Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Avatar von voma
    Registriert seit
    17.11.2019
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    61

    Montage Kolbenbolzen Sicherungsringe

    Habe an meiner /5 neue Wössner Kolben montiert. Dazu habe ich -vor dem einfädeln des Kolbens in den Zylinder- den ersten SiRi am Kolben schon mit Schwierigkeiten an der Werkbank montiert, den zweiten dann mit extremen Generve, viel Zeit, Glück & gequetschten Fingern am aufgesetzten Zylinder reingepfriemelt.
    Keine 5 Minuten hat der zweite Ring der anderen Seite mit einem Trick gedauert:
    Hier habe ich (s. Fotos) den SiRi mit einem durch den Bolzen gefädelten, breiten Kabelbinder fixiert und hatte dann beide Hände frei um mit Buche-Rundholzstäben den Ring in die Nut zu drücken ohne daß der Ring zur Seite raushüpfen konnte! Ging sehr viel besser!
    Vielleicht hilfts ja mal einem ...
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kolbenbolzenmontage (3).jpg 
Hits:	507 
Größe:	132,6 KB 
ID:	298787
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kolbenbolzenmontage (1).jpg 
Hits:	513 
Größe:	147,5 KB 
ID:	298786
    Geändert von voma (11.02.2022 um 23:23 Uhr)

  2. #2

    Registriert seit
    04.01.2008
    Beiträge
    97

    AW: Montage Kolbenbolzen Sicherungsringe

    Was wieder die Frage aufwirft, wer denn der Erfinder der Kabelbinder ist. Und gibt es schon einen Gedenktag für selbwelchigen?

  3. #3

    Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    267

    AW: Montage Kolbenbolzen Sicherungsringe

    Gute Anregung, danke!

  4. #4

    Registriert seit
    14.05.2012
    Ort
    Nairobi, Kenia
    Beiträge
    138

    AW: Montage Kolbenbolzen Sicherungsringe

    wow, danke für den Tip !! 👍

  5. #5
    Avatar von Sucky
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Schloß Holte - Stukenbrock
    Beiträge
    1.750

    AW: Montage Kolbenbolzen Sicherungsringe

    Klasse Idee. Was würde man ohne Kabelbinder,Panzertape oder Rödeldraht bloß machen?

    Gruß, Sucky
    Wenn eine Schraube locker ist, hat das Leben mehr Spielraum. ( Charles M. Schulz)

  6. #6
    Avatar von Gerd
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    N.N. (Nahe Nämberch)
    Beiträge
    2.695

    AW: Montage Kolbenbolzen Sicherungsringe



    Beste Qrüße - Gerd
    (www.zeebulon.de/bmw)

    Good judgement comes from bad experience, and a lot of that comes from bad judgement.

  7. #7
    Avatar von voma
    Registriert seit
    17.11.2019
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    61

    AW: Montage Kolbenbolzen Sicherungsringe

    Danke, freut mich wenns gut ankommt.
    Gerd, über deinen BBK-Montage-Fred bin ich während meiner Vorbereitung auf die Montage auch gestolpert - hat mich dann ziemlich gegruselt damit anzufangen! Danke an dieser Stelle für deine informative Webseite!
    Grüße
    Volker

  8. #8

    Registriert seit
    08.10.2017
    Ort
    Laupen ZH
    Beiträge
    38

    AW: Montage Kolbenbolzen Sicherungsringe

    Zitat Zitat von voma Beitrag anzeigen
    Habe an meiner /5 neue Wössner Kolben montiert. Dazu habe ich -vor dem einfädeln des Kolbens in den Zylinder- den ersten SiRi am Kolben schon mit Schwierigkeiten an der Werkbank montiert, den zweiten dann mit extremen Generve, viel Zeit, Glück & gequetschten Fingern am aufgesetzten Zylinder reingepfriemelt.
    Keine 5 Minuten hat der zweite Ring der anderen Seite mit einem Trick gedauert:
    Hier habe ich (s. Fotos) den SiRi mit einem durch den Bolzen gefädelten, breiten Kabelbinder fixiert und hatte dann beide Hände frei um mit Buche-Rundholzstäben den Ring in die Nut zu drücken ohne daß der Ring zur Seite raushüpfen konnte! Ging sehr viel besser!
    Vielleicht hilfts ja mal einem ...
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kolbenbolzenmontage (3).jpg 
Hits:	507 
Größe:	132,6 KB 
ID:	298787
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kolbenbolzenmontage (1).jpg 
Hits:	513 
Größe:	147,5 KB 
ID:	298786
    Danke für den Tipp! Kurze Frage: Mit welchem Versatz montierst Du die Kolbenringe? In der Anleitung von Motoren Israel steht: "Die Kolbenringe so drehen, dass die Öffnungen im oberen Ring in Richtung Auslass, den 2. Ring offene Seite Richtung Einlass. Die Öffnungen der Stützringe und des Expansionsrings sollten 30-40 Grad versetzt sein".

    Mir ist nun nicht klar, was damit gemeint ist. "Öffnungen im oberen Ring in Richtung Auslass, den 2. Ring offene Seite Richtung Einlass" hört sich nach einem Versatz der beiden Ringe um 180 Grad an.

    Eigentlich war ich der Meinung, dass die drei Ringe um jeweils 120 Grad versetzt sein sollen. Ich hätte den 3-teiligen Ölabstreifring (unterster Ring) gegen oben geöffnet (mit leichtem Versatz der Stützringe und des Expansionsrings), dann gemäss Anleitung von Motoren Israel den oberen Ring mit 120 Grad verschoben Richtung Auslass und den mittleren Ring mit 120 Grad verschoben Richtung Einlass.

    Danke im Voraus für Deine Hilfe!

    Liebe Grüsse,
    Roman

  9. #9
    Avatar von voma
    Registriert seit
    17.11.2019
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    61

    AW: Montage Kolbenbolzen Sicherungsringe

    Hallo Roman, habe über dieses Thema im Forum vor einiger Zeit einiges gefunden, unter anderem die Angabe, dass die Kolbenringe sich sowieso relativ schnell drehen und der Versatz somit überflüssig ist. Trotzdem montieren wohl die meisten-und auch ich- mit 120° Versatz.
    Grüße
    Volker

  10. #10
    Avatar von voma
    Registriert seit
    17.11.2019
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    61

    AW: Montage Kolbenbolzen Sicherungsringe


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier