Seite 1 von 18 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 176
  1. #1
    Avatar von JosephM
    Registriert seit
    28.09.2022
    Beiträge
    138

    R80R Dann wollen wir mal

    So Freunde,

    hab mir eine R80R gebaut und werde mir diese nun nach meinen Vorstellungen umbauen. Ich werde hier immer Mal wieder den Status Posten.

    Über Anregungen, Tips und auch angebotene Teile freue ich mich natürlich sehr.

    Habe vor den Umbau in 5 Steps zu unterteilen:

    1. Heckpartie (Rückbank, Rücklicht,etc)
    2. Mittelpartie (Tank, Motor reinigen, etc)
    3. Frontpartie (Lenkerumbau, Tacho+Lampe, etc)
    4. Felgen (Reinigen, Lackieren,neue Gummis)
    5. Technik+TüV

    Wünscht mir Glück!

    Hier Mal ein original Bild im Ausgangszustand.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20221021_190559.jpg  

  2. #2

    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    9.138

    AW: R80R Dann wollen wir mal

    ...und immer schön mit , damit wir was zu gukken haben.

    Wünsche dir viel Spass/Erfolg beim Umbauen ...


  3. #3
    Avatar von Floyd
    Registriert seit
    24.04.2013
    Ort
    Steinfurt
    Beiträge
    1.490

    AW: R80R Dann wollen wir mal

    … und nicht unterkriegen lassen!
    Du hast ja sicher schon gemerkt, dass viele hier Umbauten von Nicht-Profis und auch Deine Vorbilder nicht gerade beklatschen.
    Stelle Dich also auf Gegenwind ein…

    Meine Empfehlung:
    Gefallen muss sie am Ende nur Dir, sonst keinem.
    Aber bei (sicherheits-) technischen Aspekten solltest Du auf die alten Hasen hier hören.

    Ich werde gespannt mitlesen.
    Gruß aus dem Münsterland !

    Jürgen
    mit R 100 GS --- 1992

  4. #4
    Avatar von noai_87
    Registriert seit
    28.03.2022
    Ort
    Tägerwilen (Schweiz)
    Beiträge
    447

    AW: R80R Dann wollen wir mal

    Bei Umbauten bin ich auch gerne dabei, Standard kann jeder.
    Hier gibt es sehr viele die negativ gegenüber Umbauten eingestellt sind. Einfach ignorieren

    Habe ich bei meinem jetzigen Umbau auch schon festgestellt
    LG, Norbert

    Baubericht: mother of pearl - BMW R100 RS
    Baubericht: sage green toaster /5

  5. #5
    Avatar von remsper
    Registriert seit
    19.12.2007
    Ort
    Hechingen
    Beiträge
    909

    AW: R80R Dann wollen wir mal

    Zitat Zitat von noai_87 Beitrag anzeigen
    Hier gibt es sehr viele die negativ gegenüber Umbauten eingestellt sind
    Finde ich jetzt nicht. Man muss es halt aushalten können, das nicht alles allen gefällt, was man umbaut. Außerdem gibt es Modelle, bei denen es ausgesprochener Unfug wäre, sie um zu bauen. Die R80R gehört meiner Meinung nach nicht dazu - als ich mir meine 1998 gekauft habe musste erstmal ein schwarzer Mystic Bodykit (die hat man damals hinterher geschmissen bekommen weil vielen die Mystic Sitzbank zu unbequem war https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...erfest-machen) ) her damit ich sie halbwegs ohne Magenkrämpfe anschauen konnte Josephs Tank hat insofern schon mal die richtige Farbe.

    Falls ein anderer Schalldämpfer geplant ist - viele Erfahrungen scheint es bei dem Model nicht zu geben R80R alternative Schalldämpfer - Seite 3 (2-ventiler.de)
    Geändert von remsper (24.10.2022 um 12:29 Uhr)
    Honda NX250/NX650 Dominator Forum http://forum.nx250.de/index.php

  6. #6
    Avatar von Sledge Hammer
    Registriert seit
    14.09.2015
    Ort
    Holledau
    Beiträge
    1.544

    AW: R80R Dann wollen wir mal

    Hallo, viel Spaß und Erfolg.

    Das Ranking würde ich noch überdenken.

    Die Nummer 5 könnte weiter vorne evtl. Sinn machen sollte der Umbau doch krasser Ausfallen

    Vg Werner
    BMWK100BMWR65BMWR80GS

  7. #7

    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    9.138

    AW: R80R Dann wollen wir mal

    Zitat Zitat von Sledge Hammer Beitrag anzeigen
    Hallo, viel Spaß und Erfolg.

    Das Ranking würde ich noch überdenken.

    Die Nummer 5 könnte weiter vorne evtl. Sinn machen sollte der Umbau doch krasser Ausfallen

    Vg Werner
    Dann gebe ich hier mal den ersten Tip ab.
    Den ganzen Umbau von einem aaS des Vertrauens begleiten lassen. Termin holen und den ganzen Umbau erkären. Papiere wie ABE, Gutachten usw. sammeln. Photos sind sehr wichtig.
    Den aaS mit einbinden, die Zeiten das Wurstblinker ala Werner eingetragen werden sind vorbei.

    Das viele hier Umbauten nicht mögen stimmt nicht, manche mögen die Umbauenten von Walzwerk und Mitbewerbern nicht.
    Ich gehöre auch dazu. Ich mag diese ganzen Bobberscramblerbratstyler überhaupt nicht.
    Aber ich mag gut gemachte Detaillösungen und dabei sit es mir völlig egal an welchem Motorrad.
    Bestes Beispiel das Motorrad von Eike (Seehund) nicht meins, aber die Detaillösungen, wie Blinker, Schalter usw. nix Kaufhaustunning, erste Sahne.

    In diesem Sinne.


  8. #8
    Avatar von FrankH
    Registriert seit
    31.10.2018
    Ort
    Remscheid
    Beiträge
    1.138

    AW: R80R Dann wollen wir mal

    Zitat Zitat von Strassenkehrer Beitrag anzeigen
    …Ich mag diese ganzen Bobberscramblerbratstyler überhaupt nicht.
    Aber ich mag gut gemachte Detaillösungen und dabei sit es mir völlig egal an welchem Motorrad…

    Liebe Grüße
    Frank

    R80 G/S und R80 ST

  9. #9
    Avatar von JosephM
    Registriert seit
    28.09.2022
    Beiträge
    138

    AW: R80R Dann wollen wir mal

    Zitat Zitat von Sledge Hammer Beitrag anzeigen
    Hallo, viel Spaß und Erfolg.

    Das Ranking würde ich noch überdenken.

    Die Nummer 5 könnte weiter vorne evtl. Sinn machen sollte der Umbau doch krasser Ausfallen

    Vg Werner

    Hab auch drüber nachgedacht einen kompletten Service mit reifen etc zu machen. Ist leider Sinnlos, weil ich für den Umbau 1 Jahr geplant habe. In der Zeit werden die Reifen/Öle/Dichtungen auch nicht besser.

  10. #10
    Avatar von JosephM
    Registriert seit
    28.09.2022
    Beiträge
    138

    AW: R80R Dann wollen wir mal

    Zitat Zitat von Strassenkehrer Beitrag anzeigen
    Dann gebe ich hier mal den ersten Tip ab.
    Den ganzen Umbau von einem aaS des Vertrauens begleiten lassen. Termin holen und den ganzen Umbau erkären. Papiere wie ABE, Gutachten usw. sammeln. Photos sind sehr wichtig.
    Den aaS mit einbinden, die Zeiten das Wurstblinker ala Werner eingetragen werden sind vorbei.

    Das viele hier Umbauten nicht mögen stimmt nicht, manche mögen die Umbauenten von Walzwerk und Mitbewerbern nicht.
    Ich gehöre auch dazu. Ich mag diese ganzen Bobberscramblerbratstyler überhaupt nicht.
    Aber ich mag gut gemachte Detaillösungen und dabei sit es mir völlig egal an welchem Motorrad.
    Bestes Beispiel das Motorrad von Eike (Seehund) nicht meins, aber die Detaillösungen, wie Blinker, Schalter usw. nix Kaufhaustunning, erste Sahne.

    In diesem Sinne.
    Verstehe mich nicht Falsch, ich will keine 1-1 Kopie vom Walz Nur die Anlage finde ich halt echt Hammer

Seite 1 von 18 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier