Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 66 von 66
  1. #61
    Admin Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.314

    AW: Benötige euren Rat - Problem mit Curry-Lack

    Zitat Zitat von Sauerlandkuh Beitrag anzeigen
    Hallo Florian

    Sollte man dann nicht auch besser den Namen des Mitarbeiters der ge-xxx-ten Firma xxx-en?
    Der wurde auch mehrmals benannt.
    Mache mal einen Reload – schon erledigt.
    Trotzdem besten Dank fürs Mitdenken!

    Gruß,
    Florian

  2. #62
    Admin Avatar von Pjotl
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Trier
    Beiträge
    12.824

    AW: Benötige euren Rat - Problem mit Curry-Lack

    Es gibt bei den Handwerkskammern oft Schlichtungsstellen bei solchen Konflikten.
    Ist vielleicht eher nen Versuch wert.
    Gruß Peter
    Trier

    Don't drink water, fish are fucking in it! (Jango Edwards)



  3. #63
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Unna
    Beiträge
    9.615

    AW: Benötige euren Rat - Problem mit Curry-Lack

    Wenn der Klarname des Lackierers* da geschrieben stand, habe ich es überlesen und entschuldige mich hiermit für den Satz mit dem Anwalt.
    *Und/oder des Lieferanten.

    Willy
    Geändert von Nichtraucher (12.02.2024 um 23:30 Uhr)

  4. #64
    Admin Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.314

    AW: Benötige euren Rat - Problem mit Curry-Lack

    Zitat Zitat von Pjotl Beitrag anzeigen
    Es gibt bei den Handwerkskammern oft Schlichtungsstellen bei solchen Konflikten.
    Ist vielleicht eher nen Versuch wert.
    Da es ja nicht um den Lackierer, sondern um den Lieferanten des Lacks geht, könnte auch die IHK–Schlichtungsstelle einschlägig sein. (Das ist eine Vermutung, ich bin auf diesem Gebiet nicht sehr sattelfest.)

    Gruß,
    Florian

  5. #65
    Admin Avatar von Pjotl
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Trier
    Beiträge
    12.824

    AW: Benötige euren Rat - Problem mit Curry-Lack

    Zitat Zitat von Florian Beitrag anzeigen
    Da es ja nicht um den Lackierer, sondern um den Lieferanten des Lacks geht, könnte auch die IHK–Schlichtungsstelle einschlägig sein. (Das ist eine Vermutung, ich bin auf diesem Gebiet nicht sehr sattelfest.)

    Gruß,
    Florian
    IHK, HWK, ....MfG

    Gruß Peter
    Trier

    Don't drink water, fish are fucking in it! (Jango Edwards)



  6. #66
    Avatar von Coppia61
    Registriert seit
    07.09.2023
    Ort
    Kressbronn am Bodensee
    Beiträge
    12

    AW: Benötige euren Rat - Problem mit Curry-Lack

    Was wäre nun eurer Rat für mich?
    Wie könnte eine Lösung des Problems aussehen?

    Freue mich auf eure Meinung und Tipps,
    Gruß, der Peter__[/QUOTE]


    Hallo Peter ,
    ich habe gerade Dein Malheur betrachtet . Leider habe ich auch keine Lösung für Dich . Per se finde ich den Farbton gut , aber wer Authentizität will ,mag keinen " Customlack ". Das was ich nicht verstehe ist , warum Du überhaupt auf die Idee gekommen bist einen Mischlack von A zu beziehen ,den B verarbeiten soll ? In der Harley Custom Branche würde nur ein sehr schlechter Lackierer eine Lackkomposition auftragen die er selber nicht gemischt hat . Ich befürchte auch dass der Tenor der Kulanz und Haftung der sein wird, dass Du den Lack vom Anbieter AKZEPTIERT hast , so dass beide auch raus sind . Wäre es mein Motorrad würde ich mich fragen ob sich das Linieren fin. trägt im Hinblick auf den nicht gewünschten Farbton . (zu Rosa passt Himmelblau ,ich würde Schwarz bevorzugen). Und dann einfach mal auf die Strasse bringen . Neulackieren kannst Du immer wieder veranlassen ,damit würde ich noch warten -wie gesagt wenn es mein Problem wäre.
    Geändert von Coppia61 (19.02.2024 um 12:42 Uhr)

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier