Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1

    Registriert seit
    28.06.2020
    Ort
    53859
    Beiträge
    90

    R45 R65 248 Fußrasten

    Ich möchte gern an meiner R65 andere Fußrasten, Enduro/ Off Road bevorzugt, verwenden.

    Hat jemand sowas schon mal umgebaut?

    Es müsste die originale Fußraste abgetrennt werden, dann eine neu Bohrung gesetzt werden und mit einer Schraube die neue Fußraste befestigt werden.

    Bei Krad werk gibts es eine Lösung mit LSL Fußrasten. "mit TÜV Prüfer absprechen etc.." Mein Prüfer versteht dies nicht...


    Ich suche Fußrasten ähnlich denen von Qtech.
    Es muss ja alles eingetragen werden

    Gruß Chris
    Gruß Chris

  2. #2
    Avatar von Sledge Hammer
    Registriert seit
    14.09.2015
    Ort
    Holledau
    Beiträge
    1.378

    AW: R45 R65 248 Fußrasten

    Hallo, hier z.B.

    https://www.swt-sports.de/de/fussras...uehrung-bmw-xx


    ist auch hier im grünen Bereich.

    vg Werner
    BMWK100BMWR65BMWR80GS

  3. #3
    Avatar von Sledge Hammer
    Registriert seit
    14.09.2015
    Ort
    Holledau
    Beiträge
    1.378
    BMWK100BMWR65BMWR80GS

  4. #4
    Avatar von Sledge Hammer
    Registriert seit
    14.09.2015
    Ort
    Holledau
    Beiträge
    1.378

    AW: R45 R65 248 Fußrasten

    BMWK100BMWR65BMWR80GS

  5. #5
    Überzeugter Selbermacher Avatar von mawo
    Registriert seit
    29.12.2008
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    1.027

    AW: R45 R65 248 Fußrasten

    Hallo,

    ich habe 3 R65 zur Enduro umgebaut. Eine Monolever und zwei 248er.
    Fertig, plug & play gibt es meines Wissens dafür nicht. Ich habe die Fußrasten aus den originalen Haltern und den G/S Fußrasten zusammengebaut. Ohne schweißen und flexen geht das nicht.
    Da da die Umbauten der Motorräder sehr reichhaltig waren, habe ich die Fußrasten eintragen lassen.
    "Fußrasten System BMW R80 G/S u. Rahmenbesfestigung BMW R65"

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC00313.jpg 
Hits:	123 
Größe:	163,0 KB 
ID:	307705
    Kein Mensch ist perfekt,
    aber wir Franken sind verdammt nah dran!


    Matthias

  6. #6
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    7.079

    AW: R45 R65 248 Fußrasten

    Schön gelöst


    Zitat Zitat von mawo Beitrag anzeigen
    "Fußrasten System BMW R80 G/S u. Rahmenbesfestigung BMW R65"

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC00313.jpg 
Hits:	123 
Größe:	163,0 KB 
ID:	307705
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  7. #7
    Avatar von redbird
    Registriert seit
    19.11.2020
    Ort
    München
    Beiträge
    217

    AW: R45 R65 248 Fußrasten

    Zitat Zitat von mawo Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe 3 R65 zur Enduro umgebaut. Eine Monolever und zwei 248er.
    Fertig, plug & play gibt es meines Wissens dafür nicht. Ich habe die Fußrasten aus den originalen Haltern und den G/S Fußrasten zusammengebaut. Ohne schweißen und flexen geht das nicht.
    Da da die Umbauten der Motorräder sehr reichhaltig waren, habe ich die Fußrasten eintragen lassen.
    "Fußrasten System BMW R80 G/S u. Rahmenbesfestigung BMW R65"

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC00313.jpg 
Hits:	123 
Größe:	163,0 KB 
ID:	307705
    Wo hattest du denn die Aufnahmen der R 65 her? Du wirst doch nicht nur dafür den Rahmen geopfert haben?
    Gruss Peter

  8. #8
    Überzeugter Selbermacher Avatar von mawo
    Registriert seit
    29.12.2008
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    1.027

    AW: R45 R65 248 Fußrasten

    Hallo Peter,

    es gibt eine rahmenseitige Aufnahme der Fußrasten und es gibt eine fußrastenseitige Aufnahme an den Rahmen. Der Rahmen ist unverändert.
    An der fußrastenseitigen Aufnahme zum Rahmen habe ich die Halterung für die G/S Fußrasten geschweißt.

    P.S. Auch wenn ich an dem Rahmen geflext und geschweißt hätte, wäre es mein Rahmen. Wenn der TÜV dann auch noch seinen Segen dazu gäbe, wäre es auch ein legalisierter Umbaurahmen. Das ist ein Umbauforum. Hier ist ALLES erlaubt, wenn es keinen schädigt und legalisiert wurde.
    Mir ist es egal ob jemand ein Originalfetischist ist - umgedreht ist das oft ein Problem. Jedenfalls sind meine Umbauten ein Original wie ich und mich gibt es nur einmal.
    Kein Mensch ist perfekt,
    aber wir Franken sind verdammt nah dran!


    Matthias

  9. #9

    Registriert seit
    28.06.2020
    Ort
    53859
    Beiträge
    90

    AW: R45 R65 248 Fußrasten

    Zitat Zitat von Sledge Hammer Beitrag anzeigen
    Hallo, hier z.B.

    https://www.swt-sports.de/de/fussras...uehrung-bmw-xx


    ist auch hier im grünen Bereich.

    vg Werner

    Sowas meine ich, die gleichen von Qtech. Aber diese kann man doch leider nicht eintragen...


    Zitat Zitat von mawo Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe 3 R65 zur Enduro umgebaut. Eine Monolever und zwei 248er.
    Fertig, plug & play gibt es meines Wissens dafür nicht. Ich habe die Fußrasten aus den originalen Haltern und den G/S Fußrasten zusammengebaut. Ohne schweißen und flexen geht das nicht.
    Da da die Umbauten der Motorräder sehr reichhaltig waren, habe ich die Fußrasten eintragen lassen.
    "Fußrasten System BMW R80 G/S u. Rahmenbesfestigung BMW R65"

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC00313.jpg 
Hits:	123 
Größe:	163,0 KB 
ID:	307705
    Schaut sehr gut aus! ich würde gegebenenfalls eine größere Raste verwenden, habe diese aber auch nicht getestet.

    Ob das meinem TÜV Prüfer gefällt?

    Gruß Chris

  10. #10
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    7.079

    AW: R45 R65 248 Fußrasten

    Warum nicht, die Raste selber ist original BMW, die Schweißarbeiten daran nicht so filigran.

    Sollte locker gehen

    Zitat Zitat von Cj36 Beitrag anzeigen
    Ob das meinem TÜV Prüfer gefällt?

    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier