Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23
  1. #21
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    18.578

    AW: Öl von Schwinge in Endantrieb?

    Hallo,

    im Prinzip kein Hexenwerk, bei BMW habe sie es ja auch montiert. Nur der Simmerering alleine geht nicht.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010461a.jpg 
Hits:	109 
Größe:	153,4 KB 
ID:	244304
    Erst einmal erhitzen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010453a.jpg 
Hits:	96 
Größe:	147,5 KB 
ID:	244305
    Wenn schon bietet sich der Ausbau der Lagereinheit aus.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010189a.jpg 
Hits:	110 
Größe:	153,3 KB 
ID:	244306
    Ernücherung, alles fertig! Jetzt wir es teuer. Bislang praktisch immer angetroffen

    Gruß
    Walter
    Geändert von Euklid55 (21.11.2019 um 20:02 Uhr)
    Ignitech Zündung aktuell => Einbausatz-für-Ignitech-Zündung

    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben.

  2. #22
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    18.578

    AW: Öl von Schwinge in Endantrieb?

    Zitat Zitat von Matthias Lahr Beitrag anzeigen
    servus juergen
    danke
    dass das zahnrad abmuss, ist schon klar
    was ich meinte: muss die glocke (der träger des simmerringes) raus ?
    wenn das zahnrad ab isr, sollte der ring doch auf den wellenstumpf drauf gehen ...
    viele grüße
    Hallo,

    sicher kann man auch den Dichtring zerstören und ausbauen. Der Einbau wird auch schon irgendwie klappen. Nur wenn das doppelreihige Kugellager schon länger als 20 Jahr verbaut ist, lohnt sich der Ausbau um es zu überprüfen. Ist es kaputt, wie auf dem Bild, geht als nächstes das Tellerrad über die Wupper!
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010190a.jpg 
Hits:	82 
Größe:	263,2 KB 
ID:	244313

    Gruß
    Walter
    Ignitech Zündung aktuell => Einbausatz-für-Ignitech-Zündung

    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben.

  3. #23
    Avatar von Gimpel
    Registriert seit
    28.08.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.044

    AW: Öl von Schwinge in Endantrieb?

    Zitat Zitat von Euklid55 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    sicher kann man auch den Dichtring zerstören und ausbauen. Der Einbau wird auch schon irgendwie klappen. Nur wenn das doppelreihige Kugellager schon länger als 20 Jahr verbaut ist, lohnt sich der Ausbau um es zu überprüfen. Ist es kaputt, wie auf dem Bild, geht als nächstes das Tellerrad über die Wupper!
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010190a.jpg 
Hits:	82 
Größe:	263,2 KB 
ID:	244313

    Gruß
    Walter
    Ok, Walter!
    Sollte das Lager im Eimer sein, muss man es natürlich tauschen.
    Gruß, Jürgen

    R 60/6 BJ. 76 mit 1000 cm³ und Nockenwelle v. Siebenrock, DZ Silent Hektik, 1000er Köpfe, 40er Dellorto
    Ducati 750 SS (2-Ventiler) Bj. 96
    NSU Prima 5-Stern (2-Takter) Bj. 61

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier