Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1

    Registriert seit
    30.01.2020
    Ort
    Bad Kissingen
    Beiträge
    23

    Endschalldämpfer bauen

    Moin Ladies,

    kurze Frage:
    Kennt sich jemand von euch mit dem Bauen eines Endschalldämpfers aus?

    Mein Plan ist es einen Sammler so umzubauen, dass dieser als ESD durchgeht.

    Meint ihr man bekommt sowas hin?

    Danke schonmal vorab und ein schönes Wochenende.

    Gruß
    Jan

  2. #2
    Gewerbetreibender Avatar von frankenboxer
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Poppenhausen, OT Kützberg
    Beiträge
    2.918

    AW: Endschalldämpfer bauen

    Zitat Zitat von amateurschrauber Beitrag anzeigen
    .......................

    Meint ihr man bekommt sowas hin?

    ...........................................
    Gruß
    Jan
    Legal nicht!
    Mit freundlichen Grüßen aus Kützberg, Peter

    www.frankenboxer.de



    Wer 2-Ventiler nachmacht oder verfälscht, oder nachgemachte oder verfälschte sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Joghurtbecher fahren nicht unter zwei Jahren bestraft

  3. #3

    Registriert seit
    30.01.2020
    Ort
    Bad Kissingen
    Beiträge
    23

    AW: Endschalldämpfer bauen

    Zitat Zitat von frankenboxer Beitrag anzeigen
    Legal nicht!
    Überhaupt keine Chance?

  4. #4
    Avatar von kosi
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    1.976

    AW: Endschalldämpfer bauen

    Zitat Zitat von frankenboxer Beitrag anzeigen
    Legal nicht!
    warum

    Zitat Zitat von amateurschrauber Beitrag anzeigen
    Überhaupt keine Chance?
    Es kommt auf das Bj. an, bezüglich Grenzwerte und Abgastest.

    Ohne nötige ASU muss eine Geräuschmessung gemacht werden. Somit schon machbar!

  5. #5
    Avatar von Q-treiber
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    Mettmann
    Beiträge
    1.742

    AW: Endschalldämpfer bauen

    Zitat Zitat von amateurschrauber Beitrag anzeigen
    Mein Plan ist es einen Sammler so umzubauen, dass dieser als ESD durchgeht.
    Meint ihr man bekommt sowas hin?
    Moin Jan,

    der Gesetzgeber unterscheidet nicht zwischen "Sammler" und "Endtopf".
    Den interessiert nur das ergebnis, sprich das Fahrgeräusch nach vorgegebener Messmethode. Das Limit ist u.a. abhängig vom Jahr der Erstinbetriebsetzung.
    Wenn ich Dich richtig verstehe möchtest Du die dämpfende Wirkung des BMW-Vorschalldämpfers (einer GS vermutlich) soweit erhöhen, daß ein Endrohr entbehrlich ist.
    Dazu sollte Deine Maschine recht alt sein, also vor 1980 über´n Daumen.
    Und wenn Du den Sammler so dicht machst wird er ziemlich warm.
    Der Motor übrigens auch weil es einen hohen Abgasgegendruck erzeugt.
    Entweder freundest Du Dich dann mit verbranten Auslaßventilen an oder beschneidest die Leistung erheblich.
    Vielleicht nennst Du ja mal den Motorradtyp, die EZ, Hubraum und aktuell verbaute Auspuffanlage, so als Entreé...
    Q-Treiber-Grüße
    Stephan

  6. #6

    Registriert seit
    13.08.2007
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    11.871

    AW: Endschalldämpfer bauen

    Zitat Zitat von kosi Beitrag anzeigen
    warum



    Es kommt auf das Bj. an, bezüglich Grenzwerte und Abgastest.

    Ohne nötige ASU muss eine Geräuschmessung gemacht werden. Somit schon machbar!
    Wenn die Leistungsentfaltung kein Rolle spielt: kann sein.
    Es wäre allerdings naiv zu glauben, daß die Möhre mit einem solchen Selbstlaborat, auch wenn es die Lärmgrenzwerte einhält, ohne Verluste fährt.
    Grüße, Dirk

    Ich bin dankbar, das "Nieder-" in Niedersachsen zu haben!

    What others think of me is none of my business.

  7. #7
    Avatar von mqp
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Endorferhütte
    Beiträge
    702

    AW: Endschalldämpfer bauen

    Zu diesem Thema meine ich hier im Forum, oder war es in den MO Sonderheften, schon einige gesehen zu haben. Mir fällt gerade der Typ ein mit der XL 500 Gabel in seiner G/S. Hatte der nicht ein ähnliches Konstrukt dort verbaut wo normalerweise die Batterie sitz? Der Hobel wurde doch auch mal in einem Sonderheft vorgestellt.
    Dann noch jemand mit nem R45 Scrambler. Und noch ein dritter, müsste man mal nachschlagen.
    Gruß Martin

  8. #8
    Avatar von remsper
    Registriert seit
    19.12.2007
    Ort
    Hechingen
    Beiträge
    603

    AW: Endschalldämpfer bauen

    Zitat Zitat von amateurschrauber Beitrag anzeigen
    Kennt sich jemand von euch mit dem Bauen eines Endschalldämpfers aus?
    Experte bin ich da nicht, hab aber schon mal sowas gemacht. Als Basis hatte ich einen Universal (Absorption) Autodämpfer genommen, die es in allen möglichen Formen/Maßen gibt. 100mm Durchmesser und 420mm Länge erschienen mir für eine 250er optisch noch erträglich, als Siebrohrdurchmesser habe ich 45mm genommen https://www.ebay.de/itm/271740931160...3ABFBM9rSQm5Ng - einfach, weil das dem Krümmerdurchmesser des Motorrades entspricht. Schließlich noch einen DB-killer von einem Arrow - und der Sound war erstaunlich moderat, bei sehr guter Leistungsentfaltung.

    Wie das beim Boxer aussieht weiss ich natürlich nicht. Aber die berühmten SR-Racing Schalldämpfer waren auch nur einfache Absorptions Dämpfer (allerdings riesige) mit DB-Killern - vielleicht könnte man sich an deren Maßen orientieren.

    Übrigens: das Dämmaterial dieser Autodämpfer scheint hervorragend zu dämpfen (was ja für eine Abnahme nicht ganz unwichtig wäre). Ein Arrow (mit prüfzeichen, ebenfalls Absorption) mit ungefähr den gleichen Maßen war mit dem gleichen DB Killer unerträglich laut.

    Gruß, Michael
    Geändert von remsper (06.05.2022 um 15:08 Uhr)
    Honda NX250/NX650 Dominator Forum http://forum.nx250.de/index.php

  9. #9
    Avatar von ISDT79
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    SI
    Beiträge
    1.437

    AW: Endschalldämpfer bauen

    Zitat Zitat von mqp Beitrag anzeigen
    Hatte der nicht ein ähnliches Konstrukt dort verbaut wo normalerweise die Batterie sitz?
    Der Schalldämpfer hinter'm Luftfilter war eine Spezialität von Schek, sah ungefähr so aus wie bei dieser Replika von Gletter:


    Foto von hier: https://www.motorradonline.de/klassi...-zuverlaessig/

    Wie aber schon mehrfach gesagt, kommt es dabei sehr auf die Erstzulassung an wegen der einzuhaltenden Grenzwerte. Und Leistung/Drehmoment werden im Vergleich zu einer Serienanlage eher weniger...

    Gruß

    Werner
    Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf'm Sonnendeck...

  10. #10

    Registriert seit
    11.06.2019
    Ort
    71522
    Beiträge
    147

    AW: Endschalldämpfer bauen

    ... wäre eine Variante der Vorschalldämpfer von einem Citroen 2CV (der liegt dort quer unter dem Getriebe) ,

    fragt sich der Schrauberopa
    ... always look at the bright side of life!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier