken...

    Gruß - Thomas
    rechts? ...nicht einen Millimeter!!

  9. #9
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    21.663

    AW: Vattier DB killer

    Hallo,

    nach meinen Erfahrungen werden die Vattier lauter mit

    => mehr Hubraum
    => höherer Verdichtung
    => mehr Leistung/NW
    => laufen mit Chock
    => größeren Hauptdüsen

    Abhilfe ist mit neu Stopfen der Vattier zu erreichen.
    Vor langer Zeit hatte ich einmal Einsätze für vorn in Vattier eingebaut.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SNV30389a.jpg 
Hits:	101 
Größe:	201,5 KB 
ID:	297878

    Hilft, auch dem Drehmoment.

    Bei meiner R75/5 war das Ansauggeräusch vom gelochten Luftfilter lauter als die Vattier. Bin nunmehr umgestiegen auf Rabenbauer Hoske bei dem Motorrad.

    Gruß
    Walter
    Geändert von Euklid55 (28.01.2022 um 18:25 Uhr)
    Ignitech Zündung aktuell => https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...tech-Z%FCndung

    Erfahrung heißt gar nichts. Man kann eine Sache auch 20 Jahre lang falsch machen. (Kurt Tucholsky)

  10. #10
    Avatar von petermxbmw
    Registriert seit
    16.04.2014
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    94

    AW: Vattier DB killer

    Zitat Zitat von Euklid55 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Bin nunmehr umgestiegen auf Rabenbauer Hoske bei dem Motorrad.

    Gruß
    Walter
    Hi Walter, sind die Rabenbauer leistungsmässig so gut wir die Vattier? Die anderen holländischen Nachbauten riegeln ja ab 3500 UPM ab....
    VG Peter

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier