Seite 15 von 18 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 180
  1. #141
    Avatar von Gerd
    Registriert seit
    19.03.2007
    Ort
    N.N. (Nahe Nämberch)
    Beiträge
    3.036

    AW: BMW R 100 Rally

    Zitat Zitat von Q-treiber Beitrag anzeigen
    Die dicken Platten außen sind notwendig als Halterung für die 4 Bohrhülsen,
    Anhang 293099
    durch die er nach Ausrichtung der ganzen "dummy"-Einheit dann die Bohrungen händisch gefräst hat.
    Anhang 293097
    Ergebnis:
    Anhang 293098
    Ah jetzt, ja
    Beste Qrüße - Gerd
    (www.zeebulon.de/bmw)

    Bin dann erstmal weg...

  2. #142
    Avatar von kosi
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    2.852

    AW: BMW R 100 Rally

    Zitat Zitat von Strassenkehrer Beitrag anzeigen
    Tach Stefan,

    Bild drei.
    Ist das nicht unvorteilhaft beim Ölwechsel oder ist an deiner maschine ein seperater Ölfilter verbaut?
    Theoretisch ja, Stephan hat den BCD Ring mit außen Filter. Es gibt aber auch Leute die lassen den Motor immer ab.....

  3. #143

    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    9.138

    AW: BMW R 100 Rally

    Abend Phil, Danke für die Info.


  4. #144
    Avatar von Q-treiber
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    Mettmann
    Beiträge
    2.246

    AW: BMW R 100 Rally

    Zitat Zitat von kosi Beitrag anzeigen
    Es gibt aber auch Leute die lassen den Motor immer ab.....
    Ich laß nur das Öl ab.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WBS_Motor-Ölfilter.jpg 
Hits:	388 
Größe:	124,5 KB 
ID:	293101
    Q-Treiber-Grüße
    Stephan

  5. #145
    Avatar von tobsi
    Registriert seit
    20.03.2015
    Ort
    36167
    Beiträge
    382

    AW: BMW R 100 Rally

    Sag mal Stephan sind trotz höheren motor die ventildeckel aufgesetzt .

    Gruß Tobi

  6. #146
    Avatar von Q-treiber
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    Mettmann
    Beiträge
    2.246

    AW: BMW R 100 Rally

    Zitat Zitat von tobsi Beitrag anzeigen
    Sag mal Stephan sind trotz höheren motor die ventildeckel aufgesetzt .
    Hallo Tobi,

    Das Fahrwerk ist auch höher als Serie.
    Deckel sind trotzdem aufgesetzt und später durchgeschliffen.
    War aber Rennstrecke.
    Geändert von Q-treiber (05.11.2021 um 20:12 Uhr)
    Q-Treiber-Grüße
    Stephan

  7. #147
    Avatar von SebastianS
    Registriert seit
    07.11.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    265

    AW: BMW R 100 Rally

    Moin allerseits, ich wollte euch mal den Zwischenstand seit dem letzten Post mitteilen. Mittlerweile habe ich den Motor mit passenden Abstandhaltern so wie vorher beschrieben befestigt und die Schwinge passend dazu ausgerichtet, am Ende komme ich auf einen Versatz von 11 mm zur Spurmitte. Das Motorgehäuse musste ich in meinem Fall nicht anbohren, ging so ganz gut auf. Wenn ich jetzt noch die Felge etwas weiter nach rechts spannen lasse, könnte ich nochmal 5-6 mm herausholen.
    Ich werde aber jetzt die Kiste erst mal so fertig machen, das umspeichen bzw. weiter nach rechts speichen kann man später auch immer noch machen. Weiterhin habe ich den Heckrahmen, so wie bereits vorgeschlagen etwas schräg angestellt sodass, er jetzt halbwegs mittig über dem Hinterrad sitzt (sieht auf den Bildern nicht so aus, Licht und Schaden haben mir da einen Strich durch die Rechnung gemacht ). Passt so für mich, jetzt muss ich nur noch die Verstärkungsstreben anbringen, das interferiert aber mit dem Auspuff, vielleicht hat da jemand eine gute Lösung?
    Weiterhin ist mir aufgefallen, dass ich wohl ein Federbein von der RT 1100 (360 mm) erwischt haben muss, da das Heck verdammt tief im Vergleich zur Gabel ist. Sollte ja eh keine Dauerlösung werden. Das originale Federbein der GS 1100 ist 380 mm lang und Manuel verwendet Federbeine von Öhlins mit 380 mm Länge bzw. von Hyperpro mit 383 mm Länge. Kann jemand die Masse so bestätigen? Ich bin 190 cm groß und komme jetzt gerade so mit den Füßen auf den Boden. Wenn das Federbein nochmal 2 cm länger ist, wird das echt schwierig oder ich muss meinen Sitz nochmal abpolstern lassen. Wie habt ihr das gelöst oder bin ich einfach zu klein dafür ?
    Jetzt fehlt im Prinzip nur noch ein vernünftiger Edelstahl Krümmer und Auspuff sowie tiefer gelegte Fußrasten. In der Zwischenzeit werde ich mich um das Cockpit und die Elektrik kümmern, es bleibt spannend.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20211212_175043.jpg   IMG_20211212_175054.jpg   IMG_20211212_175101.jpg   IMG_20211212_175112.jpg   IMG_20211212_175159.jpg  

    Geändert von SebastianS (15.12.2021 um 10:12 Uhr)
    "Wer später bremst ist länger schnell."

  8. #148
    Avatar von kosi
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    2.852

    AW: BMW R 100 Rally

    Moin Sebastian,

    das liest sich ja alles super. Schön das es gut läuft! Die 11mm würde ich auch erst probieren. Dein Problem mit der Strebe und dem Auspuff habe ich noch nicht kapiert!?

  9. #149
    Avatar von MartinA-GS
    Registriert seit
    20.04.2008
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.221

    AW: BMW R 100 Rally

    Moin Phil,
    ich denke der Sebastian will sich noch ne Verstärkungsstrebe in den Heckrahmen einschweißen, so wie hier, nur halt geschweißt und nicht geschraubt.
    Und dann ist sein Auspuff im Weg. Aber ich lese da, dass er sowieso nen anderen Auspuff dran schrauben will, d.h. er sollte einen nehmen der unterhalb der Strebe längs läuft.
    Grüße MartinA-GS
    Wer Rechtschribbelfehler findet, darf sie bei ebay verkaufen.....

  10. #150
    Profipfuscher Avatar von Spineframe
    Registriert seit
    26.03.2015
    Ort
    Overath/Esslingen
    Beiträge
    2.115

    AW: BMW R 100 Rally

    Sebastian, was hast du denn für eine Sitzhöhe im unbelasteten Zustand?
    Wenn du bei 1,90m Körpergröße nicht gut mit den Füßen runter kommst, scheint das wirklich hoch zu sein. Wobei dir die extrem breite Sitzbank dabei auch nicht gerade in die Karten spielt.
    Meine G/S hat ungefähr 102cm Sitzhöhe mit extrem schmaler Bank, wenn sie ohne Fahrer auf den Rädern steht. Das ist für mich mit etwas über 1,80 Körpergröße die absolute Grenze.
    Bautechnisch hast du noch ganz schöne Zeitfresser vor dir, wenn ich das richtig übersehe. Auspuff, Elektrik, Bremsen, Cockpit, Ständer und der ganze Kleinkram der richtig aufhält.
    Geändert von Spineframe (15.12.2021 um 15:10 Uhr)
    Gruß H. C.


    ----------------------------------------------------------------

    Ich fahre immer nur so schnell wie es geht - nie schneller

Seite 15 von 18 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier