Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31
  1. #11
    Avatar von Vix_Noelopan
    Registriert seit
    13.01.2012
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    3.906

    AW: Kolben tauschen

    Hallo,

    aus eigener leidvoller Erfahrung rate ich von Cu-Paste an den Auspuffgewinden ab, zumindest, wenn man diese Sternmuttern nicht mindenstens jährlich einmal löst und wieder festschraubt.

    Ich verwende derzeit diese Paste (wobei das oben verlinkte, mir bis dato jedoch unbekannte Angebot deutlich günstiger ist). Schaun mer mal, on ich wieder Sternmuttern sägen muss .

    Beste Grüße, Uwe
    Was heute pressiert, ist morgen auch noch eilig!

  2. #12
    Schrauber Avatar von Florian
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.827

    AW: Kolben tauschen

    Zitat Zitat von Vix_Noelopan Beitrag anzeigen
    … zumindest, wenn man diese Sternmuttern nicht mindenstens jährlich einmal löst und wieder festschraubt…
    Deswegen habe ich diese Tätigkeit in meine Inspektionsliste aufgenommen. Geht fix und erspart im Zweifel viel Ärger.

    Gruß,
    Florian

  3. #13
    Avatar von 60hotte
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Ostbelgien
    Beiträge
    390

    AW: Kolben tauschen

    Hi
    Beim Freundlichen gibt es für die Dosen Hochtemperaturpaste für die Bremsanlagen in sehr praktischen kleinen Einwegtütchen. Eine Tüte reicht locker für einmal beide Auspuffgewinde. Die Tütchen gabs für mich bislang immer gratis. Ich habe immer eine im Bordwerkzeug.
    Schöne Grüße aus Oastbelgien
    Zoltán
    PS.: Im Winter einmal die Muttern lösen reinigen und wieder verschrauben kostet nur ein paar Minuten Zeit...

  4. #14
    Avatar von Gimpel
    Registriert seit
    28.08.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    999

    AW: Kolben tauschen

    Hallo!

    Ich verwende immer Teflonband aus dem Installationsbereich. 1 Lage und gut ist.

    Gruß, Jürgen

  5. #15
    Leben und leben lassen Avatar von boxerhans
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Kreis Altötting, Oberbayern
    Beiträge
    4.290

    AW: Kolben tauschen

    Zwischenstandsbericht:

    seit Kolbenwechsel 1000 km zurückgelegt, heute Öl und Ölfilterwechsel. Zylinderkopfmuttern nachgezogen, Ventile eingestellt und Vergaser synchronisiert.
    Auf diesen 1000 km ca. 0,1 ltr. Ölverbrauch, etwas weniger als vorher

    Fazit: Mit den Wössner-Kolben läuft die RT jetzt genauso ruhig und dreht genauso leicht hoch wie die schwarze mit Powerkit. Auch der Verbrauch ist ca. 0,5 ltr/100 km zurückgegangen.

    Ich bin also bis jetzt vollkommen zufrieden.
    Beste Grüße
    Hans

    R 80 Bj. 04/86 mit Siebenrock-Power-Kit für heiße Tage
    R 100 RT Classic BJ. 11/95 für Frühling und Herbst



  6. #16
    Avatar von ffritzle
    Registriert seit
    12.07.2007
    Beiträge
    952

    AW: Kolben tauschen

    Zitat Zitat von boxerhans Beitrag anzeigen
    Zwischenstandsbericht: ...
    ... Ich bin also bis jetzt vollkommen zufrieden.
    servus boxerhans,
    ich will die OP auch bei meiner RT durchführen.
    Immer noch zufrieden?
    Wie hast Du seinerzeit den richtigen Durchmesser
    der neuen Kolben bestimmt?

    mfg
    ffritzle
    .

  7. #17
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    17.174

    AW: Kolben tauschen

    Zitat Zitat von boxerhans Beitrag anzeigen
    Zwischenstandsbericht:

    seit Kolbenwechsel 1000 km zurückgelegt, heute Öl und Ölfilterwechsel. Zylinderkopfmuttern nachgezogen, Ventile eingestellt und Vergaser synchronisiert.
    Auf diesen 1000 km ca. 0,1 ltr. Ölverbrauch, etwas weniger als vorher

    Fazit: Mit den Wössner-Kolben läuft die RT jetzt genauso ruhig und dreht genauso leicht hoch wie die schwarze mit Powerkit. Auch der Verbrauch ist ca. 0,5 ltr/100 km zurückgegangen.

    Ich bin also bis jetzt vollkommen zufrieden.
    Wie hast Du montiert? Ich würde sowas vornehmen wollen ohne Köpfe und Zylinder zu trennen, also Demontage inc. der Köpfe. Das müsste doch gehen?


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  8. #18
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Beiträge
    9.813

    AW: Kolben tauschen

    Zitat Zitat von Luggi Beitrag anzeigen
    Wie hast Du montiert? Ich würde sowas vornehmen wollen ohne Köpfe und Zylinder zu trennen, also Demontage inc. der Köpfe. Das müsste doch gehen?
    Keine Kohle für neue Kopfdichtungen?
    Gruß
    Fritz



  9. #19
    Avatar von Luggi
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Stormarn
    Beiträge
    17.174

    AW: Kolben tauschen

    Zitat Zitat von JIMCAT Beitrag anzeigen
    Keine Kohle für neue Kopfdichtungen?
    Sparen wo man kann.

    Und ich spar mir das nachziehen der Köpfe sowie das mehrmalige Ventilspiel prüfen.


    Freundlicher Gruß

    Matthias

    Glückswachstumsgebiet

  10. #20
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Beiträge
    9.813

    AW: Kolben tauschen

    Zitat Zitat von Luggi Beitrag anzeigen
    Sparen wo man kann.

    Und ich spar mir das nachziehen der Köpfe sowie das mehrmalige Ventilspiel prüfen.


    Matthias, hoffe wir sehen uns bald mal wieder am Plauderabend Süd.
    Gruß
    Fritz



Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier