Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19
  1. #11

    Registriert seit
    15.12.2009
    Ort
    99867 Gotha
    Beiträge
    32

    AW: Lichtmaschine lädt nicht

    Zitat Zitat von MM Beitrag anzeigen
    Wie bereits oben erwähnt:
    Ersetze das Spezialrelais der /5 durch ein Standardteil.
    Ich bitte um Nachsicht. Wie heißt dieses Standardteil?

  2. #12
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    38.725

    AW: Lichtmaschine lädt nicht

    Zitat Zitat von Kutzleben Beitrag anzeigen
    Ich bitte um Nachsicht. Wie heißt dieses Standardteil?
    Hier das erste Ergebnis einer Googlesuche:
    KLICK

    Es gibt aber unzählige Alternativen.

    Gegen Porto schicke ich dir gern ein gutes gebrauchtes...
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  3. #13

    Registriert seit
    15.12.2009
    Ort
    99867 Gotha
    Beiträge
    32

    AW: Lichtmaschine lädt nicht

    Zitat Zitat von MM Beitrag anzeigen
    Hier das erste Ergebnis einer Googlesuche:
    KLICK

    Es gibt aber unzählige Alternativen.

    Gegen Porto schicke ich dir gern ein gutes gebrauchtes...
    Also ein einfaches Arbeitsstromrelais? Danke für Dein Angebot. Ich schaue erstnochmal in meinem Fundus und melde mich.

    Gruß
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Arbeitsstromrelais Bosch.jpg  

  4. #14
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    14.899

    AW: Lichtmaschine lädt nicht

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Strich-5-Ersatz-Starterrelais.jpg 
Hits:	86 
Größe:	50,6 KB 
ID:	199508

    Ersatz des Starterrelais mit Anlasserwiederholsperre gegen ein Standardrelais. Absicherung gegen unbeabsichtigtes Starten durch "Abfrage: Lerrlauf drin". Nachteil: Bei eingelegtem Gang muss erst der Leerlauf wieder eingelegt werden.

    Hans
    Geändert von hg_filder (12.01.2018 um 13:02 Uhr) Grund: .
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  5. #15

    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    486

    AW: Lichtmaschine lädt nicht

    Zitat Zitat von hg_filder Beitrag anzeigen
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Strich-5-Ersatz-Starterrelais.jpg 
Hits:	86 
Größe:	50,6 KB 
ID:	199508

    Hans
    Hallo Hans,

    wäre es nicht sinnvoll links unten in obiger Darstellung die Bemerkung aufzunehmen, dass durch diese Ersatzschaltung die Anlasswiederholsperre nicht mehr funktioniert. Das ist vielleicht nicht jedem klar.

    VG Werner

  6. #16
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    14.899

    AW: Lichtmaschine lädt nicht

    Zitat Zitat von dabbelju Beitrag anzeigen
    Hallo Hans,

    wäre es nicht sinnvoll links unten in obiger Darstellung die Bemerkung aufzunehmen, dass durch diese Ersatzschaltung die Anlasswiederholsperre nicht mehr funktioniert. Das ist vielleicht nicht jedem klar.

    VG Werner
    Habe es oben als Text eingefügt.

    Zum Thema Anlasserwiederholsperre hatten wir schon mal einen Lösungvorschlag:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Anlassersperre-2.JPG 
Hits:	59 
Größe:	22,4 KB 
ID:	199529

    Wer den veredeln will, baut noch eine Diode (oder ein Anlasserrelais der letzten Modelle) ein und verbindet diese mit dem Leerlaufschalter und dem Kupplungsschalter.

    Nächste Stufe wäre eine Sitzbelegterkennung ...

    Zum Thema: Der von mir gemachte Vorschlag ist, wie immer, auf Vor- und Nachteile abzuwägen. Das Leben ist eben risikobehaftet. Mir wäre ein Nicht-Starten können an der Ampel oder Schranke weniger wichtig, als ein möglicher Schwung nach vorne mit voll beladener Kiste und einem möglichen Umfaller. {Schmarn: ich war im falschen Thread: Die ersten von mir gezeiget Schaltung hat keine Absicherung}

    Gruss Hans
    Geändert von hg_filder (12.01.2018 um 13:31 Uhr) Grund: .
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  7. #17

    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    486

    AW: Lichtmaschine lädt nicht

    Zitat Zitat von hg_filder Beitrag anzeigen
    ......Nächste Stufe wäre eine Sitzbelegterkennung ...
    Gruss Hans
    Genau,

    mit einem dazu implantierten Chip im A.....

    Gruss Werner

  8. #18
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    14.899

    AW: Lichtmaschine lädt nicht

    Zitat Zitat von dabbelju Beitrag anzeigen
    Genau,

    mit einem dazu implantierten Chip im A.....

    Gruss Werner
    ... und die neue Gesichtserkennung aus dem I-Dingens, für Key-Less-may-be-or-not-Go, denn dann kann man wieder Handschuhe tragen, wenn keine Fingeabdrücke für den Ident genützt werden sollen.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  9. #19
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    14.899

    AW: Lichtmaschine lädt nicht

    Zitat Zitat von dabbelju Beitrag anzeigen
    Hallo Hans,

    wäre es nicht sinnvoll links unten in obiger Darstellung die Bemerkung aufzunehmen, dass durch diese Ersatzschaltung die Anlasswiederholsperre nicht mehr funktioniert. Das ist vielleicht nicht jedem klar.

    VG Werner
    Bin im falschen Thread (im einem anderen hatte ich die Absicherung gegenüber dem Leerlauf eingebracht) gewesen: Dein Hinweis ist wichtig!!

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier