Seite 225 von 228 ErsteErste ... 125175215223224225226227 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.241 bis 2.250 von 2271
  1. #2241
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    39.508

    AW: Das schwarze Museum

    Zitat Zitat von FrankR80GS Beitrag anzeigen
    Fahrwerksfedern im PKW brechen meist wegen Wasserstoffversprödung, früher wie heute. Meistens erwischt es die am Federteller anliegende Windung, die am längsten nass ist. Innen im Radlauf ist eben ein Feuchtbiotop. ...
    Da bin ich aber anderer Meinung.
    An der Einbausituation von Schraubenfedern in PKW-Fahrwerken hat sich seit 70 Jahren nichts geändert. Aber die Anzahl an Brüchen ist seit einigen Jahren auffällig gestiegen; frag mal in Werkstätten.
    Wenn der Wasserstoff infolge der Fertigung ins Material kommen sollte, lass ich ihn mir als Ursache gefallen.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  2. #2242
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    15.764

    AW: Das schwarze Museum

    Zitat Zitat von hg_filder Beitrag anzeigen
    [...]

    Was aber gar nicht wollte, war das Entfernen des Deckels, unter dem die Kohlen liegen. Mit einem höflichen Anklopfen hatte dann die Feder das Zeitliche gesegnet, das Kunststoffgehäuse für die Kohlen gab dann kurz danach auch auf. Den Kohlenhalter habe ich, die Feder leider nicht. Also neu besorgen ...

    [...]
    So,
    das Problem ist behoben!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BMW_R100GS_2018-11-05_01.jpg 
Hits:	326 
Größe:	48,1 KB 
ID:	219916Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	BMW_R100GS_2018-11-08_02.jpg 
Hits:	324 
Größe:	51,0 KB 
ID:	219915

    Noch ein Test am Autoakku, dann ist er wieder bereit die GS zu starten.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  3. #2243
    Christian Avatar von austriia
    Registriert seit
    06.03.2017
    Ort
    Österreich - Salzburg
    Beiträge
    528

    AW: Das schwarze Museum

    Zitat Zitat von Elefantentreiber Beitrag anzeigen
    Na, das ist doch wohl deutlich zu sehen
    ich sehs auch nicht
    hab aber auch noch nie gesehen wie die welle aussehen soll
    R100RT Monolever '96 | Rundluftfilter 16 Löcher | Dellorto PHM40 | Eigenbau 2in1 Auspuffanlage | Ignitech V88 | Eigenbau Kabelbaum mit Tasterarmaturen und Blinker/Lichtrelais von elektronikbox | Wilbers 631 und Ducati 999 Gabel (in progress)

  4. #2244
    Uhrenflicker Avatar von traebbe
    Registriert seit
    20.04.2010
    Ort
    Weinfelden/Schweiz
    Beiträge
    6.110

    AW: Das schwarze Museum

    Zitat Zitat von austriia Beitrag anzeigen
    ich sehs auch nicht
    hab aber auch noch nie gesehen wie die welle aussehen soll
    Jetzt?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	12.jpg 
Hits:	155 
Größe:	122,1 KB 
ID:	219931 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	22.jpg 
Hits:	146 
Größe:	151,2 KB 
ID:	219932 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	32.jpg 
Hits:	145 
Größe:	91,0 KB 
ID:	219933 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	42.jpg 
Hits:	145 
Größe:	120,2 KB 
ID:	219934
    Und so sollte sie aussehen:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	43.jpg 
Hits:	129 
Größe:	117,1 KB 
ID:	219935
    Geändert von traebbe (09.11.2018 um 10:47 Uhr)

    Grüsse

    Joachim

    Meine Moppeds:
    R 100 RT, Bj. 1979, 70 PS, "die Dicke"
    R 80 RT Mono, Bj 1985
    K 100 RS, Bj. 1986
    K 100 LT, Bj. 1992
    Suzuki Burgman 650K4

    _______________________________
    Ich bin verantwortlich für das was ich sage, nicht für das, was du glaubst, zu verstehen

  5. #2245
    Avatar von tom1803
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    2.117

    AW: Das schwarze Museum

    ...eine "angerissene" Welle - ein Wunder, dass die anscheinend noch über mehrere Kilometer mit den seltsamen Geräuschen gelaufen ist. Dass die Geräusche nur in einem Gang zu hören waren ist plausibel - kommt ja darauf an, wo das Biegemoment bei der Kraftübertragung eingeleitet wird.
    Hätte gedacht, dass bei so einem Schaden der komplette Bruch recht schnell passiert...

    Gruß - Thomas

  6. #2246

    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    429

    AW: Das schwarze Museum

    Gell, da erschrickt man schon im ersten Augenblick. Wenn man dann aber den 'Dreckrand abwischt/poliert' wird schnell ersichtlich, dass die Lager oder das Pitting der Zähne die Pfeifgeräusche machen.

    Gruss Hansjörg

  7. #2247
    Avatar von tom1803
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    2.117

    AW: Das schwarze Museum

    ...ich kann es eigentlich auch nicht richtig glauben, dass die Welle angerissen ist...meine auch schon mal solche Spuren gesehen zu haben...

  8. #2248

    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    429

    AW: Das schwarze Museum

    Legt mal die Bilder aufeinander dann sieht man :
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1.jpg   2.jpg   3.jpg  

  9. #2249
    Avatar von tom1803
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    2.117

    AW: Das schwarze Museum

    fake news?

  10. #2250

    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    429

    AW: Das schwarze Museum

    Typisch Wetter . Sommerloch halt.




    Trotzdem ne nette Abwechslung

Seite 225 von 228 ErsteErste ... 125175215223224225226227 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier