Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Bordwerkzeug

  1. #1
    Avatar von Manfred Rydzynski
    Registriert seit
    07.04.2007
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    774

    Bordwerkzeug

    Moin Gemeinde,
    gestern bekam ich von einem guten Freund Einzelteile von dem original Bordwerkzeug einer Ur-R100RS. Die Teile waren ihm beim Aufräumen wieder in die Hände gefallen. Da er selber keine aktuelle Verbindung mehr zu 2-Ventilern hat, hat er mir die Stücke überlassen. Der 10-er Schlüssel ist nicht so spektakulär wie der Luftdruck-Prüfer. Die Messbereiche sind sowohl in kgt/cm2 als auch in bt/in2 skaliert. Beide Teile sind von der Fa. HEYCO. Ich wusste nicht, dass der Prüfer auch zum Bordwerkzeug gehörte. Fragt bitte nicht, ob das das Gerät auch geeicht ist.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_4088.jpg   IMG_4089.jpg   IMG_4090.jpg   IMG_4091.jpg   IMG_4092.jpg  

    IMG_4093.jpg   IMG_4094.jpg  
    MfG Manfred (Nr. 96)


    Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn man nichts mehr hinzufügen, sondern nichts mehr weglassen kann. (Antoine de Exupéry)

  2. #2
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    13.133

    AW: Bordwerkzeug

    Hallo Manfred,
    den Heyco Luftdruckmesser habe ich in meinem Werkzeugergänzungssatz auch dabei.
    Dieser zeigt im Vergleich zum geeichten Flaig keinen nennenswerten Unterschied.

    Absolut empfehlenswert das kleine handliche Ding immer im Bordwerkzeug mitzuführen.

    *Beim Messen leicht den Finger auf den Stift halten so dass beim Ansetzen auf das Ventil dieser durch den Druck nicht gleich zu weit ausfährt.
    Geändert von JIMCAT (14.05.2022 um 12:50 Uhr) Grund: * Ergänzung
    Viele Grüße Fritz

  3. #3
    Avatar von Manfred Rydzynski
    Registriert seit
    07.04.2007
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    774

    AW: Bordwerkzeug

    Hallo Fritz,
    Zunächst vielen Dank für deinen Tipp. Ich habe das Teil inzwischen auch ausprobiert und Referenznessungen haben erwiesen, dass das Instrument tatsächlich erstaunlich genau misst. Ich hätte das nicht gedacht! Habe das Teil gleich meinem Bordwerkzeug zugefügt. Ist jetzt auch immer dabei.
    MfG Manfred (Nr. 96)


    Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn man nichts mehr hinzufügen, sondern nichts mehr weglassen kann. (Antoine de Exupéry)

  4. #4
    ɹ75/6 ---- ɹ80ƃ/s Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    FFH-Gebiet, 450m ü. NN
    Beiträge
    8.471

    AW: Bordwerkzeug

    Zitat Zitat von Manfred Rydzynski Beitrag anzeigen
    ... Der 10-er Schlüssel ist nicht so spektakulär wie der Luftdruck-Prüfer. Die Messbereiche sind sowohl in kgt/cm2 als auch in bt/in2 skaliert. Beide Teile sind von der Fa. HEYCO. Ich wusste nicht, dass der Prüfer auch zum Bordwerkzeug gehörte...
    Das wusste ich auch nicht. Wer sagt das?
    Gruß RaineR

  5. #5
    Avatar von Manfred Rydzynski
    Registriert seit
    07.04.2007
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    774

    AW: Bordwerkzeug

    Der freundliche Mann, der mir das schöne Teil geschenkt hat.
    MfG Manfred (Nr. 96)


    Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn man nichts mehr hinzufügen, sondern nichts mehr weglassen kann. (Antoine de Exupéry)

  6. #6

    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    3.134

    AW: Bordwerkzeug

    Der Druckprüfer gehört in den Superwerkzeugsatz.
    Gruß
    Wed
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Super Werkzeugsatz (4).JPG   Super Werkzeugsatz (1).JPG  

  7. #7
    Avatar von BMW-Guzzi
    Registriert seit
    17.07.2010
    Ort
    kurz vor HH
    Beiträge
    712

    AW: Bordwerkzeug

    Teilenummer 71111237860
    € 12,48 bei Leebmann

    No 23

    https://www.leebmann24.de/bmw-ersatz...=71&bt=71_0129
    Viel Spaß
    Christian

  8. #8
    Avatar von caddytischer
    Registriert seit
    05.11.2019
    Ort
    Kirchwerder, Fünfhausen, Vier und Marschlande, Hamburg
    Beiträge
    759

    AW: Bordwerkzeug

    Moin,
    das mit Lebman ist ein guter Tipp, Thanks.
    caddytischer, Claus

    BMW R50, mit R80 Gleitlagermotor, ganze 50 PS, /5 Gabel


  9. #9

    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    2.921

    AW: Bordwerkzeug

    Luftdruckprüfer auch an Bord im grossen Werkzeugsatz der 83er RT.
    Allerdings etwas andere Bestückung als bei WED.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	wzeuggross.jpg 
Hits:	74 
Größe:	133,4 KB 
ID:	303376

    Habe noch einen wirklich Massiven in Edelstahl mal neu in der Bucht geschossen, war dann aber auch nicht billig.
    Geändert von motornomad (14.05.2022 um 16:53 Uhr)

  10. #10
    Avatar von wigschweisser
    Registriert seit
    15.06.2015
    Ort
    Messkirch
    Beiträge
    570

    AW: Bordwerkzeug

    Zitat Zitat von wed Beitrag anzeigen
    Der Druckprüfer gehört in den Superwerkzeugsatz.
    Gruß
    Wed
    Den Superwerkzeugsatz kannte ich nicht.
    Ich glaube, den "muss " ich haben
    Gruß Bernd
    Schweissen verbindet

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier