Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 59
  1. #1

    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Wien, Österreich
    Beiträge
    275

    Kleine Batterie / Akku für Umbau - was könnt ihr empfehlen

    Nabend zusammen,
    ich möchte an meiner R75/6 die olle Kiloschwere Batterie gegen was kleines tauschen, was sich auch gut verstehen lässt.
    hab hier schon einige Freds gelesen und bin dabei auch auf den
    LiFePo4 Akku Bausatz mit 4x 38120HP Zellen -
    http://shop.lipopower.de/LiNANOZ-8-A...tterie-BAUSATZ
    gestossen.

    als nebenbei an meiner R75/6 (Bj 02/1974) Original 8-Zahn Bosch Anlasser

    1) gibts den Empfehlungen wenn ich nicht gerade auf einen Bausatz rückgreisen will, sondern schon gern was fix fertig konfektioniertes haben möchte?

    2) und wieviel Ah müssen denn unbedingt her, ich hab hier mal von 4,6Ah gelesen.

    da hier sicher schon einige Umbauer Erfahrung haben denk ich ihr könnt mir da gut weiterhelfen um für mich einen passende Lösung zu finden!
    danke schon im Voraus für eure Tipps!
    Beste Grüße,
    Michael

  2. #2

    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Wien, Österreich
    Beiträge
    275

    AW: Kleine Batterie / Akku für Umbau - was könnt ihr empfehlen

    keinen nen guten tipp für mich?
    Beste Grüße,
    Michael

  3. #3

    Registriert seit
    09.12.2015
    Ort
    Paris
    Beiträge
    86

    AW: Kleine Batterie / Akku für Umbau - was könnt ihr empfehlen

    ... ich probiere gerade diesen mit meiner R100R:
    http://www.smartemotion.de/de/akkus-...tarter-bausatz

  4. #4
    Avatar von BOT
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    4.721

    AW: Kleine Batterie / Akku für Umbau - was könnt ihr empfehlen

    Zitat Zitat von miepa Beitrag anzeigen
    Nabend zusammen,
    ich möchte an meiner R75/6 die olle Kiloschwere Batterie gegen was kleines tauschen, was sich auch gut verstehen lässt.



    1) gibts den Empfehlungen wenn ich nicht gerade auf einen Bausatz rückgreisen will, sondern schon gern was fix fertig konfektioniertes haben möchte?

    2) und wieviel Ah müssen denn unbedingt her, ich hab hier mal von 4,6Ah gelesen.

    Gib' in der Suchfunktion mal Kung Long ein
    Gruss Dietmar




  5. #5
    Admin Avatar von MM
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    in der schönen Pfalz
    Beiträge
    41.196

    AW: Kleine Batterie / Akku für Umbau - was könnt ihr empfehlen

    Zitat Zitat von miepa Beitrag anzeigen
    keinen nen guten tipp für mich?
    Bosch-Anlasser und die alte Übersetzung macht zusammen schon mal die ungünstigste Ausgangssituation.
    Ist der Bosch schon mal überholt worden?
    Wenn nicht, tu das; da steckt viel Potential drin.
    Ansonsten könntest du mit Minimal-Stromquellen scheitern.
    Gruß
    Michael




    Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben.

  6. #6

    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Wien, Österreich
    Beiträge
    275

    AW: Kleine Batterie / Akku für Umbau - was könnt ihr empfehlen

    @felix, danke für den Link ist aber dient zu dem was ich gepostet habe. diese Variante habe ich sowieso im Hinterkopf :)

    @dietmar, danke für den Tipp. da würde wohl die WP18-12 oder WP22-12 sinnvoll von der Größe her ja beide recht dient.
    das Gewicht schreckt mich aber eher ab 6,5kg (6,8kg) das ist wohl wenn ich sie in den Höcker packen will nicht so ideal oder? hab da keine Erfahrung.

    @Michael, ja das wäre sicher ne gute Idee, ich glaub nicht das da jemals jemand schon was gemacht hat.

    generell wäre ja vom Gewicht her so eine LiNANO Bausatz schon geil und kann man ja auch schön verbauen mit etwas Geschick und Handarbeit.
    Beste Grüße,
    Michael

  7. #7
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    35.097

    AW: Kleine Batterie / Akku für Umbau - was könnt ihr empfehlen

    Zitat Zitat von Felixdoh Beitrag anzeigen
    ... ich probiere gerade diesen mit meiner R100R:
    http://www.smartemotion.de/de/akkus-...tarter-bausatz
    Ich habs zwar noch nicht getestet, aber ich denke, dass die auch am Boschanlasser funktionieren.
    Diese Akkus sind wirklich erstaunlich.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  8. #8

    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Wien, Österreich
    Beiträge
    275

    AW: Kleine Batterie / Akku für Umbau - was könnt ihr empfehlen

    danke Detlev für die Info.
    verwendest du dann auch einen Balancer? bzw. muss man einen verwenden oder geht das gut ohne?
    Beste Grüße,
    Michael

  9. #9
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    35.097

    AW: Kleine Batterie / Akku für Umbau - was könnt ihr empfehlen

    Nö, das funktioniert bei meinen Maschinen auch ohne Balancer problemlos.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  10. #10

    Registriert seit
    20.02.2014
    Ort
    Wien, Österreich
    Beiträge
    275

    AW: Kleine Batterie / Akku für Umbau - was könnt ihr empfehlen

    Beste Grüße,
    Michael

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier