Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 54
  1. #21
    Avatar von Jogi
    Registriert seit
    18.04.2007
    Ort
    Großenheidorn/Hamminkeln
    Beiträge
    2.532

    AW: Gabel mit Brembozangen passt nicht mit Speichenfelgen Rad

    Zitat Zitat von jörge Beitrag anzeigen
    Moin!

    da habe ich nun schon diverse Naben in den Fingern gehabt,
    um dann ein Rad einzuspeichen.

    Aber: Wie zerlegt man so ne Nabe? Hat einer der Hundertjährigen
    ein Bild in seiner Diakiste, das er mal einscannen könnte?
    Moin,

    altersmäßig fühle ich mich nicht mal zur Hälfte angesprochen, daher auch nur ne halbe Antwort:

    Wenn ich es mal richtig behalten hab sollten da Spanhülsen zwischen sitzen, aber die Alten melden sich schon wenn Ihre Gichtgriffel warm genug zur Bedienung der Tastatur sind.

    Gruß

    Jogi
    Heutzutage ist dumm zu sein nicht einfach, die Konkurrenz ist zu gigantisch.

  2. #22

    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Kröver Nacktarsch
    Beiträge
    387

    AW: Gabel mit Brembozangen passt nicht mit Speichenfelgen Rad

    Hallo Zusammen
    Nabe trennen und abdrehen als 2 rippen Nabe kostet bei
    Special Wheel 120€.
    Hat BMW auch so gemacht. Einen Guß (4 Rippen) dann
    auf 3 bzw. 2 Rippen abgedreht.
    lg. mattes

  3. #23
    Avatar von RS-Kiste
    Registriert seit
    16.09.2011
    Ort
    Neuhausen a.d.W.
    Beiträge
    201

    AW: Gabel mit Brembozangen passt nicht mit Speichenfelgen Rad

    So, nun die Fotos der getrennten /6 Naben.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	JD500955.jpg 
Hits:	143 
Größe:	264,3 KB 
ID:	144543, Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	JD500958.jpg 
Hits:	122 
Größe:	292,7 KB 
ID:	144544,Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	JD500947.jpg 
Hits:	123 
Größe:	271,5 KB 
ID:	144545

    Beide Naben wurden im zusammen gebauten gestrahlt. Nach einem Fred im letzem Jahr, bei dem jemand fragte, wie man das Strahlgut aus der Nabe bekommt, baute ich beide auseinander. Ganz einfach mit einem 10er Dorn heraus treiben.

    Noch ein kleines Rätsel.
    Welche Nabe stand mit dem Moped zusammen 10 Jahre draußen im Freien?

    Gruß
    Paul

  4. #24
    Avatar von bauluemmel
    Registriert seit
    06.08.2013
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    247

    AW: Gabel mit Brembozangen passt nicht mit Speichenfelgen Rad

    Wozu meine Mühen! Nicht fertig aber hilfreich und lesbar!
    Gruß
    Gunnar

  5. #25

    Registriert seit
    11.10.2015
    Ort
    Nordheide
    Beiträge
    1.133

    AW: Gabel mit Brembozangen passt nicht mit Speichenfelgen Rad

    Zitat Zitat von magnimann Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen
    Nabe trennen und abdrehen als 2 rippen Nabe kostet bei
    Special Wheel 120€.
    Hat BMW auch so gemacht. Einen Guß (4 Rippen) dann
    auf 3 bzw. 2 Rippen abgedreht.
    lg. mattes
    Für den Umbau der 3-Rippen auf 2-Rippen stimmt das in allen Maßen (selbst schon abgedreht)....bist du sicher, dass deine Aussage auch für die 4-Rippen-Nabe gilt...??

    Schau dir in der Datenbank mal die Naben-Doku an...vergleiche mal die max Breiten, die auch zugleich die Breite der Lagerung bestimmt. Das hat mich veranlasst vom Umbau 4 auf 2 die Finger zu lassen.

    Gruß
    Volker
    ---Geht nicht gibt's nicht...und ein paar Kilometer auf Blasen gehören dazu!---

  6. #26

    Registriert seit
    11.10.2015
    Ort
    Nordheide
    Beiträge
    1.133

    AW: Gabel mit Brembozangen passt nicht mit Speichenfelgen Rad

    Zitat Zitat von urmel Beitrag anzeigen
    Moin zusammen !

    Wenn ich das hier so lese, kommt, bei mir, schon wieder Verwirrung auf.
    Ich versuche mal aufzulisten, was ich mir für diesen Speichenrad Umbau angelesen, abgeguckt und z.T. selber schon gebaut habe.

    1. Möglichkeit : 2 - Rippen Nabe und Bremsscheiben mit tiefem Topf (R45/65 und G/S - ST) = plug&play.

    2. Möglichkeit : 3 - Rippen Nabe und Bremsscheiben mit flachem Topf (alle /6 und /7). Hier sind dann Distanzringe sowohl unter den Scheiben als auch an den Sätteln nötig. Maße müsste ich nachreichen. Die Scheiben mit tiefem Topf passen hierbei nicht.

    3. Möglichkeit : 4 - Rippen Nabe zerlegen und auf das Maß der 3 - Rippen Nabe abdrehen (incl. aller Innereien !). Die benötigten Maße stehen in der DB. Alles Weitere dann wie Punkt 2.

    Und dann war da noch was mit R45 Gabelbrücken, davon hab ich aber keine Ahnung.

    Korrekturen und Erweiterungen sind natürlich gern gesehen ! Bitte dann auch hier niederschreiben.

    Grüße,
    Michael

    2. geht nicht ohne weitere Änderungen....siehe Datenbank"
    ...nur mit Umbau auf 310'er Bremsscheiben möglich, aber teuer.
    ...oder andere Gabelbrücke und Fahrwerk Geometrie mit diversen Adaptern.

    Volker
    ---Geht nicht gibt's nicht...und ein paar Kilometer auf Blasen gehören dazu!---

  7. #27
    Avatar von bauluemmel
    Registriert seit
    06.08.2013
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    247

    AW: Gabel mit Brembozangen passt nicht mit Speichenfelgen Rad

    Zitat Zitat von rainmoto Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,
    ich hab mir eine andere Gabel von ner ab 81 besorgt und wollte die in meine bis 80.
    Passt aber nur die Gabel und die Speichenfelge auch, leider gehen die Brembozangen nicht rein die sie zu breit sind oder die Nabe ist zu breit klemmt an den Speichen.

    Soweit ich mich erinnernn kann wurden doch Modelle mit der Gabel ab 81 und mit Speichenfelgen ausgeliefert.

    Waren da andere Bremsbacken dran?
    Vielleicht ATE oder sind die genauso breit?

    Ich möcht nicht auf Snowflakes umbauen wenn es machbar ist.

    Wer weiß Rat?
    Frag mal bei h2ovolli an. Der hat mit Dreirippennabe und Distanzscheiben ne günstige Lösung ohne Umbau der Gabelbrücke parat. Allerdings muss die Flex dafür an die Bremssättel (minimal!)
    Geändert von bauluemmel (10.03.2016 um 22:31 Uhr)
    Gruß
    Gunnar

  8. #28
    Avatar von rainmoto
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    1.060

    AW: Gabel mit Brembozangen passt nicht mit Speichenfelgen Rad

    ja, Volker hat mir schon angeboten mir zu helfen.
    Jetzt hab ich ein ganzes Rad mit 3 Rillennabe bekommen.
    Dann brauch ich nichts umbauen

    Am Montag weiß ich mehr
    __________________
    Servus aus München
    Rainer mit den Roten
    M-RB x2

  9. #29

    Registriert seit
    11.10.2015
    Ort
    Nordheide
    Beiträge
    1.133

    AW: Gabel mit Brembozangen passt nicht mit Speichenfelgen Rad

    Berichte mal mit Maßen wie deine Versuche ausgehen...allgemein hieß es bisher, dass der Abstand Bremssattel / Speiche zu eng wird..,der Bremssattel müsste also nach aussen gesetzt werden und die Scheibe entsprechend unterlegt...wenn dann der Abstand Scheibe / Gabel noch passt hast du gewonnen.

    alles Gute...

    Volker
    ---Geht nicht gibt's nicht...und ein paar Kilometer auf Blasen gehören dazu!---

  10. #30
    Fournales&Dellorto Dealer Avatar von h2ovolli
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    Minden-Todtenhausen
    Beiträge
    7.479

    AW: Gabel mit Brembozangen passt nicht mit Speichenfelgen Rad

    Zitat Zitat von rainmoto Beitrag anzeigen
    ja, Volker hat mir schon angeboten mir zu helfen.
    Jetzt hab ich ein ganzes Rad mit 3 Rillennabe bekommen.
    Dann brauch ich nichts umbauen

    Am Montag weiß ich mehr
    Hmm, da habe ich eventuell was falsch verstanden!?!?
    Du hast nur ein Rad mit der Dreirippennabe? Dann brauchst Du die Distanzhülsen aber trotzdem.

    Zitat Zitat von o.technikus Beitrag anzeigen
    Berichte mal mit Maßen wie deine Versuche ausgehen...allgemein hieß es bisher, dass der Abstand Bremssattel / Speiche zu eng wird..,der Bremssattel müsste also nach aussen gesetzt werden und die Scheibe entsprechend unterlegt...wenn dann der Abstand Scheibe / Gabel noch passt hast du gewonnen.

    alles Gute...

    Volker
    Volker Du hast recht!
    Gruß Volker



    Eigene Fehler beurteilen wir wie Rechtsanwälte, fremde dagegen wie Staatsanwälte!

    www.q-stall-minden.de

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier