Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 54
  1. #1

    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    7.173

    Reifen wird platt. Keine Ursache erkennbar

    Hallo,
    hab hier eine 100-er GS/PD Bauj. 96
    Nach ca. 1 Woche hat der Reifen vorne die Luft verloren. Ins Wasser gehalten aber keine Blässchen gesehen. Auch nicht am Ventil. Lecksuchspray brachte auch nix. Da ist absolut nichts feststellbar wie und wo die Luft flöten geht. Bevor ich nun einen neuen Reifen und ein neues Ventil einbauen lasse, wollte ich mal fragen ob das hier auch schon mal jemand hatte.
    Gruß
    Pit

  2. #2
    Avatar von BlaueEmma
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    Göppingen
    Beiträge
    5.654

    AW: Reifen wird platt. Keine Ursache erkennbar

    Reifen mit Schlauch montieren und den Schlauch mit Talkum oder etwas reifenmilch füllen.
    Geht wohl heute u noch so

    Gruss Holger
    ...wenn die Nacht am tiefsten, ist der Tag am nächsten

  3. #3

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    6.185

    AW: Reifen wird platt. Keine Ursache erkennbar

    Zitat Zitat von gespannpit Beitrag anzeigen
    ...wollte ich mal fragen ob das hier auch schon mal jemand hatte. ..
    Mir ist das während der Fahrt passiert! Luftdruck von 2,5 auf 0,8 innerhalb weniger Sekunden. War mir jahrelang völlig rätselhaft, bis ich hier im Forum davon gelesen habe. In allen Fällen handelte es sich um Heidenau K60 schlauchlos.

    Nie zuvor und nie danach ist mir das wieder passiert. Seitdem meide ich diese Reifen.

    Ich erwarte von einem Schlauchlosreifen, dass er schlauchlos funktioniert.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  4. #4
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Ostalpen
    Beiträge
    15.339

    AW: Reifen wird platt. Keine Ursache erkennbar

    Hallo Pit

    Wenn es ein Schlauchlosreifen ist könnte ein schleichender Luftverlust durch ein nicht gereinigtes Felgenhorn bei der Montage schuld sein.

    Das bemerkte ich auch erst nachdem das Rad mit über 3 Atü Reifendruck ins Wasser getaucht wurde.
    Viele Grüße Fritz

  5. #5

    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    7.173

    AW: Reifen wird platt. Keine Ursache erkennbar

    Hallo,
    darauf wurde ich schon von einem Kollegen hingewiesen. Wir hatten den Reifen abgezogen aber nichts gesehen. Da war alles soweit gut. Der Reifen ist schlauchlos.
    Gruß
    Pit

  6. #6
    Avatar von gespanntreiber0
    Registriert seit
    24.02.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    1.558

    AW: Reifen wird platt. Keine Ursache erkennbar

    Zitat Zitat von gespannpit Beitrag anzeigen
    Wir hatten den Reifen abgezogen aber nichts gesehen. Da war alles soweit gut. Der Reifen ist schlauchlos.
    Gruß
    Pit
    Fahr mal vorsichtig mit dem Finger über die Auflagefläche. Sowas sieht man manchmal nicht.
    Grüße aus dem schönen Allgäu

    Martin

    Seit ich 18 bin, fahre ich kein Moped mehr.

    Tagesgericht: Kaltes Schaumsüppchen von Hopfen und Gerste (Vegan)

  7. #7

    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    7.173

    AW: Reifen wird platt. Keine Ursache erkennbar

    Zitat Zitat von FrankR80GS Beitrag anzeigen
    Mir ist das während der Fahrt passiert! Luftdruck von 2,5 auf 0,8 innerhalb weniger Sekunden. War mir jahrelang völlig rätselhaft, bis ich hier im Forum davon gelesen habe. In allen Fällen handelte es sich um Heidenau K60 schlauchlos.

    Nie zuvor und nie danach ist mir das wieder passiert. Seitdem meide ich diese Reifen.

    Ich erwarte von einem Schlauchlosreifen, dass er schlauchlos funktioniert.
    Hallo,
    da ist ein Metzeler Tourance drauf. Und ja, der sollte schon schlauchlos bleiben.
    Gruß
    Pit

  8. #8

    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    7.173

    AW: Reifen wird platt. Keine Ursache erkennbar

    Zitat Zitat von gespanntreiber0 Beitrag anzeigen
    Fahr mal vorsichtig mit dem Finger über die Auflagefläche. Sowas sieht man manchmal nicht.
    Hallo,
    hatten wir schon gemacht.
    Aber nix festgestellt.
    Gruß
    Pit

  9. #9

    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    7.173

    AW: Reifen wird platt. Keine Ursache erkennbar

    Zitat Zitat von JIMCAT Beitrag anzeigen
    Hallo Pit

    Wenn es ein Schlauchlosreifen ist könnte ein schleichender Luftverlust durch ein nicht gereinigtes Felgenhorn bei der Montage schuld sein.

    Das bemerkte ich auch erst nachdem das Rad mit über 3 Atü Reifendruck ins Wasser getaucht wurde.
    Hallo,
    mit 4bar im Wasser nichts gesehen.
    Gruß
    Pit

  10. #10
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Ostalpen
    Beiträge
    15.339

    AW: Reifen wird platt. Keine Ursache erkennbar

    Vielleicht ein Fremdkörper der von außen nicht sichtbar ist und nur im Fahrbetrieb Luftverlust verursacht.

    Bei demontierten Reifen mal die Innenseite danach abtasten.

    Etwas anderes fällt mir auch nicht mehr ein.
    Viele Grüße Fritz

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier