Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    19.02.2018
    Beiträge
    22

    Kontaktzündung

    Hallo Wissende,
    ich bräuchte mal den ein oder anderen Tip für Dummies.
    Ich habe hier eine 60/6 in der Garage und mir fehlt die zündende Idee zur Einstellung der Kontaktzündung.
    Ich habe die Zündung mit der Prüflampe auf "S" eingestellt, den Kontaktabstand auf 0,4mm, d.h. die Prüflampe geht genau bei "S" an, geht aber erst sehr viel später wieder aus, etwa eine halbe Umdrehung. Eigentlich müsste doch die Prüflampe lt. Datenbank "Fehlersuche Kontaktzündung 1969-1980" kurz nach verlassen von "S" wieder ausgehen, oder bin ich da auf dem Holzweg?

    V.G. Max

  2. #2
    Avatar von GSGS
    Registriert seit
    07.06.2019
    Ort
    Pfaffenhofen a.d.Ilm
    Beiträge
    703

    AW: Kontaktzündung

    o Geht die Prüflampe nicht an, öffnet der Kontakt nicht (siehe „Stromkreisprüfung Kontakt“) oder an der Spannungsversorgung gibt es ein Problem (siehe „Stromkreisprüfung Zündspulen“). Ein weiterer Fehler kann ein Kurzschluss im Kondensator sein (siehe auch „Stromkreisprüfung Kondensator“). In dem Fall beide Kabel am Kondensator abziehen und die Kabelenden verbinden. Funktioniert dann alles, ist der Kondensator defekt.o Geht die Prüflampe nicht aus, schließt der Kontakt nicht (siehe „Stromkreisprüfung Kontakt“)o Geht die Prüflampe vor „S“ an, ist der Zündzeitpunkt zu früh, ggf. die Federn im Fliehkraftregler prüfen.o Geht die Prüflampe nach „S“ in Richtung „OT“ an, ist der Zündzeitpunkt zu späto Bei allen Problemen gilt: Kontakt richtig einstellen (Abstand/Zündzeitpunkt)
    Hallo Max,

    möglicherweise schließt den Unterbrecher nicht richtig. Kontaktoberflächen könnten verschmutzt sein.

    Gruß aus PAF
    Gerd

  3. #3

    Registriert seit
    23.09.2020
    Beiträge
    2.153

    AW: Kontaktzündung

    Zitat Zitat von Marantz Beitrag anzeigen
    ... Ich habe hier eine 60/6 in der Garage und mir fehlt die zündende Idee zur Einstellung der Kontaktzündung.
    Ich habe die Zündung mit der Prüflampe auf "S" eingestellt, den Kontaktabstand auf 0,4mm, d.h. die Prüflampe geht genau bei "S" an, geht aber erst sehr viel später wieder aus, etwa eine halbe Umdrehung. Eigentlich müsste doch die Prüflampe lt. Datenbank "Fehlersuche Kontaktzündung 1969-1980" kurz nach verlassen von "S" wieder ausgehen, oder bin ich da auf dem Holzweg?
    Hallo Max,

    wenn ich Dich richtig verstehe, ist alles richtig so.

    Beim Einstellen der Zündung mit der Prüflampe leuchtet die Lampe in dem Moment, wenn der Kontakt öffnet. Sie geht wieder aus, wenn der Kontakt schließt. Das ist schon einige Winkelgrade später.

    Bei der Fehlersuche in der Datenbank wird teilweise eine andere Vorgehensweise angewandt. Z.B. wird bei der Prüfung des Kontakts der Stromkreis zur Zündspule unterbrochen und die Prüflampe am Pluspol der Batterie angeschlossen.
    Auf welchen Punkt des Dokuments in der Datenbank beziehst Du Dich?

    Beim Einstellen des ZZP kommt die Krokoklemme der Prüflampe an Masse und die Prüfspitze an den isolierten Teil des Kontakts.

    Läuft denn der Motor nicht?
    Gruß, Wolfram

  4. #4
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    48.605

    AW: Kontaktzündung

    Zitat Zitat von Wolfram2 Beitrag anzeigen
    ...

    Läuft denn der Motor nicht?
    Dann würde ich den Kondensator als nächstes ins Visier nehmen.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  5. #5

    Registriert seit
    19.02.2018
    Beiträge
    22

    AW: Kontaktzündung

    Sie läuft! Kontakte und Kondensator getauscht! Alles nochmal neu eingestellt, auf den Knopf gedrückt und siehe da ....

    Danke!
    Geändert von Marantz (11.02.2024 um 19:17 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier