Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    04.10.2014
    Ort
    Landkreis Franken
    Beiträge
    40

    Ventile und Eure Meinung dazu

    Hallo werte Wissende
    ich habe zum ersten Mal in meinem Leben Zylinderköpfe abgenommen.
    Und jetzt frage ich mich ist das Bild das die Ventile da so abgeben normal oder eher schlecht. Vor allem weil unterschiedlich.
    Also hier die vom rechten Zylinder:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9233.jpg 
Hits:	153 
Größe:	293,6 KB 
ID:	126399

    die Ölkohle scheint, soweit ich gelesen habe normal und nicht besonders viel. Und das Braune auf den Ventilen?

    und hier der Linke:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN9240.jpg 
Hits:	155 
Größe:	248,8 KB 
ID:	126400

    was mich hier stutzig macht ist, dass alles schwarz ist

    Bitte um fachliche Hilfe. Danke!

    Achja, Laufleistung aktuell 56000km - R60/7

  2. #2
    Avatar von hubi
    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    Dischingen
    Beiträge
    19.464

    AW: Ventile und Eure Meinung dazu

    Der linke Kopf scheint von irgendwoher recht viel Öl zu bekommen, das wäre einer Überprüfung wert. Zur Zustandsbeurteilung der Ventile ist es immer wichtig, die Sitzfläche zu sehen, die ist hier massgeblich. Und wenn Du die Vrentile rausnimmst, prüf vorher das Kippspiel in den Führungen. IdR ist da immer was zu machen.
    Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht.
    Bert Brecht

  3. #3

    Registriert seit
    05.07.2015
    Ort
    Oldenburg (OL)
    Beiträge
    42

    AW: Ventile und Eure Meinung dazu

    Steht sich ständig auf dem Seitenständer und wird nur Kurzstrecke gefahren? Dann sickert immer etwas Öl in den Brennraum. Ansonsten wird es wohl an einerunterschiedlichen Einstellung liegen. Zündkerze, Vergaser...
    Geändert von Heihen (05.07.2015 um 23:06 Uhr)

  4. #4

    Registriert seit
    04.10.2014
    Ort
    Landkreis Franken
    Beiträge
    40

    AW: Ventile und Eure Meinung dazu

    Also, die Q stand die letzten 10 Jahre in der Garage, auf'm Hauptständer.
    Dass die Einstellungen unterschiedlich sind/wahren ist gar nicht aus zu schließen.
    Verstehe ich das also richtig, dass Bild vom Rechten ist ok, der Linke nicht?

  5. #5
    Avatar von MartinA-GS
    Registriert seit
    20.04.2008
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    923

    AW: Ventile und Eure Meinung dazu

    Hi Schnitzel,
    so einfach ist das leider nicht zu beantworten.
    auf den ersten Blick sieht es so aus, als ob der linke Zylinder einiges an Öl verbrennt. Wenn du aber nicht weißt, wie viel Öl sich der Motor auf 1000km nimmt ist eine weitere Ferndiagnose schwierig. wenn du es wirklich genau wissen willst, kommst du um die Demontage der Ventile nicht rum. Und wenn du es noch nie gemacht hast, hast du vielleicht einen Kollegen der Ahnung hat, oder du schickst es zu einem Forumskollegen aus dem grünen Bereich. Die können das recht schnell mit dem richtigen Werkzeug machen. Die beiden Parameter, die es zu messen gilt, sind:
    1. Spiel zwischen Führung und Ventilschaft
    2. Breite der Sitzfläche im Ventilsitz und deren Zustand.
    Grüße MartinA
    Wer Rechtschribbelfehler findet, darf sie bei ebay verkaufen.....

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier