Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Registriert seit
    26.07.2018
    Beiträge
    40

    Montage Gummimuffe am Vergaser

    Liebe Leute,

    mich treibt ein kleines Problem um und ich wäre für Unterstützung dankbar:

    Bei meiner R 100 R, Bj ´91, habe ich Schwierigkeiten, die Gummimuffe zwischen Vergaser und Zylinder ordentlich festzuschrauben. Die Original (und neuen) Schlauchschellen rutschen beim Festziehen mal nach vorne, mal in Richtung Vergaser- sie haben keine ausreichend "Haftung" mit der Gummimuffe.
    Gibt es einen Trick bei der Montage- für einen Hinweis wäre ich dankbar und verbleibe
    mit besten Grüßen
    Michael

  2. #2
    Admin Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.587

    AW: Montage Gummimuffe am Vergaser

    Falls Du einen Schraubendreher verwendest: Versuche es mit einer (7er?) Stecknuss.

    Gruß,
    Florian

  3. #3

    Registriert seit
    26.07.2018
    Beiträge
    40

    AW: Montage Gummimuffe am Vergaser

    Jepp, ist eine 6er Nuss

  4. #4
    Avatar von mz-henni
    Registriert seit
    25.09.2010
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    1.869

    AW: Montage Gummimuffe am Vergaser

    Es gibt von den Steckmuffen verschiedene..dickes Gummi, dünnes Gummi und dann noch X verschiedene Nachbauten.

    Manche quetschen sich tatsächlich schnell unter der Schelle weg, aber eigentlich funktioniert es mit gefühlvollem Anziehen...

    Gruss, Hendrik
    "Wer wenig denkt, irrt viel" -Albert Einstein

  5. #5
    R 80R Baujahr 92 Avatar von gosie
    Registriert seit
    29.12.2021
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.153

    AW: Montage Gummimuffe am Vergaser

    Hallo Michael
    gibt noch viele Original-Teile bei BMW, da bist
    Du auf der sicheren Seite, guck mal hier:
    https://www.ersatzteile-motorrad-bmw...torrad/R%20100

    Gottfried

  6. #6
    Admin Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.587

    AW: Montage Gummimuffe am Vergaser

    Oder gleich die PTFE-Variante. Fahre ich seit Jahren: einbauen und vergessen.

    Gruß,
    Florian

  7. #7
    Avatar von Sauerlandkuh
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Hohenlimburg
    Beiträge
    2.132

    AW: Montage Gummimuffe am Vergaser

    Zitat Zitat von Florian Beitrag anzeigen
    Oder gleich die PTFE-Variante. Fahre ich seit Jahren: einbauen und vergessen.

    Gruß,
    Florian
    Hallo Florian

    Könnte es sein, daß du was falsch verlinkt hast?
    Bei deinem Link rufe ich Ansaugstutzen zum Einschrauben in den Zylinderkopf aus Edelstahl auf.
    Gruß, der

  8. #8
    Admin Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.587

    AW: Montage Gummimuffe am Vergaser

    Zitat Zitat von Sauerlandkuh Beitrag anzeigen
    Hallo Florian

    Könnte es sein, daß du was falsch verlinkt hast?
    Bei deinem Link rufe ich Ansaugstutzen zum Einschrauben in den Zylinderkopf aus Edelstahl auf.
    Danke für den Hinweis, ist korrigiert.

    Gruß,
    Florian

  9. #9

    Registriert seit
    05.07.2020
    Ort
    im Norden
    Beiträge
    170

    AW: Montage Gummimuffe am Vergaser

    Bei so einigen BMW (Neu-) Teilen, die ich in letzter Zeit verbaut habe, war noch eine kräftige Schicht Trennmittel vorhanden. Eine Reinigung mit einem Reiniger vermeidet so manches Montageproblem.

    Bei den Vergasermuffen kommt da ja auch bei gebrauchten Gummimuffen das Problem mit dem Öl aus der Kurbelgehäuseentlüftung hinzu. Also auch die Gebrauchtteile reinigen.
    Gruß aus dem Norden
    Claus

  10. #10

    Registriert seit
    26.07.2018
    Beiträge
    40

    AW: Montage Gummimuffe am Vergaser

    Danke für alle Tipps, erster Schritt wäre dann erst mal die Reinigung, dann sehe ich weiter

    Schöne Pfingsten, Gruß Michael

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier