Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34
  1. #11
    Avatar von caddytischer
    Registriert seit
    05.11.2019
    Ort
    Kirchwerder, Fünfhausen, Vier und Marschlande, Hamburg
    Beiträge
    791

    AW: Umbau auf Osram Nightbreaker LED

    Moin,
    also schwieriges Thema, ist also schwarzfahren angesagt, wobei die H4 nightbreaker schon deutlich besser ausleuchtet als norm. H4.

    Ja, es ist schon seltsam was heute so alles vom KBA abgenommen wird,
    Lechtenband über die ganze Breite (vorne/hinten), Blinklicht das nicht vernünftig erkannt werden kann, wenn das Abblendlicht, Bremslicht leuchtet, Rückfahrscheinwerfer die den rückwärtigen Weg nicht annähernd ausleuchten, ....., .....
    Und grellweises Licht ist ein Segen für die Entgegenkommenden, schreibt ein 60jähriger.
    caddytischer, Claus

    BMW R50, mit R80 Gleitlagermotor, ganze 50 PS, /5 Gabel


  2. #12
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    46.340

    AW: Umbau auf Osram Nightbreaker LED

    Zitat Zitat von FrankR80GS Beitrag anzeigen
    Im staatliche Auftrag passiert das sicher nicht, da ja Produkte einzelner Hersteller geprüft werden. Vielmehr gibt Hersteller das Gutachten in Auftrag und bezahlt es. Die Behörde vergibt auf Basis der Prüfergebnisse Bauartgenehmigungen (oder auch nicht).
    Stimmt: Falsch geschrieben; gemeint war "im Rahmen staatlicher Vorgaben".
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  3. #13
    Kurvensauger Avatar von Klaus S.
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    Im Enzkreis BaWü
    Beiträge
    6.983

    AW: Osram LED mit H4–Fassung „Nightbreaker”

    Zitat Zitat von Florian Beitrag anzeigen
    Wenn Du eine halbe Stunde Zeit hast, schau' Dir diesen akribischen und auch technisch gut gemachten Vergleich an. Für mich als Entscheidungsgrundlage prima geeignet.

    Gruß,
    Florian
    Danke Hab ich mir angeschaut.Sehr Informativ.Nun weis ich welche ich mir zulegen werde.
    Klaus

    Nur Tote Fische schwimmen mit dem Strom!

  4. #14

    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    6.764

    AW: Umbau auf Osram Nightbreaker LED

    Hallo,
    sehr guter Link. Klasse Test. Werde das mal ausprobieren. Wenn ich damit besser sehen kann wenn ich frühmorgens zur Arbeit fahre, wird das eingebaut bleiben. Ich brauche dafür keine Behörde.
    Gruß
    Pit

  5. #15
    Admin Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.837

    AW: Umbau auf Osram Nightbreaker LED

    Zitat Zitat von Klaus S. Beitrag anzeigen
    Danke Hab ich mir angeschaut.Sehr Informativ.Nun weis ich welche ich mir zulegen werde.
    Gerne!

    Grüße in die alte Heimat,
    Florian
    Geändert von Florian (16.11.2022 um 17:35 Uhr) Grund: Zitat eingefügt

  6. #16

    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    1.653

    AW: Umbau auf Osram Nightbreaker LED

    Zitat Zitat von dabbelju Beitrag anzeigen
    Nein,

    habe beide Hersteller im Einsatz; die tun sich nix.
    Zitat Zitat von Florian Beitrag anzeigen
    Wenn Du eine halbe Stunde Zeit hast, schau' Dir diesen akribischen und auch technisch gut gemachten Vergleich an. Für mich als Entscheidungsgrundlage prima geeignet.
    Nach dem - ehrlich - Genuss des Vergleichtestvideos muss ich meine Aussage etwas relativieren.

    Meine Phillips und Osram-LED-H4's entstammen nicht der aktuell angebotenen teilweise legalen sondern der ersten Generation - gekauft 2019.

    Unterschiede: Die "Alten" haben beide keinen Ventilator zur Kühlung der Elektronik, welche bei der Osram in die Lampe integriert, bei der Phillips in ein externes Gehäuse "verbannt" ist. Beide haben die 6000er Lichtfarbe wie aktuell nur die Osram. Sicher mit ein Grund warum ich im Betrieb keinen Unterschied erkenne.

    Jetzt - nach dem Video - habe ich einen klaren Favoriten.
    Werner

    An Alle die glauben zu wissen wie der Hase läuft: Er hoppelt!

  7. #17
    Avatar von Onno
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    368

    AW: Umbau auf Osram Nightbreaker LED

    Ich auch.
    Danke Florian!
    Wenn jetzt noch jemand ne günstige Quelle fände..

    Ich komme eigentlich gut mit den +200% H4 gleichen Namens zurecht.
    Nur wenn mein Kumpel mit Retrofit hinter mir fährt, werde ich neidisch.
    due cilindri e basta!

  8. #18

    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    6.764

    AW: Umbau auf Osram Nightbreaker LED

    Hallo,
    ja, die Dinger sind halt sehr teuer.
    Gruß
    Pit

  9. #19
    Avatar von Onno
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    368

    AW: Umbau auf Osram Nightbreaker LED

    Wenn sie denn lange leben, relativiert sich das ja.
    Allerdings bin ich da etwas misstrauisch.
    Von den vielen LED Dingern hier im Haus, tausche ich "gefühlt!" genauso häufig, wie bei den alten Glühlampen, trotz abenteuerlicher Angaben zur Leuchtdauer.

    Edit meint, vier Jahre Garantie sei aber auch ein Wort!
    Geändert von Onno (16.11.2022 um 19:53 Uhr)
    due cilindri e basta!

  10. #20
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    46.340

    AW: Umbau auf Osram Nightbreaker LED

    Zitat Zitat von Onno Beitrag anzeigen
    ...
    Von den vielen LED Dingern hier im Haus, tausche ich "gefühlt!" genauso häufig, wie bei den alten Glühlampen, trotz abenteuerlicher Angaben zur Leuchtdauer.
    ...
    Wenn die LED Dinger vor allem billige Chinesen sind, liegt das Problem meist in schlampig konfigurierten Versorgungsplatinen, nicht an den LEDs selbst.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier