Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Avatar von KalleWattCux
    Registriert seit
    29.06.2007
    Ort
    an der Nordseeküste
    Beiträge
    3.715

    welche Zündkerzen sind aktuell ----------- W6DC

    Hallo,

    da bei Boschkerzen der Vorrat schrumpft ... welche ZK sind für die W6DC z.Zt. angesagt ?
    Ich fahre zu meinem Powerkit eine W6DC ... die NGK BP6ES ... soll den Bereich W6DC und W7DC abdecken ...
    Welche ZK werden denn so verwendet ?


    Alle Sachverhalte und Personen sind von mir frei erfunden.
    Ähnlichkeiten sind rein zufällig.
    Keine Garantie, Gewährleistung, oder Umtausch möglich.

    Gruß Kalle


  2. #2
    Uhrenflicker Avatar von traebbe
    Registriert seit
    20.04.2010
    Ort
    Weinfelden/Schweiz
    Beiträge
    6.396

    AW: welche Zündkerzen sind aktuell ----------- W6DC

    Hallo Kalle,

    da bei Boschkerzen der Vorrat schrumpft
    Ham wir da was nicht mitbekommen?
    Ich hab letztens beim Biber W7irgendwas, 4 STück für 16 Euro oder so gekauft.
    Stellt Bosch die Kerzenproduktion ein, oder gibt es Schwierigkeiten anderer Art??

    Grüsse

    Joachim

    Meine Moppeds:
    R 100 RT, Bj. 1979, 70 PS, "die Dicke"
    R 80 RT Mono, Bj 1985
    K 100 LT, Bj. 1992


    _______________________________
    Ich bin verantwortlich für das was ich sage, nicht für das, was du glaubst, zu verstehen

  3. #3
    Avatar von KalleWattCux
    Registriert seit
    29.06.2007
    Ort
    an der Nordseeküste
    Beiträge
    3.715

    AW: welche Zündkerzen sind aktuell ----------- W6DC

    Zitat Zitat von traebbe Beitrag anzeigen
    Hallo Kalle,


    Ham wir da was nicht mitbekommen?
    Ich hab letztens beim Biber W7irgendwas, 4 STück für 16 Euro oder so gekauft.
    Stellt Bosch die Kerzenproduktion ein, oder gibt es Schwierigkeiten anderer Art??
    Mein PartDealer meinte es gäbe keine W6DC mehr ... hörte sich nicht so an, daß sie selbst keine Bosch mehr vertreiben, sondern als wenn die Produktion einschläft.
    Alle Sachverhalte und Personen sind von mir frei erfunden.
    Ähnlichkeiten sind rein zufällig.
    Keine Garantie, Gewährleistung, oder Umtausch möglich.

    Gruß Kalle


  4. #4
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    41.720

    AW: welche Zündkerzen sind aktuell ----------- W6DC

    Fauler

    Ein Klick hier drauf und du findest mehr als du brauchst, z B. das.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  5. #5
    Uhrenflicker Avatar von traebbe
    Registriert seit
    20.04.2010
    Ort
    Weinfelden/Schweiz
    Beiträge
    6.396

    AW: welche Zündkerzen sind aktuell ----------- W6DC

    Hallo Kalle,

    das kann ich mir ja kaum vorstellen, grad die 6er Bosch ist ja ne Allerweltskerze, die geht in fast jedes Auto von Audi bis Zastava, und dazwischen gibt es auch noch Millionen andere.
    Und die Vertriebswege über Teilehändler, Baumärkte und sogar Supermärkte tun ihr übriges dazu, dass von der Kerze nicht nur zwischen 2 und 8 am Tag verkauft werden.
    Sommerloch?

    Ich hab auch mal bei sonem Dealer gearbeitet, da hats dann auch geheissen, krieg mer nicht mehr rein. (aber nicht wegen Produktionsstop, sondern weil der Lieferant absolut nicht mehr liefern wollte, den Grund kann man sich denken.)

    Grüsse

    Joachim

    Meine Moppeds:
    R 100 RT, Bj. 1979, 70 PS, "die Dicke"
    R 80 RT Mono, Bj 1985
    K 100 LT, Bj. 1992


    _______________________________
    Ich bin verantwortlich für das was ich sage, nicht für das, was du glaubst, zu verstehen

  6. #6
    Avatar von KalleWattCux
    Registriert seit
    29.06.2007
    Ort
    an der Nordseeküste
    Beiträge
    3.715

    AW: welche Zündkerzen sind aktuell ----------- W6DC

    Zitat Zitat von MM Beitrag anzeigen
    Fauler /

    Ein Klick hier drauf und du findest mehr als du brauchst, z B. das.

    .... hatte ich natürlich schon ... mich interessierte welche ZK hier verwendet / bevorzugt werden.

    Alle Sachverhalte und Personen sind von mir frei erfunden.
    Ähnlichkeiten sind rein zufällig.
    Keine Garantie, Gewährleistung, oder Umtausch möglich.

    Gruß Kalle


  7. #7
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    35.676

    AW: welche Zündkerzen sind aktuell ----------- W6DC

    Egal was mir gerade in den Kerzenschlüssel kommt:
    WR6DC, W6DC, BP6ES, BPR6ES, BPR6EIS etc. pp.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  8. #8
    Avatar von eddiek
    Registriert seit
    15.09.2007
    Beiträge
    1.608

    AW: welche Zündkerzen sind aktuell ----------- W6DC

    Tach,

    die W6DC scheint laut tecdoc ausgelaufen zu sein.

    Meine Lieblingskerze in der Q ist die Beru Ultra X 56. eine 5er Kerze die aufgrund der Elektrodengeometrie auch bei 6er Bedingungen nicht verrusst und daher für "heisse" Bedingungen Reserven aufweist.

    Andreas

  9. #9
    Avatar von Maci
    Registriert seit
    28.10.2011
    Ort
    Riesa
    Beiträge
    114

    AW: welche Zündkerzen sind aktuell ----------- W6DC

    Zitat Zitat von detlev Beitrag anzeigen
    Egal was mir gerade in den Kerzenschlüssel kommt:
    WR6DC, W6DC, BP6ES, BPR6ES, BPR6EIS etc. pp.
    Hallo Biker,
    bei den NGK Kerzen mit dem Buchstaben R bitte ich zu bedenken/ beachten, dass das R für 5kOhm Entstörwiderstand steht! Bei Verwendung eines Kerzensteckers mit integriertem Entstörwiderstand z. Bsp. von NGK (die schön rot aussehenden Stecker) ergibt sich in Reihenschaltung ein Widerstand von 2X5 kOhm! Damit ergibt sich eine nicht zu unterschätzende Schwächung des Zündfunken. http://www.xmas1.at/xneu/KATALOG/200...rzen%20NGK.pdf


    Gruß Maci

  10. #10
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    35.676

    AW: welche Zündkerzen sind aktuell ----------- W6DC

    Zitat Zitat von Maci Beitrag anzeigen
    Hallo Biker,
    bei den NGK Kerzen mit dem Buchstaben R bitte ich zu bedenken/ beachten, dass das R für 5kOhm Entstörwiderstand steht! Bei Verwendung eines Kerzensteckers mit integriertem Entstörwiderstand z. Bsp. von NGK (die schön rot aussehenden Stecker) ergibt sich in Reihenschaltung ein Widerstand von 2X5 kOhm! Damit ergibt sich eine nicht zu unterschätzende Schwächung des Zündfunken. http://www.xmas1.at/xneu/KATALOG/200...rzen%20NGK.pdf


    Gruß Maci
    Ich bezeichne mich zwar nicht als Biker, antworte aber trotzdem:
    Bei der hohen Zündspannung von rund 20.000 Volt fließt nur ein äußerst geringer Strom über die Entstörwiderstände. Von daher ist das in der Praxis zu vernachlässigen. Ich fahre völlig problemlos die beiden Widerstände in Serie und der Zündfunken ist heftig-kräftig!
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier