Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Registriert seit
    03.10.2023
    Beiträge
    4

    Tachohalterung R100R

    Nach 11 Jahren Pause, sprang der Boxer heute nach dem 2. Druck auf den Anlasser sauber an. Leider hat der Kunststoff gelitten und die Halterung der Instrumente ist gebrochen. Klassischer Defekt, leider. Hat jemand eine gute Idee, bezahlbar, für eine solide Lösung in Metall? FUXTEC für 300€ ist mir eigentlich zu teuer....
    Vielen Dank und beste Grüße

  2. #2
    Admin Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.650

    AW: Tachohalterung R100R

    Eine Alternative wäre die Instrumentenhalterung der Mystic.

    Unser ehemaliger Grüner Hofe hatte mal eine schöne Alternative aus Edelstahl im Programm (fahre ich noch heute), aber die gebraucht zu finden wird verdammt schwer.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Lambda-Anzeige.jpg 
Hits:	194 
Größe:	133,0 KB 
ID:	345620

    Gruß,
    Florian

  3. #3
    Avatar von gb500
    Registriert seit
    05.01.2009
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    1.435

    AW: Tachohalterung R100R

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC00735.jpg 
Hits:	50 
Größe:	209,1 KB 
ID:	345622

    Rohteil, 4mm Edelstahl gebürstet, Gewinde sind geschnitten, Halterung fürs Zündschloss muss gemacht werden.

    Nachtrag - Habe leider vergessen zu erwähnen:

    Das Teil passt ohne jegliche Änderung auf die Halterung der R 100 R MYSTIC.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DSC00734.jpg  
    Geändert von gb500 (17.06.2024 um 08:07 Uhr)
    Gruß
    Kurt

  4. #4
    Admin Avatar von Pjotl
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Trier
    Beiträge
    13.056

    AW: Tachohalterung R100R

    Zitat Zitat von gb500 Beitrag anzeigen
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC00735.jpg 
Hits:	50 
Größe:	209,1 KB 
ID:	345622

    Rohteil, 4mm Edelstahl gebürstet, Gewinde sind geschnitten, Halterung fürs Zündschloss muss gemacht werden.
    Das Teil alleine reicht aber nicht zum Umbau auf R100R.
    Gruß Peter
    Trier

    Irgendwas ist immer; niemals ist niGS



  5. #5

    Registriert seit
    03.10.2023
    Beiträge
    4

    AW: Tachohalterung R100R

    Zitat Zitat von Pjotl Beitrag anzeigen
    Das Teil alleine reicht aber nicht zum Umbau auf R100R.
    Das ist ja mein Problem. Ich benötige noch eine neue Halterung, die hat Fuxxtec.
    Dann müssten die Kontrollleuchten umgebaut werden, sowie das Zündschloss.

    Ist mal ein Projekt für lange Winterabende

    Alternative? Becher und Tacho tauschen. Denn am Tacho ist eine Gewinde Stange ebenfalls abgebrochen

  6. #6
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Ostalpen
    Beiträge
    15.339

    AW: Tachohalterung R100R

    Hallo

    Bei meiner R100R waren die Gewindeeinsätze unter der Halterung abgebrochen.

    Diese habe ich vor einigen Jahren mit PETEC Power BiBond 2K angeklebt und zusätzlich rundherum mit Teroson MS9220 Karosseriekleber verstärkt.

    Auch die Haltenasen der labbrigen Batterieabdeckungen wurden nach der Neulackierung mit dem Terosonkleber verstärkt.
    Seitdem gibt es an der Stelle auch keine Risse mehr im Lack.
    Viele Grüße Fritz

  7. #7

    Registriert seit
    10.08.2021
    Beiträge
    11

    AW: Tachohalterung R100R

    Die Fa. Fuxxtech hat da auch eine schöne Lösung im Angebot.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	fuxx.png 
Hits:	33 
Größe:	219,4 KB 
ID:	345692

    Habe ich bei mir verbaut.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier