Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Avatar von jokeundjens
    Registriert seit
    05.08.2013
    Ort
    25746 Heide
    Beiträge
    47

    Gummimanschetten der Gabel an Verkleidung (RT/RS) kleben

    Moin,

    mit welchem Kleber verklebt Ihr die Gummimanschetten (Gabel) an der RT-Verkleidung?

    Gruß Jens

  2. #2
    Avatar von guga
    Registriert seit
    03.01.2009
    Ort
    Graben-Neudorf
    Beiträge
    57

    AW: Gummimanschetten der Gabel an Verkleidung (RT/RS) kleben

    Hallo Jens

    Ich habe Gel-Sekundenleber genommen.

    Die Gummis jeweils an 4 Punkten mit einem Tropfen angeklebt, mehr nicht.

    Habe diese Manschetten an meiner RT auch so angeklebt und hält super.
    Gruß aus Nordbaden

    Guido

    R 100 RT Mono

  3. #3
    Avatar von Vix_Noelopan
    Registriert seit
    13.01.2012
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    5.443

    AW: Gummimanschetten der Gabel an Verkleidung (RT/RS) kleben

    Ich habe besagte Manschetten sowohl bei der RT als auch bei der RS rausgeworfen, ohne irgendwelche Nachteile zu bemerken. Wegen des Umbaus auf Showa-Gabeln und Einbau von Faltenbälgen wäre auch gar kein Platz für diese Durchführungsmanschetten.

    Beste Grüße, Uwe
    Ein Motorrad kann nie zweizylindrig und viertaktend genug sein!

  4. #4
    GS-Fahrer Avatar von Wolfgang H.
    Registriert seit
    29.06.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.032

    AW: Gummimanschetten der Gabel an Verkleidung (RT/RS) kleben

    Die Dinger waren bei meiner RT spröde und rissig. Ich habe sie entfernt und bin dann viele Jahre ohne sie gefahren. Ich kann Uwe bestätigen: Es gab keine Nachteile.
    Auch bei Fahrten in starkem Regen wurde ich nicht zusätzlich geduscht.
    Von daher meine Empfehlung: Zur Schere greifen und weg damit!
    Gruß
    Wolfgang

    ehemals im Fuhrpark: BMW R80 RT, Honda XBR 500, Yamaha XT 550, Honda Dax St 70, Kreidler Florett k54/0M, Vespa Piaggio Boxer, Mars 712 b
    aktuell: BMW F 750 GS

  5. #5
    Avatar von jokeundjens
    Registriert seit
    05.08.2013
    Ort
    25746 Heide
    Beiträge
    47

    AW: Gummimanschetten der Gabel an Verkleidung (RT/RS) kleben

    Vielen Dank, dass ich auf meine Frage zumindest schon mal eine brauchbare Antwort bekommen habe.

    Wenn ich die Teile hätte weglassen wollen, hätte ich hier nicht gefragt.

    Sie befinden sich an meinem Wintergespann. Da ich mir im letzten Urlaub die Verkleidung geschrottet habe, muß ich die selbige tauschen (habe zum Glück noch eine liegen). Die Gummimanschetten bleiben dran und sollen mit der "neuen" Verkleidung verklebt werden.

    Grüße von der Küste

    Jens

  6. #6
    343 Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    21.987

    AW: Gummimanschetten der Gabel an Verkleidung (RT/RS) kleben

    Mit Pattex oder Profilgummikleber geklebt. Allerdings immer in mehreren Schritten, sonst wird das eine schmierige Angelegenheit.

    Ich habe die nicht weggelassen um die ausgefeilte aerodynamische Funktion nicht zu gefährden.
    HG
    Matthias

  7. #7
    GS-Fahrer Avatar von Wolfgang H.
    Registriert seit
    29.06.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.032

    AW: Gummimanschetten der Gabel an Verkleidung (RT/RS) kleben

    Na denn viel Spaß mit den Dingern.
    Um etwas Produktives beizutragen: Gut geeignet ist sicherlich Petec Profilgummikleber. Hat sich bei mir am Auto sehr bewährt.
    Gruß
    Wolfgang

    ehemals im Fuhrpark: BMW R80 RT, Honda XBR 500, Yamaha XT 550, Honda Dax St 70, Kreidler Florett k54/0M, Vespa Piaggio Boxer, Mars 712 b
    aktuell: BMW F 750 GS

  8. #8

    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    bei Wilhelmshaven
    Beiträge
    34

    AW: Gummimanschetten der Gabel an Verkleidung (RT/RS) kleben

    Zitat Zitat von jokeundjens Beitrag anzeigen
    Moin,

    mit welchem Kleber verklebt Ihr die Gummimanschetten (Gabel) an der RT-Verkleidung?

    Gruß Jens
    Hallo Jens,
    nach Neulackierung der RS-Verkleidung habe ich die Gummimanschetten ganz einfach mit Patex verklebt.
    Tja, und das war 1988. Seit dem ist sie nur 30tkm gefahren. Aber die Gummis sitzen immer noch da wo sie hin gehören

    Grüße aus dem Norden
    Uwe

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier