Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20
  1. #11
    Admin Avatar von Pjotl
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Trier
    Beiträge
    13.023

    AW: Batterietrennschalter

    Zitat Zitat von Luggi Beitrag anzeigen
    Für mich ist der spanische Trennschalter in seiner Einfachheit am Motorrad die eleganteste Lösung.

    Die elektrische Betätigung ist eine Spielerei und wohl eher was für das KFZ. Die Frage stellt sich ob so was auch Strom im ausgeschalteten Zustand zieht.
    In der Anzeige stand was von 1,3 mA; meine ich gelesen zu haben.....
    Gruß Peter
    Trier

    Don't drink water, fish are fucking in it! (Jango Edwards)



  2. #12
    343 Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    23.117

    AW: Batterietrennschalter

    Zitat Zitat von Pjotl Beitrag anzeigen
    In der Anzeige stand was von 1,3 mA; meine ich gelesen zu haben.....
    Dann wäre die Batterie unseres BMW mit weicher Dachung über Winter wohl leer.
    Es grüßt aus Stormarn
    Matthias

  3. #13
    Admin Avatar von Pjotl
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Trier
    Beiträge
    13.023

    AW: Batterietrennschalter

    Zitat Zitat von Luggi Beitrag anzeigen
    Dann wäre die Batterie unseres BMW mit weicher Dachung über Winter wohl leer.
    Und warum hast du den Unsinn gepostet......
    Gruß Peter
    Trier

    Don't drink water, fish are fucking in it! (Jango Edwards)



  4. #14

    Registriert seit
    05.07.2020
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    162

    AW: Batterietrennschalter

    Mal eine Frage: Was ist der spanische Schalter? Die andere Version kenne ich, aber...

    Ich habe mir übrigens mal das elektrische Teil angesehen. Für den Einsatz am Moorrad nicht unbedingt erste Wahl, aber wahrscheinlich im Bereich weiße Wanderdüne mit Zweitbatterie einsetzbar. Einerseits als eine zusätzliche Wegfahrsperre, andererseits zur Trennung der Zweitbatterie. Denn wenn ich es richtig (aus den spärlichen Angeaben) herauslese, ist dort eine Trennfunktion mit programmierbarem Spannungswert enthalten.

    Generell sollte man meiner Meinung nach immer die Minusleitung unterbrechen, denn dann fehlt für Plus das Bezugspotential. Auch das wird in den Anleitungen oft nicht klar dargestellt.

    Übrigens haben viele militärische Fahrzeuge einen Trennschalter verbaut, Stichwort Natoknochen. Relais in der Art, wie @Luggi es gezeigt hat, werden zumindest in Abwandlung in Motorsportfahrzeugen verbaut, denn dort ist durch das Reglement oft ein von außen leicht erreichbarer Notausknopf zur Trennung der Elektrik vorgeschrieben.

    Also nicht alles nur Schickimickischeixx... ...fast .
    Gruß aus dem Norden
    Claus

  5. #15
    Avatar von Qtreiber66
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Am Rande des Ostalbkreises
    Beiträge
    6.798

    AW: Batterietrennschalter

    Zitat Zitat von Racoon Beitrag anzeigen
    Mal eine Frage: Was ist der spanische Schalter? Die andere Version kenne ich, aber...
    Ein im Forum beliebter sehr filigraner Trennschalter, der in der Vergangenheit aus Spanien bezogen wurde. Hier verbaut an Pjotl`s Q zu sehen:
    https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...2&d=1298400353

    VG
    Guido
    Geändert von Qtreiber66 (13.05.2024 um 16:58 Uhr)
    "Keep on Rockin in a free world" (Neil Young)

  6. #16

    Registriert seit
    05.07.2020
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    162

    AW: Batterietrennschalter

    Zitat Zitat von Qtreiber66 Beitrag anzeigen
    Ein im Forum beliebter sehr filigraner Trennschalter, der in der Vergangenheit aus Spanien bezogen wurde. Hier verbaut an Pjotl`s Q zu sehen:
    https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...2&d=1298400353

    VG
    Guido
    Danke für die Antwort. Wenn Du aber von Vergangenheit schreibst, dann gibt es ihn nicht mehr?
    Gruß aus dem Norden
    Claus

  7. #17

    Registriert seit
    31.05.2022
    Ort
    Köln
    Beiträge
    66

    AW: Batterietrennschalter

    Das schöne is den 2Vs ist doch gerade die Abwesenheit solcher elektronischen Features, oder?

    Ich hab einen Trennschalter in Form einer schönen schwarzen Rändelmutter verbaut und freue mich nach zwei Jahren immer noch drüber, wie perfekt sich der gewählte Montageort in der Praxis bewährt und in das Gesamtbild integriert. Feedback über den Schaltvorgang erfolgt über Verstummen/Erklingen des Tickens der Borduhr .

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3380.jpg 
Hits:	83 
Größe:	298,5 KB 
ID:	343749

  8. #18
    Avatar von Qtreiber66
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Am Rande des Ostalbkreises
    Beiträge
    6.798

    AW: Batterietrennschalter

    Zitat Zitat von Racoon Beitrag anzeigen
    Danke für die Antwort. Wenn Du aber von Vergangenheit schreibst, dann gibt es ihn nicht mehr?
    Das war ja auch vor meiner Zeit in der "Anstalt".
    Ob der Schalter noch irgendwo vertrieben wird, kann ich Dir leider nicht beantworten.
    Eventuell haben unsere Foristen von damals noch 1 - 2 der Trennschalter in ihrer persönlichen "Schatzkammer" gebunkert.
    Inzwischen erfreut ja der BTS von Q-Michael viele Foristi.

    VG
    Guido
    "Keep on Rockin in a free world" (Neil Young)

  9. #19
    343 Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    23.117

    AW: Batterietrennschalter

    Zitat Zitat von Racoon Beitrag anzeigen
    Danke für die Antwort. Wenn Du aber von Vergangenheit schreibst, dann gibt es ihn nicht mehr?
    Nicht so oft. Manchmal auch in anderen Größen.

    https://www.ebay.de/itm/322370326451...mis&media=COPY
    Es grüßt aus Stormarn
    Matthias

  10. #20
    Avatar von R100rsfahrer
    Registriert seit
    03.12.2016
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    2.095

    AW: Batterietrennschalter

    Zitat Zitat von Racoon Beitrag anzeigen
    Danke für die Antwort. Wenn Du aber von Vergangenheit schreibst, dann gibt es ihn nicht mehr?
    Oder so;
    blau sind Edelstahlschlauchschellen, welche ein Edelstahlblech fixieren.
    grün ist die Trennschraube von FAE hier

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0285.jpg 
Hits:	70 
Größe:	141,4 KB 
ID:	343755
    Viele Grüße Oliver

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier