Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27
  1. #11
    Avatar von pd0815
    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    8

    AW: Servus aus München

    Servus Robert

    schaut guad aus

    Gruß aus dem Münchner Osten

  2. #12
    Avatar von Mopetmichel
    Registriert seit
    25.10.2015
    Ort
    Am Rande des schönen Wiehengebirges
    Beiträge
    418

    AW: Servus aus München

    Hallo und auch an dich ein willkommen im betreuten schrauben.

    Hier bei den "alten Männern" mit Bauch Bart und Klapphelm, wird eigendlich alles tolleriert, solange es sich um zwei Zylinder und zwei Ventile, in ausgependelt wagerechter Lage handelt. Alle anderen sind aber auch gerne gesehen.

    Gruß nach München und gute Fahrt allseits.

    Michael

  3. #13
    Avatar von prmuc
    Registriert seit
    23.02.2022
    Ort
    München
    Beiträge
    22

    AW: Servus aus München

    Nachmal danke für die vielen Willkommensgrüsse!
    Die ersten 400km nach Inbetriebnahme sind seit heute geschafft.
    Ohne Vorkommnisse.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20220312_134416.jpg 
Hits:	158 
Größe:	254,1 KB 
ID:	300087
    Eigentlich ist soweit alles ganz OK.
    Wenn überhaupt was bemerkenswert ist, dann die Vorderbremse.
    Trotz langer Finger ist mir der Hebel viel zu weit weg und die benötigte Handkraft ist mir deutlich zu hoch.
    Das muss ggf auf Bremspumpe umgebaut werden.
    Einstellbare Hebel statt der alten Maguras wären eine wünschenswerte Alternative aber die scheint es für so alte Bikes ja leider nicht zu geben...

    Grüsse aus München!

  4. #14

    Registriert seit
    30.05.2017
    Ort
    Münchner Osten
    Beiträge
    42

    AW: Servus aus München

    Servus Robert
    Auch mir gefällt dein Moped!
    Gruß
    Christian

  5. #15

    Registriert seit
    06.05.2022
    Beiträge
    1

    AW: Servus aus München

    Servus Robert!

    Tolles Motorrad und allzeit gute Fahrt!

    Die Geschichte mit dem TÜV würde mich schon interessieren - alleine schon aus dem Grund, weil ich auch vor einem Umbau stehe.

    Viele Grüße aus München,
    David

  6. #16
    Avatar von prmuc
    Registriert seit
    23.02.2022
    Ort
    München
    Beiträge
    22

    AW: Servus aus München

    Hi David,
    wenn Du mit Deinem Umbau nach Unterhaching zum (echten) TÜV fährst sollte das alles kein Problem sein, mein Umbau ist ja eigentlich schon ganz schön radikal, aber es hat schlussendlich mit ein paar Nacharbeiten am selben Tag in zwei Durchläufen dort geklappt. Ich habe jetzt eine Einzelabnahme und alles ist gut. Meld Dich, wenn Du nähere Infos brauchst.

  7. #17
    Avatar von er90es
    Registriert seit
    23.09.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.193

    AW: Servus aus München

    Zitat Zitat von prmuc Beitrag anzeigen
    Wenn überhaupt was bemerkenswert ist, dann die Vorderbremse.
    Trotz langer Finger ist mir der Hebel viel zu weit weg und die benötigte Handkraft ist mir deutlich zu hoch.
    ...
    Einstellbare Hebel statt der alten Maguras wären eine wünschenswerte Alternative aber die scheint es für so alte Bikes ja leider nicht zu geben...
    ...- dann muß man eben nach rechts und links sehen! Ich hatte mir den folgenden Tipp gemerkt:

    Verstellbare Hebel für BMW Armaturen: von Monster 821

    Gruß vom Rhein!

  8. #18
    Avatar von prmuc
    Registriert seit
    23.02.2022
    Ort
    München
    Beiträge
    22

    AW: Servus aus München

    Danke für den Tip.
    Das probiere ich glatt jetzt gleich mal aus mit dem VTrec Hebeln für die Monster. Sind schon bestellt.
    Wenn das klappt...

  9. #19
    Avatar von prmuc
    Registriert seit
    23.02.2022
    Ort
    München
    Beiträge
    22

    AW: Servus aus München

    Die verstellbaren VTrec Hebel für die 821er Monster
    aus dem Tip hier https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...=1#post1105684
    sind soeben angekommen.
    Und können gleich wieder zu Motec zurück.
    Das passt ja nie und nimmer, va. Kupplungs-seitig ist das ja komplett daneben.
    Laut Tip mit kleinen Feil-Arbeiten einpassbar.
    Vielleicht wenn man statt der Kupplungs-Seite eine weitere aber spiegelverkehrte Bremsseite hätte.
    Aber seht selbst...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20220727_173905__01.jpg 
Hits:	75 
Größe:	67,6 KB 
ID:	307237
    Links Brems- rechts Kupplungshebel.
    Schade, schade.
    Geändert von prmuc (27.07.2022 um 16:51 Uhr)

  10. #20
    ɹ75/6 ---- ɹ80ƃ/s Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    FFH-Gebiet, 450m ü. NN
    Beiträge
    8.826

    AW: Servus aus München

    Zitat Zitat von prmuc Beitrag anzeigen
    Die verstellbaren VTrec Hebel für die 821er Monster
    aus dem Tip hier https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...=1#post1105684
    sind soeben angekommen.
    Und können gleich wieder zu Motec zurück.
    Das passt ja nie und nimmer, va. Kupplungs-seitig ist das ja komplett daneben.
    Laut Tip mit kleinen Feil-Arbeiten einpassbar.
    Vielleicht wenn man statt der Kupplungs-Seite eine weitere aber spiegelverkehrte Bremsseite hätte.
    Aber seht selbst...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20220727_173905__01.jpg 
Hits:	75 
Größe:	67,6 KB 
ID:	307237
    Links Brems- rechts Kupplungshebel.
    Schade, schade.
    Das habe ich befürchtet.
    Gruß RaineR

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier