Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. #1
    R 80R Baujahr 92 Avatar von gosie
    Registriert seit
    29.12.2021
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.153

    Spiegel reparieren ?

    Hallo
    hab an einem meiner Spiegel (R80 R - Bumm) zwei
    Risse entdeckt.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6204.jpg 
Hits:	107 
Größe:	112,3 KB 
ID:	343874

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6207.jpg 
Hits:	131 
Größe:	95,3 KB 
ID:	343875

    Kann man diesen Spiegel zerstörungsfrei zerlegen?
    Oder gibt es andere Tipps wie man so was repariert?

    Gottfried

  2. #2
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    7.367

    AW: Spiegel reparieren ?

    Hallo Gottfried,

    man kann an solchen Spiegeln das Glas ausbauen und neu hinterfüttern wenn es rappelt, das hab ich schon an einem langweiligen Winterabend getan. Aber einen Riss zu flicken?
    Ich würde das eher von aussen mit einem guten Kleber probieren. Den Riss etwas erweitern und Kleber rein.
    Ob sich die Mühe lohnt? Eigentlich nicht, so ein Spiegel kostet nicht viel. Das ist eher Beschäftigungstherapie..

    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7
    Momentane Pflegefälle: Yamaha xt 660x, Ducati 750 ss (92), Kawasaki 125 Ninja


  3. #3
    R 80R Baujahr 92 Avatar von gosie
    Registriert seit
    29.12.2021
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.153

    AW: Spiegel reparieren ?

    Hallo Kai
    wie öffnet man den den Spiegel?

    Ich hab schon einen neuen-gebrauchten würde aber gerne
    probieren den alten zu reparieren.
    Gottfried

  4. #4
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Unna
    Beiträge
    10.251

    AW: Spiegel reparieren ?

    Moin,

    wird nicht halten, die Arbeit kann man sich sparen. Habe da auch schon Erfahrungen gesammelt, manches gehört einfach in die Tonne.

    Gruß
    Willy, der auch so viel wie möglich repariert.

  5. #5
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Ostalpen
    Beiträge
    15.272

    AW: Spiegel reparieren ?

    Hallo Gottfried
    Gehäuse und Rahmen des Spiegels sind verklebt.
    Meist bricht hier etwas falls man es trennen möchte.
    Und gebrochen ist er ja schon.
    Ist der Mühe nicht wert und ich habe das Teil nach einer solchen Aktion entsorgt.

    Und soo teuer ist ein neuer Spiegel um 32 € auch wieder nicht.
    Viele Grüße Fritz

  6. #6
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    7.367

    AW: Spiegel reparieren ?

    Hallo Gottfried,

    Ich habe den Spiegel mit nem Heißluftföhn warm gemacht, dann mit Hilfe von Kriechöl den Haltering, (man sieht die Fuge!) vorsichichtig aufgehebelt. Das geht... manchmal.... mit viel Geduld.
    Aber meine Vorredner haben recht, es lohnt nicht, es ist eher die Aktion "mal sehen ob ich das hinbekomme"... mit ungewissem Ausgang.

    Gruß

    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften:Zündapp GTS 50, RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XV 550, Yamaha TR1, BMW R80/7
    Momentane Pflegefälle: Yamaha xt 660x, Ducati 750 ss (92), Kawasaki 125 Ninja


  7. #7
    R 80R Baujahr 92 Avatar von gosie
    Registriert seit
    29.12.2021
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.153

    AW: Spiegel reparieren ?

    Hallo Kai
    du meinst diese Fuge ?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6211.jpg 
Hits:	76 
Größe:	117,0 KB 
ID:	343881

    Ist das Gehäuse verklebt und löst sich deshalb
    per Wärme (also manchmal hab ich verstanden) ?

    Gottfried

  8. #8
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    38.429

    AW: Spiegel reparieren ?

    Ich habe solche Risse in den Spiegelgehäusen zugeschweißt! Ein Elektroniklötkolben, damit den Spalt erweitern und mit Kabelbindern als Zuschlagstoff dann verschweißen. Hinterher ein wenig verschleifen und es hält.
    Grüße,
    Detlev

    „Verzweifle nicht, wenn Du kein Profi bist. Ein Amateur hat die Arche gebaut, Profis die Titanic.“

  9. #9
    Avatar von Qtreiber66
    Registriert seit
    26.05.2018
    Ort
    Am Rande des Ostalbkreises
    Beiträge
    6.811

    AW: Spiegel reparieren ?

    Die Frage ist eher, warum der am Gelenk gerissen ist.
    Zu viel dran rumgefummelt und das falsche Kunststoffpflegemittel verwendet?
    Meine schlecht gepflegten GS-Spiegel (gleiches Modell) haben über 30 Jahre auf dem Buckel. Na ja, einer aufgrund eines ungewollten Flick Flacks der Q geringfügig weniger.

    Reparatur? Kann man versuchen, aber wenn das wieder halten soll, wird das nicht mehr schön. Also entweder direkt SULO oder in die Reservekiste für gaaaaanz schlechte Zeiten. Dort liegen auch meine RT-Spiegel, die grundsätzlich immer am Gelenk reißen.

    VG
    Guido
    Geändert von Qtreiber66 (16.05.2024 um 14:43 Uhr)
    "Keep on Rockin in a free world" (Neil Young)

  10. #10
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    30.190

    AW: Spiegel reparieren ?

    Hi,
    das wird alles geklippt und geklebt -> hebt für die Ewigkeit, wobei Ewigkeit <30 Jahre bedeutet.

    Mein rechter hat den Riss seit 4 Jahren - und hält immer noch. Werde mir mal neue besorgen, so lange es die noch gibt.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier