Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33
  1. #1

    Registriert seit
    28.08.2009
    Beiträge
    29

    R90S Bremsscheibe wellig - Austausch?

    Hallo Zusammen,
    eine Frage an Euch: Ich habe bei meiner R90S die Bremsklötze erneuert. Nun ist es so das die gelochten Bremscheiben etwas wellig sind, d.h. die Bremsbeläge tragen (bremsen) nur auf den Erhebungen. Das zeigt mir die Kreidemarkierungen auf den Scheiben. Ist das ein Grund die Scheiben auszutauschen - oder - werden sich die neuen noch sozusagen noch einschleifen?

    Viele Grüße!
    Jürgen

  2. #2
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    6.356

    AW: R90S Bremsscheibe wellig - Austausch?

    Moin Jürgen,

    mess mal die Bremsscheibenstärke, darauf kommt es an.
    Die gelochten Scheiben werden gerne wellig, besonders wenn sie in Richtung der Verschleißgrenze kommen.
    Natürlich bremst sich das noch ein und die Beläge passen sich an. Da verschlissene Scheiben aber auch gerne mal zwischen den Löchern reißen würde ich hier ein Auge darauf haben und nicht bis an das untere Limit gehen.

    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7
    Momentane Pflegefälle: Yamaha xt 660x, Ducati 750 ss (92), Kawasaki 125 Ninja


  3. #3
    Avatar von Marvin2911
    Registriert seit
    18.04.2019
    Ort
    Essen
    Beiträge
    704

    AW: R90S Bremsscheibe wellig - Austausch?

    Hi,

    das Wellige Muster / Tragbild entsteht durch die Löcher in der Scheibe .. wird immer wieder passieren. DIe neuen Beläge passen sich zeitnah wieder an.. sofern die Scheibe nicht runtergerockt ist .. miss das mal mit einer entsprechenden Bügelmessschraube nach .. oftmals haben die Scheiben der ersten Generationen auch Risse zwischen den Löchern und müssen dann eh neu ..
    Ersatz gibts billig von Brembo oder Du nimmst die von Siebenrock , top Qualität und von Magura produziert ..

  4. #4

    Registriert seit
    09.11.2018
    Ort
    Südschwarzwald
    Beiträge
    379

    AW: R90S Bremsscheibe wellig - Austausch?

    Hallo,
    vielleicht müssen sich die Bremsbeläge erst einlaufen.
    Es kommt natürlich auch darauf an wie verschlissen die
    Bremsscheibe(n) insgesamt ist.
    Grüße
    Lothar

    Es gibt Meinungen
    es gibt Deinungen
    und es gibt Tatsachen
    Diese drei Dinge haben oft nichts miteinander zu tun

  5. #5
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Unna
    Beiträge
    8.563

    AW: R90S Bremsscheibe wellig - Austausch?

    Moin,

    wichtig ist, wie schon jemand schrieb, auf die Rissbildung zu achten, hatte ich schon mehrfach. Die Siebenrock bremsen viel besser als die Originalen auch wenn ich eine nach kurzer Zeit wegen Seitenschlag ersetzt habe.
    Allerdings würde ich beim nächsten Mal schwimmende Scheiben nehmen.

    Willy

  6. #6

    Registriert seit
    28.08.2009
    Beiträge
    29

    AW: R90S Bremsscheibe wellig - Austausch?

    Hallo Zusammen,
    vielen Dank für die schnellen Antworten und die Tips! Ich werd gleich mal messen und die Scheiben genau unter die Lupe nehmen.

    Grüße
    Jürgen

  7. #7
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    In den Ostalpen
    Beiträge
    13.737

    AW: R90S Bremsscheibe wellig - Austausch?

    Hallo

    Wenn die Scheibenstärke noch im Sollmaß ist, nach einer Probefahrt feststellen ob es beim Bremsen rubbelt und vibriert.
    Damit lässt sich nicht mehr gefühlvoll dosieren und bremsen.

    Wenn dem so ist, dann würde ich auf jeden Fall neue Scheiben geben.
    Viele Grüße Fritz






  8. #8
    Kurvensauger Avatar von Klaus S.
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    Im Enzkreis BaWü
    Beiträge
    6.975

    AW: R90S Bremsscheibe wellig - Austausch?

    Zitat Zitat von Marvin2911 Beitrag anzeigen
    Hi,

    das Wellige Muster / Tragbild entsteht durch die Löcher in der Scheibe .. wird immer wieder passieren. DIe neuen Beläge passen sich zeitnah wieder an.. sofern die Scheibe nicht runtergerockt ist .. miss das mal mit einer entsprechenden Bügelmessschraube nach .. oftmals haben die Scheiben der ersten Generationen auch Risse zwischen den Löchern und müssen dann eh neu ..
    Ersatz gibts billig von Brembo oder Du nimmst die von Siebenrock , top Qualität und von Magura produziert ..

    Die erste Generation der 90S hatte keine gelochten Bremsscheiben.
    Klaus

    Nur Tote Fische schwimmen mit dem Strom!

  9. #9

    Registriert seit
    13.08.2007
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    12.159

    AW: R90S Bremsscheibe wellig - Austausch?

    Zitat Zitat von Qman Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,
    eine Frage an Euch: Ich habe bei meiner R90S die Bremsklötze erneuert. Nun ist es so das die gelochten Bremscheiben etwas wellig sind, d.h. die Bremsbeläge tragen (bremsen) nur auf den Erhebungen. Das zeigt mir die Kreidemarkierungen auf den Scheiben. Ist das ein Grund die Scheiben auszutauschen - oder - werden sich die neuen noch sozusagen noch einschleifen?

    Viele Grüße!
    Jürgen
    Zitat Zitat von Klaus S. Beitrag anzeigen
    Die erste Generation der 90S hatte keine gelochten Bremsscheiben.
    Der TE hat gelochte Bremsscheiben, das zählt.
    Grüße, Dirk

    Ich bin dankbar, das "Nieder-" in Niedersachsen zu haben!

    What others think of me is none of my business.

  10. #10
    Kurvensauger Avatar von Klaus S.
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    Im Enzkreis BaWü
    Beiträge
    6.975

    AW: R90S Bremsscheibe wellig - Austausch?

    Zitat Zitat von Dirk Beitrag anzeigen
    Der TE hat gelochte Bremsscheiben, das zählt.

    Hugh, der Oberlehrer des 2-Ventiler Forums hat gesprochen.

    Es ist ziemlich anmaßend von dir, hier zu behaupten was zählt und was nicht.
    Geändert von Klaus S. (18.08.2022 um 11:24 Uhr)
    Klaus

    Nur Tote Fische schwimmen mit dem Strom!

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier