Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27
  1. #1
    Avatar von Doc_mech
    Registriert seit
    03.08.2017
    Ort
    Baden Würrtemberg
    Beiträge
    89

    Kann das Teil vom Motor sein? BMW R80GS

    Hallo,

    kann es sein dass dieses Teil irgendwo vom Motor stammt. Sieht abgebrochen aus. Habe es beim reinigen der Ölwanne gefunden. Möglich wäre auch dass es später reingefallen ist.
    Ich fand es erst später nachdem ich die Wanne einen Tag später reinigte.
    Es ist 1,8 mm dick.
    Könnte Pertinax sein. Es ist kein Metall.

    Grüße

    Dieter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20230318_185017.jpg   20230318_184853.jpg  
    Geändert von Doc_mech (18.03.2023 um 19:45 Uhr)
    Verflossene Motorräder:
    Kreider RMC, BMW R25/2, Yamaha RD250LC, BMW R65, BMW R80 G/S, BMW R80GS, BMW R1100RS, BMW R80GS
    aktuelle Motorräder:
    BMW R25/2, BMW R80GS mit Siebenrock Power Kit

  2. #2
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    6.554

    AW: Kann das Teil vom Motor sein? BMW R80GS

    Hallo,

    schau Dir mal den Steuerkettenspanner an!

    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7
    Momentane Pflegefälle: Yamaha xt 660x, Ducati 750 ss (92), Kawasaki 125 Ninja


  3. #3
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    47.114

    AW: Kann das Teil vom Motor sein? BMW R80GS

    Zitat Zitat von Kairei Beitrag anzeigen
    Hallo,

    schau Dir mal den Steuerkettenspanner an!

    Gruß

    Kai
    Spanner und Gleitschiene sind die einzigen Teile im Motor, die dafür infrage kommen.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  4. #4
    Avatar von Doc_mech
    Registriert seit
    03.08.2017
    Ort
    Baden Würrtemberg
    Beiträge
    89

    AW: Kann das Teil vom Motor sein? BMW R80GS

    Habe noch ein paar Bilder gemacht wo man das Material besser erkennt.
    Kann das wirklich vom Kettenspanner oder Führung sein?
    Oder ist es gar nicht vom Motor?

    Gruß

    Dieter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20230319_091901.jpg   20230319_091832.jpg   20230319_091848.jpg  
    Verflossene Motorräder:
    Kreider RMC, BMW R25/2, Yamaha RD250LC, BMW R65, BMW R80 G/S, BMW R80GS, BMW R1100RS, BMW R80GS
    aktuelle Motorräder:
    BMW R25/2, BMW R80GS mit Siebenrock Power Kit

  5. #5
    Avatar von Munga64
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Gersprenztal
    Beiträge
    868

    AW: Kann das Teil vom Motor sein? BMW R80GS

    Zitat Zitat von MM Beitrag anzeigen
    Spanner und Gleitschiene sind die einzigen Teile im Motor, die dafür infrage kommen.
    Das würde ich so Unterschreiben

    Hallo Dietmar

    Öffne mal deinen Steuerkasten, dann wirst du dem Problem näher kommen.
    Vergesse nicht, du hast ja die Ölwanne schon ab, alles gut zu reinigen und auch den Ölfilter zu wechseln.
    Wie viele km hat deine BMW, wurde hier schon einmal Steuerketten und Spanner erneuert?

    Wünsche dir eine erfolgreiche Fehlerfindung.

    Grüße
    Uwe

    Grüße aus dem Odenwald
    Munga64
    Instagram: uwe_swt_bmw

  6. #6
    Avatar von Doc_mech
    Registriert seit
    03.08.2017
    Ort
    Baden Würrtemberg
    Beiträge
    89

    AW: Kann das Teil vom Motor sein? BMW R80GS

    Gewechselt wurde da noch nichts. Die GS hat erst 64.000km
    Verflossene Motorräder:
    Kreider RMC, BMW R25/2, Yamaha RD250LC, BMW R65, BMW R80 G/S, BMW R80GS, BMW R1100RS, BMW R80GS
    aktuelle Motorräder:
    BMW R25/2, BMW R80GS mit Siebenrock Power Kit

  7. #7
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    6.554

    AW: Kann das Teil vom Motor sein? BMW R80GS

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20210226_183752.jpg 
Hits:	224 
Größe:	76,8 KB 
ID:	320306

    Guckst Du hier Doc!

    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7
    Momentane Pflegefälle: Yamaha xt 660x, Ducati 750 ss (92), Kawasaki 125 Ninja


  8. #8
    Avatar von Munga64
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Gersprenztal
    Beiträge
    868

    AW: Kann das Teil vom Motor sein? BMW R80GS

    Hey Dieter.

    Okay, das sind nicht wahnsinnige hohe km angaben.
    Hier gibt es sehr viele unterschiedliche Meinungen.
    Ich persönlich würde nach dieser Laufzeit sowieso einen kompletten
    Steuerkettenwechsel mit Ritzel und Spanner durchführen.

    1. sind die Teile nicht kostenintensiv. 2. ist es eine schöne Schrauberaktion. 3. musst eh nach der Gleitschiene, Spanner schauen.

    Und du hast am Ende ein gutes Gewissen und einen ruhigen Motorlauf.
    Ich hänge dir hier ein Bild an von einem Steuerkettenritzel mit knapp 100000 km.

    Grüße
    Uwe
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20221018_144028.jpg  

    Grüße aus dem Odenwald
    Munga64
    Instagram: uwe_swt_bmw

  9. #9
    Avatar von schorsch3
    Registriert seit
    26.04.2007
    Ort
    Wolfsburg/ Vorsfelde
    Beiträge
    3.362

    AW: Kann das Teil vom Motor sein? BMW R80GS

    Zitat Zitat von Doc_mech Beitrag anzeigen
    Habe noch ein paar Bilder gemacht wo man das Material besser erkennt.
    Kann das wirklich vom Kettenspanner oder Führung sein?
    Oder ist es gar nicht vom Motor?

    Gruß

    Dieter
    Moin Dieter,
    das Teil ist Nicht vom Kettenspanner oder Gleitschiene. Das Material von denen sieht anders aus.
    Ich glaube auch nicht, das es aus dem Motor kommt. Eventuell ein Stück Reibscheibe von der Kupplung. Aber wie kommt das in die Ölwanne ?????
    Es grüßt der Frank

    Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre, was ich sage

    http://forum.2-ventiler.de/vbgallery...ien/schorsch3/

    http://boxerkunst.de/content.php?121-Gasometer-247

  10. #10
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    22.699

    AW: Kann das Teil vom Motor sein? BMW R80GS

    Hallo,

    vielleicht ein Stückchen der Dichtung vom Ölansaugstutzen. Sonst ist nirgendwo Pertinax verbaut. Reste von der Dichtung Zylinderdeckel unwahrscheinlich.

    Gruß
    Walter
    Ignitech Zündung aktuell => https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...tech-Z%FCndung

    Erfahrung heißt gar nichts. Man kann eine Sache auch 20 Jahre lang falsch machen. (Kurt Tucholsky)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier