Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58

Thema: 2WD BMW

  1. #1
    Avatar von swreini
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    Wildon/Österreich
    Beiträge
    550

    2WD BMW Gespann mit Seitenwagenantrieb

    Hallo
    Kurze Einleitung, bin ja schon ein alter Hase in der Gespannszene,
    seit 1982 R 100 bei jeder Jahreszeit, aber schon langsam werden die neuen Ural's mit 750ccm und Sperre ungemütlich, bei den Dneprs hatte ich nie ein Problem, Gas auf und ich war fort oder oben am Berg, das bereitet mir jetzt zunehmend Probleme weil halt der Antrieb auf der Seite fehlt, und das Gewicht am Hinterrad und und und.
    Jetzt zum Kern der Sache.
    So ein Antreib am Seitenwagen ist ja kein Hexenwerk, im Kopf funktioniert das alles schon, aber es gibt ein bar Probleme die zuerst gelöst werden müssen.
    Der Antrieb von einer Mono 37/11 soll dafür herhalten. (die gibt es wie Sand am Meer). Jetzt habe ich den Para-Antrieb drin, muss ich alles auf Mono umbauen.
    Natürlich kommt auch ein 17" Rad am Seitenwagen und der Kraftschluß soll mit einer Schiebeverzahnung gemacht werden also Starr, geht nur im schwereren Gelände wenn Traktion ist, oder eben bei Schnee und Eis. Eingekuppelt wird mit Hebel und rechten Fuß.

    Weis wer wie der Alustummel in Tellerrad drinnen hält? Weil da muß die Welle zum SW-Antreib durchs Gehäuse gehen mit Lagerung und Aufschweißen usw.
    Wen wer den Stummel schon mal rausgemacht hat bitte Antworten, sonst muss ich da was neues erfinden, ich meine wenn eine 15er bis 17er welle den Antrieb macht reicht das allemal aus.
    Dort wo das Rad befestigt wird ist ja in der Mitte ein 30er Loch da könnte ich eine Antreibsverzahnung reinerodieren, somit wäre der Kraftschluß gegeben.
    Werde das in nächster Zeit angehen.
    Zuerst muß ich aber ein bar Zeichnungen machen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMGP0667.jpg   IMG-20140118-00338.jpg   IMG-20140203-00346.jpg  
    Geändert von swreini (12.05.2019 um 09:18 Uhr)
    Gruß aus der Steiermark

    REINI

    www.3rad.jimdo.com

  2. #2

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    4.435

    AW: 2WD BMW

    Du solltest bei der Federung aufpassen. Ein Freund mit einer 4V samt BW-Antrieb hatte erst Ruhe mit dem BW-Antrieb, als die Federbeine relativ hart abgestimmt waren. Ansonsten scheint da zuviel ungesunde Bewegung drin zu stecken. . .



    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  3. #3
    Avatar von Mister B
    Registriert seit
    15.01.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    783

    AW: 2WD BMW

    Die "Welle" vulgo Alustummel sitzt mit einer Preßpassung
    im Tellerrad: 72H6/72,06j6.

    Und wenn eine Dnepr mit gelben Lichtern von hinten kommt,
    muß man dann immer noch auf die Seite fahren.

    Grüße
    MB
    Geändert von Mister B (04.02.2014 um 12:10 Uhr)

  4. #4
    Admin Avatar von hubi
    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    Dischingen
    Beiträge
    19.457

    AW: 2WD BMW

    Zitat Zitat von Mister B Beitrag anzeigen
    Die "Welle" vulgo Alustummel sitzt mit einer Preßpassung
    im Tellerrad: 72H6/72,06j6.
    Verkraftet das die auftretenden Kräfte, wenn man darüber einen Beiwagenantrieb antreibt, zumal ohne Differentialgetriebe?
    Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht.
    Bert Brecht

  5. #5
    Avatar von swreini
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    Wildon/Österreich
    Beiträge
    550

    AW: 2WD BMW

    Danke Mister B ,ich dachte mir das da nur mit Passungen gearbeitet wird.
    hast jetzt eine gepuschte DNEPR, oder was.



    3radgrüße
    Gruß aus der Steiermark

    REINI

    www.3rad.jimdo.com

  6. #6
    Avatar von swreini
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    Wildon/Österreich
    Beiträge
    550

    AW: 2WD BMW

    @Hubi. die Verzahnung soll ins Tellerrad beim Innendurchmesser 30, nicht in den Alustummel.
    Gruß aus der Steiermark

    REINI

    www.3rad.jimdo.com

  7. #7
    Avatar von Mister B
    Registriert seit
    15.01.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    783

    AW: 2WD BMW

    Zitat Zitat von swreini Beitrag anzeigen
    Danke Mister B ,ich dachte mir das da nur mit Passungen gearbeitet wird.
    hast jetzt eine gepuschte DNEPR, oder was.
    Ich nicht, die ist aber in der Steiermark beheimatet, ca. 90km nördlch.

    Grüße
    MB

  8. #8
    Avatar von swreini
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    Wildon/Österreich
    Beiträge
    550

    AW: 2WD BMW

    meinst den UWE
    Gruß aus der Steiermark

    REINI

    www.3rad.jimdo.com

  9. #9
    Avatar von Mister B
    Registriert seit
    15.01.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    783

    AW: 2WD BMW

    Genau, den UWE

  10. #10
    Avatar von 3 Radkuhfahrer
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    Eichenhofen, Bayern
    Beiträge
    1.263

    AW: 2WD BMW

    Das ist ein Dauerbrenner auf den Wintertreffen. Gruß Hubert

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier