Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Tank R65

  1. #1

    Registriert seit
    07.04.2023
    Beiträge
    2

    Tank R65

    Servus Leute,

    Kurze Meinung

    Passt der Tank auf ner R65 BJ. 1983?!?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Screenshot_2023-06-07-20-34-17-683-edit_com.ebay.mobile.jpg   Screenshot_2023-06-07-20-34-36-339-edit_com.ebay.mobile.jpg  

  2. #2
    Gewerbetreibender Avatar von frankenboxer
    Registriert seit
    10.12.2007
    Ort
    Poppenhausen, OT Kützberg
    Beiträge
    3.184

    AW: Tank R65

    Hallo Ingo,

    indisches Modell? Plug & Play sicher nicht.
    Mit freundlichen Grüßen aus Kützberg, Peter

    www.frankenboxer.de



    Wer 2-Ventiler nachmacht oder verfälscht, oder nachgemachte oder verfälschte sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Joghurtbecher fahren nicht unter zwei Jahren bestraft

  3. #3

    Registriert seit
    07.04.2023
    Beiträge
    2

    AW: Tank R65

    Plug and Play sind ja alle nicht.
    Tunnel sollte passen für die Elektriker.
    Mir geds eher um Grundform.
    Und ja kommt aus dem Ausland. Hier zu ylande gibt s ja wirklich nichts mehr.

  4. #4
    ɹ75/6 ---- ɹ80ƃ/s Avatar von MKM900
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    FFH-Gebiet, 450m ü. NN
    Beiträge
    9.999

    AW: Tank R65

    Zitat Zitat von Ingo85413 Beitrag anzeigen
    Plug and Play sind ja alle nicht.
    ...
    Ein paar der BMW Tanks schon.
    Gruß RaineR

  5. #5
    Avatar von Hanseat
    Registriert seit
    14.04.2013
    Beiträge
    3.790

    AW: Tank R65

    Moin Ingo,

    die 83er R65 hat ja serienmäßig den kleineren Tank, der hinten mit einem Metallring am Rahmenrohr fixiert wird.
    Bei Montage des abgebildeten Tanks müsste m. E. die hintere Aufnahme am Rahmen angepasst werden.

    Gruss
    Carsten

  6. #6

    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    9.138

    AW: Tank R65

    Zitat Zitat von Hanseat Beitrag anzeigen
    Moin Ingo,

    die 83er R65 hat ja serienmäßig den kleineren Tank, der hinten mit einem Metallring am Rahmenrohr fixiert wird.
    Bei Montage des abgebildeten Tanks müsste m. E. die hintere Aufnahme am Rahmen angepasst werden.

    Gruss
    Carsten
    Nicht nur das, die vordere Aufnahme ist n.m. Erinnerung höher als an den Monolever-Rahmen.

    Der Namensvetter solllte mal in die DB schauen, da gibt es dazu Infos.

    Wünsche einen schönen Rest-Feiertag allerseits


  7. #7

    Registriert seit
    16.01.2019
    Beiträge
    179

    AW: Tank R65

    Zitat Zitat von Strassenkehrer Beitrag anzeigen
    Nicht nur das, die vordere Aufnahme ist n.m. Erinnerung TIEFER als an den Monolever-Rahmen.
    Salü,

    bei der Monolever sitzen die Halter höher, und hinten auf einer mit dem Rahmen verschraubten Blechbrücke (also auch noch Löcher in den Rahmen...?), die Tankaufnahmen von R 45 / 65 aka 248 sind identisch mit 247E. Wenn du also einfach einen größeren / runderen Tank willst passt alles aus der GS (=247E) Familie pnp.

    Hab da schon mehr als einen - am Rahmenoberrohr aufliegenden, und dann - angescheuerten Monotank auf diesen Rahmen gesehen

    Ernie
    Geändert von Levrier Noir (08.06.2023 um 19:28 Uhr)

  8. #8

    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    9.138

    AW: Tank R65

    Ja, ja die Erinnerung, danke für die Korrektur.

    Wünsche dir einen schönen Abend


  9. #9

    Registriert seit
    03.12.2021
    Ort
    89355 Gundremmingen
    Beiträge
    334

    AW: Tank R65

    Kauf dir was original Gebrauchtes im guten Zustand und gut ist.

    Grüße Markus

  10. #10

    Registriert seit
    24.07.2008
    Ort
    Slyrse / Rengschburg
    Beiträge
    2.550

    AW: Tank R65

    Zitat Zitat von Strassenkehrer Beitrag anzeigen
    Ja, ja die Erinnerung, danke für die Korrektur.

    Wünsche dir einen schönen Abend
    Wir mussten das ganze auch erst nochmal in der Werkstatt verifizieren...

    Achim/nordpower hat das schön gelöst, da gibts nen Fred...

    Empfalts einen schönen Abend!

    Bertl

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier