Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42
  1. #1
    Avatar von Jan_100RS
    Registriert seit
    24.06.2009
    Beiträge
    82

    Eicon08 Castrol haltbarer als Procycle?!

    Ich war heute bei Louis und hab mir Öl gekauft (10W40) und an der Kasse belabert mich der Vogel das Castrolöl wäre um ein vielfaches haltbarer als meine Wahl (Louis Hausmarke). Völlig unbeirrbar von Verkäufergeschwätz verweise ich auf die Klassifizierung worauf er konntert das hat nichts mit der Haltbarkeit zu tun. Das kann vielleicht sein aber ich glaube nicht das das klassifizierte Öl nur 3000km hält wie er mir das mitteilte.
    Was könnt ihr dazu sagen?

    Gruß Öl-Jan

  2. #2
    Avatar von hubi
    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    Dischingen
    Beiträge
    19.464

    AW: Castrol haltbarer als Procycle?!

    Ach ja, ich wollte, ich wär dort gewesen
    Solche Schwätzer nimmt man genüsslich auseinander, indem man ihnen möglichst viele Detailfragen zu den vielen Zahlen und Buchstaben auf dem Etikett stellt. Und wenn sie dann aus der Puste kommen, reicht man ihnen den Besen, da können sie nicht viel falsch machen.
    Übrigens habe ich die sehr starke Vermutung, daß es sich bei Louischens Hausmarke auch um Castrolöl handelt, die füllen das Zeug nämlich in jede Verpackung, die Du von ihnen willst
    Ach so: Was die Haltbarkeit betrifft ist das substanzloses Geschwätz.
    Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht.
    Bert Brecht

  3. #3

    Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    10.350

    AW: Castrol haltbarer als Procycle?!


    War da am 1. April verkaufsoffener Sonntag?
    Wassn Vollpfosten! Mich hätte noch interessiert, was nach 3000 km mit dem Öl passiert: Verschwindet das dann komplett, wird es sauer oder verdünnt es sich auf Wasserviskosität?
    Grüße, Dirk

    Was andere über mich denken, ist allein deren Sache.

  4. #4
    Avatar von dkla
    Registriert seit
    05.05.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    613

    AW: Castrol haltbarer als Procycle?!

    Ich bin öfter mal Kunde bei einer großen Berliner Autoteilebude.
    In der Abteilung für Öle kann man fast regelmäßig
    folgendes Gespräch verfolgen:

    Kunde (K): "Ich nehme dieses Öl, 5 ltr. im schwarzen
    Kanister, geht doch für Automarke xyz, oder?"

    Verkäufer 1 (Vk1): "Hm, ja geht."
    Verkäufer 2 (Vk2): wendet sich halb zu K und murmelt: "Na, ich würde das nicht nehmen."
    K schaut verdutzt, fragt "Warum denn nicht?"
    Vk2: "Das ist minderwertig!"
    K: "Warum? Es hat doch eine Zulassung und eine Spezifikation."
    Vk2: "Ja, stimmt schon. Damit es auf dem Markt zugelassen ist.
    K: "Und warum würden Sie es nicht nehmen?"
    Vk2: "Haben Sie noch nie etwas vom "Schwarzen Tod" (Anspielung auf die Kanisterfarbe) gehört?"
    K: "Okay, ich nehme Castrol!"

    Ohne Worte.


    Gruß,
    Andi

  5. #5
    Avatar von georg.walker
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Bad Essen
    Beiträge
    1.806

    AW: Castrol haltbarer als Procycle?!

    ja ja wie sagt Mann

    wenn was alt ist Dann ist das Öl

    oder nicht

    es geht wieder los
    warum reparieren was funktioniert

    Gruß Jörg

  6. #6
    Lagerist Avatar von mk66
    Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    7.114

    AW: Castrol haltbarer als Procycle?!

    Zitat Zitat von dkla Beitrag anzeigen
    Kunde (K): "Ich nehme dieses Öl, 5 ltr. im schwarzen
    Kanister, geht doch für Automarke xyz, oder?"
    :
    K: "Warum? Es hat doch eine Zulassung und eine Spezifikation."
    Manche Fragen verdienen einfach eine blöde Antwort und nix anderes

    Grüße
    Marcus

  7. #7
    Avatar von hubi
    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    Dischingen
    Beiträge
    19.464

    AW: Castrol haltbarer als Procycle?!

    Solche Fragen verdienen die Gegenfrage:"Welche Farbe hat den Ihr Wagen?"
    Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht.
    Bert Brecht

  8. #8
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    18.577

    AW: Castrol haltbarer als Procycle?!

    Gibt es diese wöchentlichen Ölfreds immer Dienstags oder kann es sein das ein solcher auch mal auf einem anderen Wochentag beginnt?

    Wär schön, wenn man das mal klären könnte damit ich mir die Chips und die Cola über die Woche vernüftig einteilen kann.
    HG
    Matthias

  9. #9
    Avatar von hubi
    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    Dischingen
    Beiträge
    19.464

    AW: Castrol haltbarer als Procycle?!

    Das ist kein Ölfred, das ist ein Ölverkäuferfred
    Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht.
    Bert Brecht

  10. #10
    Vorsicht garstige OranGSe Avatar von mfro
    Registriert seit
    29.03.2008
    Ort
    Schtuagert
    Beiträge
    5.429

    AW: Castrol haltbarer als Procycle?!

    Zitat Zitat von hubi Beitrag anzeigen
    Das ist kein Ölfred, das ist ein Ölverkäuferfred
    Fred verkauft Öl?
    Gruß,
    Markus

    --- jetzt wollte ich mir gerade einen frisch gepressten Orangensaft zubereiten und hab' mir doch tatsächlich versehentlich ein Bier aufgemacht. Ich Schussel.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier