Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 88 von 88
  1. #81

    Registriert seit
    01.11.2017
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    635

    AW: Wer fährt was für Reifen auf dem Gespann ?

    Zitat Zitat von dabbelju Beitrag anzeigen
    Hallo Jan,

    dass es das Format 155/70-15 - nicht nur bei Michelin - gar nicht mehr gibt musste ich leider heute auch bei meinem Reifendealer erfahren. Zum Glück habe ich noch einen Neuen im Keller, so dass es erst in ca. 3 Jahren bei meiner Kilometerleistung ein Problem mit dessen Ersatz geben wird.

    Warum hast Du hinten nicht auf 155/65-15 umgerüstet? Der wäre doch bzgl. Abrollumfang usw. dichter am 155/70 dran gewesen als der deutlich kleinere 145/65? Und auch bei diesem Format ist auf längere Sicht eine recht große Auswahl gesichert.

    Wenn's soweit ist wird das jedenfalls mein Favorit.

    Werner
    Hallo Werner,
    ich habe sowieso auch rundum die 145er eingetragen gehabt. Da ich vor zwei Jahren die HAG - Übersetzung verlängert habe (R100 GS statt R80 GS) liege ich jetzt nicht gar so weit vom 155/70er entfernt.
    Den 155/70-15 Michelin hatte ich mir seinerzeit bei einer Mercedes-Vertretung auch für schlankes Geld (die waren froh, ihn los zu sein) gekauft und auf Lager gelegt, dann auch montiert. Er ist noch im Vollbesitz seines Profils, aber bei Nässe fast unfahrbar. 13 Jahre ist er jetzt alt.
    Wie vorsichtig ich intuitiv mit dem unterwegs war, brachte die Neubesohlung mit den FALKEN sincera zu Tage. Damit gibt es nie irgendwelche unprovozierten Rutscher.

    Jan

  2. #82

    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    576

    AW: Wer fährt was für Reifen auf dem Gespann ?

    So,

    gestern beim TÜV gewesen mit dem neuen 130/70R16-Vorderrad.

    Sehr freundlich und kompetent. Zwei, drei Fotos, warum, wieso. Knappe fünf Minuten und Felge und Reifen waren eingetragen. Ohne jedes Gutachten.

    Fehlt nur noch der Gang zum Strassenverkehrsamt und das Ding ist endgültig in trockenen Tüchern.

    Werner

  3. #83
    Avatar von Tam92
    Registriert seit
    16.04.2019
    Ort
    Leichlingen
    Beiträge
    95

    AW: Wer fährt was für Reifen auf dem Gespann ?

    Fahre derzeit noch 17“ Metzeler Enduro auf dem ranzigen Endurogespann weil die beim Kauf schon drauf waren. Fährt sich aber prima, nicht zuviel rutschen und nicht empfindlich bei Spurrillen.
    Liegt vielleicht auch am Gespann.
    Mangels Profil kommt hinten jetzt ein gebrauchter Conti Enduro drauf.
    Der abgefahrene Metzeler kommt zum Immler für ein Winterprofil.
    Mal schauen wie das dann so läuft und hält.

    Bei der KS ist ein uraltes Militär-Blockprofil drauf, nach +20 Jahren immer noch griffig, wird von 26PS aber auch nicht gefordert.

    Frank
    R50 (Zündapp),R2, KS750, R100/7, HU Gespann, R100RS in der Resto - und viel zu wenig Zeit

  4. #84

    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    576

    AW: Wer fährt was für Reifen auf dem Gespann ?

    Hallo Frank!

    Fährt sich aber prima, nicht zuviel rutschen und nicht empfindlich bei Spurrillen.
    Liegt vielleicht auch am Gespann.

    Nö, das machen schon die Motorradreifen.

    Der abgefahrene Metzeler kommt zum Immler für ein Winterprofil.

    Du weist aber schon, dass es Immler selbst gar nicht mehr gibt; der hat's übernommen:

    https://www.hofdmann.de/index.php?Immler-Reifen&pid=153

    Mal schauen wie das dann so läuft und hält.

    Hart, laut, eckig; nix für's Vorderrad (meine bescheidene Meinung).

    Werner

  5. #85
    Avatar von Tam92
    Registriert seit
    16.04.2019
    Ort
    Leichlingen
    Beiträge
    95

    AW: Wer fährt was für Reifen auf dem Gespann ?

    Hallo Werner,

    der Immler Nachfolger kommt hinten drauf, im Schnee haben die Enduroreifen kaum Traktion.
    Wobei das in Kurven und beim Bremsen wieder kaum was bringt.

    Was macht Ihr denn so im Winter?

    Viele Grüße,
    Frank
    R50 (Zündapp),R2, KS750, R100/7, HU Gespann, R100RS in der Resto - und viel zu wenig Zeit

  6. #86

    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    576

    AW: Wer fährt was für Reifen auf dem Gespann ?

    Zitat Zitat von Tam92 Beitrag anzeigen
    Hallo Werner,.......

    Was macht Ihr denn so im Winter?

    Viele Grüße,
    Frank
    Hallo Frank,

    jedenfalls nicht im Streusalz rumtoben.

    Also Gespannfahren gerne, aber nur bei trockenen bzw. salzfreien Strassen und knackigem klaren Winterwetter.

    Werner

  7. #87
    Avatar von Tam92
    Registriert seit
    16.04.2019
    Ort
    Leichlingen
    Beiträge
    95

    AW: Wer fährt was für Reifen auf dem Gespann ?

    Weil das ein Gespannreifentröt ist, frage ich mich, welche Reifen ihr auf dem Gespann bei Schnee fahrt.
    Mehr noch, weil die normalen Motorradreifen bei Schnee nix taugen, von Trial- oder Cross mal abgesehen.
    Der deutsche Salzmatsch ist für mich auch nichts.
    Gruss, Frank
    R50 (Zündapp),R2, KS750, R100/7, HU Gespann, R100RS in der Resto - und viel zu wenig Zeit

  8. #88

    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    5.929

    AW: Wer fährt was für Reifen auf dem Gespann ?

    Hallo,
    hatten wir zwar schon mal. Aber: Conti Eco Contact 135/70R10
    Auf jedem Rad.
    Bin bisher damit immer gut gefahren. Auch im Sommer ist der drauf.
    Den gabs bei meinem Reifenhändler mal ne Zeitlang nicht mehr. Mittlerweile gibt's ihn wieder.
    Gruß
    Pit

Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier