Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30
  1. #1
    Avatar von udokarl
    Registriert seit
    19.07.2011
    Ort
    Westallgäu
    Beiträge
    418

    Mindestprofiltiefe BT45 wo messen?

    Hallo,

    leider bin schon länger nicht mehr Motorrad gefahren und nun ist die TÜV-Hauptuntersuchung fällig. Leider hat mein Vorderreifen nicht mehr allzuviel Profil und ich weiß nicht genau, wo die Profiltiefe zu messen ist.

    Die gesetzliche Mindesprofiltiefe ist 1.6mm. Die mittige Frofilrille hat mindestens 2-2.5mm. Die äußere, auf der linken Fahrerseite (siehe roter Pfeil), hat ca. 1mm.


    Gruß Udo Karl

    BMM R100R Classic - aus Freude am Fahren

  2. #2
    Avatar von ullil
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Ostbelgien/Aachen
    Beiträge
    1.499

    AW: Mindestprofiltiefe BT45 wo messen?

    Glatze.

    Ich würde vorher einen neuen aufziehen, sonst zahlst du zwei mal beim Graukittel.

  3. #3

  4. #4
    Avatar von BMW maniac
    Registriert seit
    01.12.2009
    Ort
    südlich Stuttgart
    Beiträge
    239

    AW: Mindestprofiltiefe BT45 wo messen?

    Der Reifen ist fertig ...

    3/4 der Lauffläche (von der Mitte aus) müssen rundrum min. 1,6 mm haben.

    Wenn Du es genauer wissen möchtest:
    https://www.gesetze-im-internet.de/stvzo_2012/__36.html
    Mir kann man alles verkaufen, Hauptsache es ist schwarz,
    hat zwei, drei oder vier Räder und ist von BMW

  5. #5
    Avatar von BMW-Leines
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    West-Harz
    Beiträge
    153

    AW: Mindestprofiltiefe BT45 wo messen?

    Hallo Udo,

    wie schon bemerkt --- Der Reifen ist fertig !!!

    Der BT 45 F hat die Eigenschaft am Übergang der Mittelrille zu den Flanken schneller zu verschleißen.

    Es entsteht auch in diesem Übergang ein sogenannter Sägezahn.

    Allerdings ist bei meinen bisher gefahren (Doppel Scheibe Vorn) BT 45 F dieser Seitliche Verschleiß immer auf beiden Seiten Gleichmäßig erfolgt.

    Nur bei meiner kleinen Honda GB 500 Clubman mit Einscheiben Vorderadbremse sieht mein Reifen dann genauso unterschiedlich abgefahren aus wie Deiner.

    Bei Verwendung einer Doppel Scheibe Vorn wäre meine Vermutung, das evtl. die Bremskolben auf einer Seite nicht richtig arbeiten.

    Gruß aus dem sonnigen Harz
    Frank
    Egal wieviel Motorräder Mann hat !!!! --- Es ist immer ein´s zu wenig !!!

    BMW R 100/7 RS Bj.82--- BMW R 100/7 Cafe Racer Bj.81 --- Ducati 900 SS Königswelle Bj.79 --- Ducati 750 SS Carenata Bj.96 --- Honda GB 500 Clubman Bj. 88

  6. #6
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    In den Ostalpen
    Beiträge
    13.675

    AW: Mindestprofiltiefe BT45 wo messen?

    Auf der linken Seite wird der Reifen meist stärker abgefahren, zumindest bei meinen Motorrädern.
    Das liegt auch an der möglichen höheren Kurvengeschwindigkeit durch die weitere Einsehbarkeit der Linkskurven im Winkelwerk.
    Viele Grüße Fritz

    Der hier niemals Farben und Flaggen von korrupten oder kriegsführenden Staaten zeigen würde die ihr Volk und andere ins Verderben führen.

  7. #7
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Unna
    Beiträge
    8.441

    AW: Mindestprofiltiefe BT45 wo messen?

    Und man stößt sich nicht den Kopf an den Leitpfosten, oder bleibt mim Knie an hervorstehenden Gullideckeln hängen, kann also tiefer runter.

    Willy

  8. #8
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    In den Ostalpen
    Beiträge
    13.675

    AW: Mindestprofiltiefe BT45 wo messen?

    Zitat Zitat von Nichtraucher Beitrag anzeigen
    Und man stößt sich nicht den Kopf an den Leitpfosten, oder bleibt mim Knie an hervorstehenden Gullideckeln hängen, kann also tiefer runter.

    Willy
    Man sollte dabei halt nicht mit Oberkörper und Kopf über die Mittellinie in den Gegenverkehr kommen.
    Schon öfter gesehen.
    Viele Grüße Fritz

    Der hier niemals Farben und Flaggen von korrupten oder kriegsführenden Staaten zeigen würde die ihr Volk und andere ins Verderben führen.

  9. #9
    Avatar von Qtreiber66
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Am Rande des Ostalbkreises
    Beiträge
    4.695

    AW: Mindestprofiltiefe BT45 wo messen?

    Zitat Zitat von JIMCAT Beitrag anzeigen
    Man sollte dabei halt nicht mit Oberkörper und Kopf über die Mittellinie in den Gegenverkehr kommen.
    Schon öfter gesehen.
    Das stimmt.
    Jedoch ist hierbei auch die Sitzhöhe des Motorrads zu beachten.

    VG
    Guido
    "Keep on Rockin in a free world" (Neil Young)

  10. #10
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    In den Ostalpen
    Beiträge
    13.675

    AW: Mindestprofiltiefe BT45 wo messen?

    Zitat Zitat von Qtreiber66 Beitrag anzeigen
    Das stimmt.
    Jedoch ist hierbei auch die Sitzhöhe des Motorrads zu beachten.

    VG
    Guido
    Stimmt Guido, langer Kerl und Sitzhöhe wie im ersten Stock auf der Tenere 700.

    Viele Grüße Fritz

    Der hier niemals Farben und Flaggen von korrupten oder kriegsführenden Staaten zeigen würde die ihr Volk und andere ins Verderben führen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier