Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 59
  1. #41
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    6.956

    AW: Wer kann meine R75/5 umbauen?

    Kann man genauso stehen lassen.

    Zitat Zitat von Nichtraucher Beitrag anzeigen
    weil sie es besonders gut machen wollen oder sich die Teile die sie im Kopf haben, nicht harmonisch ins Gesamtbild ein fügen.

    Willy
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  2. #42
    Avatar von Dotcom
    Registriert seit
    13.09.2012
    Ort
    Immekeppel
    Beiträge
    1.594

    AW: Wer kann meine R75/5 umbauen?

    Zitat Zitat von Nichtraucher Beitrag anzeigen
    Nu verlange mal nicht zu viel, auch der mit einer deftigen Wortwahl kann nicht über alles was er schreibt, auch gut informiert sein.

    Ich bin mir sicher, das Herr Dirk weiß was er da geschrieben hat und ich erwarte nicht, das er sich dafür entschuldigt


    Was Umbauten angeht, so finde ich dass viele Leute am Ziel vorbei schießen, weil sie es besonders gut machen wollen oder sich die Teile die sie im Kopf haben, nicht harmonisch ins Gesamtbild ein fügen.

    Naja, du weißt doch wie das mit Umbauten so ist, 10 Leute = 10 Meinungen

    Übrigens finde ich den Umbau Klasse



    Willy
    .
    Grüße aus Immekeppel und bleibt gesund !!!
    Arnulf

    Mal bist du Hund, mal bist du Baum!
    Jeder Tag ohne Zettel am Zeh ist ein guter Tag!




  3. #43
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    21.921

    AW: Wer kann meine R75/5 umbauen?

    Hallo,

    die Baureihe /5 ist zum reinen Liebhaberfahrzeug geworden. Die Kosten einer Restaurierung sind schnell im 5-stelligen Bereich, siehe hinzu auch die Sendung von SDR. Das ist wohl vielfach der Knackpunkt. Der Wiederaufbau ist zu teuer. Auf dem Markt wird vieles verbasteltes Angeboten was mit /5 nur noch den Markennamen BMW zu tun hat. Die Fahrzeuge sind voll alltagstauglich, wenn es auch spezifische Schwächen gibt. Als Beispiel, die zu schwache LIMA, die Radnabe hinten. Stoßdämpfer sind nicht mehr original erhältlich, gräßliche Nachbauteile gibt es in Hülle und Fülle.
    Vor 2 Jahren habe ich eine R75/5 mechanisch/elektrisch wieder auf Vordermann gebracht. Alleine die Arbeitszeit ist dafür kaum noch zu bezahlen, wenn man es machen läßt.
    Selbst fahre ich die R75/5 gerne, suche in Zukunft ein Altersheim für uns mit Garage für das Motorrad.
    Kommt Zeit kommt Rad.

    Gruß
    Walter
    Geändert von Euklid55 (05.08.2022 um 11:42 Uhr)
    Ignitech Zündung aktuell => https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...tech-Z%FCndung

    Erfahrung heißt gar nichts. Man kann eine Sache auch 20 Jahre lang falsch machen. (Kurt Tucholsky)

  4. #44
    Avatar von daishi
    Registriert seit
    19.06.2018
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    121

    AW: Wer kann meine R75/5 umbauen?

    Ich kann da nur den Leitsatz empfehlen: "Der Trend geht zum Zweit- (Dritt- oder Viertmotorrad - irgendwann kann es vielleicht mit dem Lebenspartner kritische Diskussionen geben).
    Ich hab eine R60/5 an der baue ich lustig dran rum (Heckumbau, Zylinder, Zündung, Frontumbau) - sogar mit Smartphone Halterung am Lenker Manchmal muss sie Teile für die andere hergeben, denn..

    .. ich habe noch eine R75/5 - die ist (weitesgehend) Original und soll es auch bleiben. Zumindest zeitgenössisch sollte sie sein.

    Ich persönlich finde beides hat seinen Charm - Umbauen und Erhalten.. und wenn wir streng liberal sind, dann kann ja ohnehin jeder machen was er will. Er muss halt auch damit rechnen bei anderen anzuecken, wenn er es publik macht..


    Ne Ratte kann ich mir z.B. nur vorstellen, wenn man aus einer belieben Anzahl von (defekten) Motorrädern, ein funktionierendes macht. So ne Art Frankensteins Monster.

    Schöne Grüße!
    Geändert von daishi (05.08.2022 um 13:34 Uhr)

  5. #45
    Avatar von Raul B
    Registriert seit
    14.10.2018
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    152

    AW: Wer kann meine R75/5 umbauen?

    Ist eigentlich jemandem aufgefallen, dass sich der Themenersteller gar nicht an der Diskussion beteiligt?
    Entweder habt ihr den komplett verschreckt, oder er hat längstens jemanden für sein Anliegen gefunden oder er lacht sich gerade scheckig und hat eine Wette am laufen wie viele Beiträge auf diese Weise zusammenkommen.

    Gruß Raul
    "Wer nicht denken will, fliegt raus!"
    Joseph Beuys

  6. #46
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Unna
    Beiträge
    8.197

    AW: Wer kann meine R75/5 umbauen?

    Themenersteller sind manchmal wie Kickstarter oder Anlasser, sie bringen einen Motor ans Laufen und können sich dann ruhig zurück lehnen.

    Willy

  7. #47

    Registriert seit
    13.08.2007
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    12.031

    AW: Wer kann meine R75/5 umbauen?

    Zitat Zitat von Raul B Beitrag anzeigen
    Ist eigentlich jemandem aufgefallen, dass sich der Themenersteller gar nicht an der Diskussion beteiligt?
    Entweder habt ihr den komplett verschreckt, oder er hat längstens jemanden für sein Anliegen gefunden oder er lacht sich gerade scheckig und hat eine Wette am laufen wie viele Beiträge auf diese Weise zusammenkommen.

    Gruß Raul
    Wer will es ihm verdenken? Von Ultraorthodoxen als Frevler und Ketzer hingestellt zu werden, anmiert nicht zur weiteren Teilnahme.
    Grüße, Dirk

    Ich bin dankbar, das "Nieder-" in Niedersachsen zu haben!

    What others think of me is none of my business.

  8. #48
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    In den Ostalpen
    Beiträge
    13.497

    AW: Wer kann meine R75/5 umbauen?

    Zitat Zitat von Dirk Beitrag anzeigen
    Wer will es ihm verdenken? Von Ultraorthodoxen als Frevler und Ketzer hingestellt zu werden, anmiert nicht zur weiteren Teilnahme.


    Dirk, weißt Du eigentlich welch Schwachsinn Du hier von dir gibst?
    Weißt Du wer und was Ultraorthodoxe sind?

    Dass sich viele hier vom Forum abwenden ist vor allem auch dein unrühmlicher Verdienst.
    Viele Grüße Fritz

  9. #49
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Unna
    Beiträge
    8.197

    AW: Wer kann meine R75/5 umbauen?

    Zitat Zitat von JIMCAT Beitrag anzeigen


    Dirk, weißt Du eigentlich welch Schwachsinn Du hier von dir gibst?
    Meiner bescheidenen Ansicht nach nicht aber man muss hier einiges mit Humor und Toleranz nehmen.

    Willy

  10. #50
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    In den Ostalpen
    Beiträge
    13.497

    AW: Wer kann meine R75/5 umbauen?

    Zitat Zitat von Nichtraucher Beitrag anzeigen
    Meiner bescheidenen Ansicht nach nicht aber man muss hier einiges mit Humor und Toleranz nehmen.

    Willy
    Willy, dass ich Humor habe und meist auch tolerant bin habe ich ja schon oft bewiesen.

    Aber bei manchen Menschen wie Dirk hat das Grenzen.

    Der provoziert hier ständig, lässt den Oberlehrer raushängen, beleidigt und stört massiv den Frieden hier im Forum.

    *Andere wären schon längst gesperrt.
    Warum der Mensch diese Freiheiten hier genießt ist mir schleierhaft.
    Geändert von JIMCAT (05.08.2022 um 20:34 Uhr) Grund: *Nachtrag
    Viele Grüße Fritz

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier