Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    11.01.2021
    Ort
    Lorraine
    Beiträge
    7

    Batterie für R 100 GS Bj 1994 Reinbleitechnologie

    Hallo Fachleute!
    ist eine Hawker Odysee mit 14 Ah für eine R 100 GS von 1994 ausreichend?
    Vielen Dank für euere Erfahrung und Empfehlungen.
    Boxergruss
    Herb

  2. #2
    Avatar von Schwupp
    Registriert seit
    18.05.2012
    Ort
    Albstadt
    Beiträge
    551

    AW: Batterie für R 100 GS Bj 1994 Reinbleitechnologie

    Muss es unbedingt eine 14Ah-Hawker für 170 Euros sein, oder reicht dir auch die forenbeliebte 18Ah-Long für 40 Euro?

    HIER stellvertretend hinreichend präzise besprochen.

    Gruß Bernhard
    "In der Nacht sind alle Kühe schwarz, auch die blonden." (Karl Kraus)

  3. #3
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    6.083

    AW: Batterie für R 100 GS Bj 1994 Reinbleitechnologie

    Hallo Herb,
    Du willst über 120 Euro für eine 14 Ah Batterie ausgeben??
    Da gibt es für weniger als die Hälfte auch 18 bis 22 Ah AGMs die auch 10 Jahre halten.
    Klick Dich mal durch! Muss auch nicht unbedingt ne Long sein.

    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  4. #4
    Avatar von OXY
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    San Vincenzo IT / Neu-Isenburg
    Beiträge
    2.689

    AW: Batterie für R 100 GS Bj 1994 Reinbleitechnologie

    Zitat Zitat von Tiefflieger Beitrag anzeigen
    Hallo Fachleute!
    ist eine Hawker Odysee mit 14 Ah für eine R 100 GS von 1994 ausreichend?
    Vielen Dank für euere Erfahrung und Empfehlungen.
    Boxergruss
    Herb

    Moin,

    ja- die reicht dicke zum Starten. Hatte mal ne 16er Hawker drin, die hat damals meinen 3l-Diesel gestartet.

    Aber: Würde auch abraten - nicht nur aus finanziellen Gründen. Solltest du neben Heizgriffen noch ein wenig elektischen Krimskrams betreiben wollen, dann wäre mir der Puffer zu klein.
    Schöne Grüße

    Stephan

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier