Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Avatar von Bine
    Registriert seit
    10.10.2008
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    2.372

    Diode auf Kontaktplatte ersetzen

    wurde eingetragen von Luggi am 06.05.2010

    Beschreibung:


    Anbei die Beschreibung des Diodenaustausches auf der Platine in der Lampe.

    Ist leichter als man denkt.

    DBX: REPARATUR, ELEKTRIK, DIODE, PLATINE, LEERLAUFKONTROLLE, BAUGRUPPE-61, BAUGRUPPE-63
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 2010-08 Diode ersetzenjgs_db.pdf  
    Geändert von Bine (15.08.2010 um 16:02 Uhr)

    ...und immer dran denken: lackierte Seite nach oben, gummierte Seite nach unten Gruss Bine

  2. #2
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    40.987

    AW: Diode auf Kontaktplatte ersetzen

    Neben dieser bei /6 und /7 auf der Kontaktplatte platzierten Diode gibt es noch zwei weitere Versionen der späteren Modelle.

    Die Typen 248 (R45/R65) haben in der Zuleitung zum Anlasserrelais diese Diode zwischengesteckt:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	69h_Diode.jpg 
Hits:	186 
Größe:	52,5 KB 
ID:	40950

    Später ging man dazu über, spezielle Starterrelais mit eingebauter Diode zu verwenden; siehe hier.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier