Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11

    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    2.945

    AW: Rechteckiger Rahmen am Rahmenrohr G/S - Was wird hier montiert?

    Zitat Zitat von hofmannra Beitrag anzeigen
    Es muss also zumindest mal eine Kabelbaum-Version ohne Lichtrelais gegeben haben
    Natuerlich, ich habe eine 1981er G/S aus Behoerden-Erstbesitz als zweiter Eigentuemer ohne das Relais. Meine 1987er G/S hat das Relais, aber die Anlasser-Diode extern verbaut. Es bleibt spannend.

  2. #12

    Registriert seit
    24.07.2008
    Ort
    Rengschburg
    Beiträge
    2.180

    AW: Rechteckiger Rahmen am Rahmenrohr G/S - Was wird hier montiert?

    Zitat Zitat von Breattle Beitrag anzeigen
    nur ich habe im Bereich des Bildes nur 2 Steckplätze
    (26 Anlasserrelais, 27 Blinkgeber), der Kabelbaum hat jedoch einen 3. Steckplatz wie bei bjp im Bild.
    Meines Erachtens 48 Lichtrelais Sonderausstattung
    Servus Norbert

    Schau mal in Hans' 'Teilekunde Kabelbaum' auf Seite 54... so kann man bei den frühen G/S Rahmen leicht, preiswert und original das 3. Relais erweitern

    Gab auch nen Fred dazu, ich kann das auf meinem Uralt-Tablet nicht anhängen

    Bertl
    Geändert von dreiradbertl (08.08.2022 um 20:47 Uhr)

  3. #13
    Avatar von Breattle
    Registriert seit
    06.04.2008
    Ort
    östl. vom Alpenrhein
    Beiträge
    3.051

    AW: Rechteckiger Rahmen am Rahmenrohr G/S - Was wird hier montiert?

    So, nun sind die (elektrischen) Tücher im Trockenen:
    der Kabelbaum von Leebmann passt sehr genau
    die Nachrüstung vom 3. Relais problemlos und funzt
    Glühobst für Instrumentenbeleuchtung war nur bei der Tante (30 km) erhältlich
    die anderen Blinker vorne (glaube, KTM) erfordern natürlich wieder basteln und löten
    die Aufnahme der 2 Sicherungen am oberen Rahmenrohrende stark korridiert
    (da käme wahrscheinlich ein Häubchen drüber) also ausbauen und bürsten.
    Standgasjustierung und Schalthebeltieferstellung (dank tiefer Fußrasten) noch zu erledigen dann ausgiebige Probefahrt
    Danke an Alle für die aufklärende Mithilfe
    beste Grüsse

    Norbert

    Mitglied des "Vereins für artgerechte Q-haltung"
    und:
    Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß, wann sie wiederkehren (Oscar Wilde)

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier