Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26
  1. #21
    Avatar von teileklaus
    Registriert seit
    15.01.2019
    Ort
    Bei 74821 Mosbach
    Beiträge
    691

    AW: Fa. Böhm stellt die Produktion von Böhm Synchrontestern ein

    schwierig Unterdruckuhren
    - mit Glyzerin Füllung ( Zeigerdämpfung )
    - und 80 mm mindestens ( Ablesbarkeit )
    - und Messbereich 0,4 bar bis 0 bar ( Genaue Auflösung)
    zu bekommen, ohne für 2 gleich 160.- auszugeben ( Wirtschaftlichkeit)
    mit gutem Gruß, Klaus

  2. #22
    R 80R Baujahr 92 Avatar von gosie
    Registriert seit
    29.12.2021
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.062

    Firma Boehm hat aufgehört

    Hallo
    leider hat die Firma Boehm wohl aufgehört.
    Wollte eigentlich längere Schläuche damit
    ich die Uhren gut im Tankrucksack vorne während der
    Fahrt sehen kann.
    Hatte es schon mit Schläuchen aus dem Aquarium laden probiert,
    die passten aber nur sehr schlecht. Ebenfalls Verlängerungen
    die haben die Benzindämpfe gleich 'angefressen'.

    Boehm Uhren gibt es jetzt wohl noch bei Louis.

    Hier mal die Mail:

    seit Ende 2023 haben wir die Fertigung der Synchrontestgeräte eingestellt.
    Der von Ihnen gewünschte Schlauch ist nicht mehr lieferbar. Als Alternative wären Schläuche aus dem Aquariumhandel denkbar.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dietmar Boehm

    www.boehm-synchrontester.de

    Gottfried
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_5288.jpg  

  3. #23
    Avatar von JO-Q691
    Registriert seit
    23.02.2023
    Ort
    Gerlingen
    Beiträge
    5

    AW: Firma Boehm hat aufgehört

    Hi Gottfried,

    auf der Homepage von Louis für die 2-fach Ausführung
    wird als Material der Schläuche Perbunan oder auch NBR genannt, angegeben.

    Dies bekommt man in vielen Online-Shops als Meterware,
    entsprechenden Durchmesser suchen, dann sollte das klappen.

    Schläuche aus dem Aquariumshandel taugen eher nichts.

    Hier noch einige Produktspezifikationen von einer Webseite:

    Produktspezifikation
    Nitril-Gummi höchster Qualität
    Hervorragende mechanische gummielastische Eigenschaften, auch bei extremen Biegegraden
    Beste Abriebfestigkeit
    Sehr gute Wärmebeständigkeit
    Sehr gute Ölbeständigkeit, wie auch gegenüber Treibstoffen, pflanzlichen und tierischen Ölen, Silikonen sowie verdünnten Basen und Säuren bei Raumtemperatur.
    Technische Spezifikation
    Werkstoff: NBR (Acrylnitril-Butadien-Kautschuk, Nitrilkautschuk)
    Farbe: schwarz
    Shore-Härte A: 70° ±5°
    Temperaturbereich: -20 bis +100 °C
    Dichte: 1,44 g/cm3
    Toleranz: ISO 1307, DIN 7715-40

    Grüße Jan

  4. #24
    R 80R Baujahr 92 Avatar von gosie
    Registriert seit
    29.12.2021
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.062

    AW: Firma Boehm hat aufgehört

    Hallo Jan
    danke für die Info, werde mal gucken wo
    man so einen Schlauch herbekommt.
    Gottfried

  5. #25
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    48.865

    AW: Fa. Böhm stellt die Produktion von Böhm Synchrontestern ein

    Hab das mal zum bereits vorhandenen Thema geholt.

    Passenden Schlauch müsste jeder Autoteilehändler auf der Rolle haben.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  6. #26
    R 80R Baujahr 92 Avatar von gosie
    Registriert seit
    29.12.2021
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.062

    AW: Fa. Böhm stellt die Produktion von Böhm Synchrontestern ein

    Hallo Michael
    gute Idee hier an der Ecke ist einer , werde mal morgen nachfragen.
    Gottfried

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier