Seite 2 von 17 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 161
  1. #11
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Dortmunder in Unna
    Beiträge
    5.074

    AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Ja,...viel Druck tut Not. Ich habe grad eine (Honda) Tour mit, habe ich danach gemessen, 2.3 und 2.8 hinter mir.....unmögliches Fahrverhalten, musste in Kurven das innere Lenkerende stützen sonst wäre ich in die Kurven,....eigentlich nur in die erste Kurve, gefallen.
    3.0 vorn und 3.5 hinten, damit komme ich klar.

    Contis sind da gutmütiger.

    Willy
    Ich liebe flexible Prinzipien!

  2. #12
    Admin Avatar von Detlev
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    24819 Schläfrig-Holzbein
    Beiträge
    34.725

    AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Youngtimer Reifentest?
    Habe ich gerade hinter mich gebracht. Auf der XS750 habe ich den vorgefundenen Metzeler ME77 runter gefahren und da der ME33 auf dem Vorderrad noch ganz gut war, hinten als Ersatz mal den Heidenau K36 montiert, in der Annahme, eine moderne Gummimischung in neoklassischer Optik zu fahren.
    Das Ergebnis war enttäuschend. Zum einen war der Reifen nach 3000km am Ende und die Nasshaftung unterirdisch schlecht, deutlich schlechter als der ME77.
    Als nächstes kommt der Conti Classic Attack drauf, der hat sich auf der Commando schon ganz hervorragend gezeigt.
    Grüße,
    Detlev

    „Je älter wir werden, desto schneller waren wir früher.“

  3. #13

    Registriert seit
    17.06.2011
    Ort
    Kreis Groß-Gerau
    Beiträge
    153

    AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Hallo!
    Ich fahre auf meinen drei Boxern (alle 1992) seit gefühlten Ewigkeiten den BT45, und kann mir garnichts besseres vorstellen. Bei vernünftiger Fahrweise halten die hinten mindestens 10tkm, vorne noch länger.
    Herbert
    Die Natur verteilt ihre Gaben gerecht: Sie hat Denjenigen mit dem kleinsten Gehirn die größte Schnauze gegeben.

  4. #14
    Slalomfahrer Avatar von kurt49
    Registriert seit
    14.03.2007
    Ort
    Rheinstetten
    Beiträge
    1.150

    Eicon02 AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Zitat Zitat von Askari Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Ich fahre auf meinen drei Boxern (alle 1992) seit gefühlten Ewigkeiten den BT45, und kann mir garnichts besseres vorstellen. Bei vernünftiger Fahrweise halten die hinten mindestens 10tkm, vorne noch länger.
    Herbert
    Dann bin ich bisher wohl unvernünftig gefahren

  5. #15
    Avatar von Gummikuhfan
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    50705 Köln
    Beiträge
    1.896

    AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Zitat Zitat von kurt49 Beitrag anzeigen
    Dann bin ich bisher wohl unvernünftig gefahren
    Ich dann wohl auch. Länger als 6500 km hat bisher noch keiner bei mir gehalten!
    Gruß

    Jürgen us Kölle

    Mein Verein

  6. #16
    Slalomfahrer Avatar von kurt49
    Registriert seit
    14.03.2007
    Ort
    Rheinstetten
    Beiträge
    1.150

    AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Zitat Zitat von Gummikuhfan Beitrag anzeigen
    Ich dann wohl auch. Länger als 6500 km hat bisher noch keiner bei mir gehalten!

  7. #17
    Postbeutel Avatar von Kimi
    Registriert seit
    21.03.2007
    Ort
    Rauschenberg
    Beiträge
    4.008

    AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Grüße kimi

  8. #18
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    6.023

    AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Ich dann wohl auch. Länger als 6500 km hat bisher noch keiner bei mir gehalten!
    So lange?

    Hinten 4500km. Und dann war das Profil weg.
    Vorne nicht viel länger, dann kam der Sägezahn

    Manfred

  9. #19
    Slalomfahrer Avatar von kurt49
    Registriert seit
    14.03.2007
    Ort
    Rheinstetten
    Beiträge
    1.150

    AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Zitat Zitat von Blue QQ Beitrag anzeigen
    So lange?

    Hinten 4500km. Und dann war das Profil weg.
    Vorne nicht viel länger, dann kam der Sägezahn

    Manfred
    Vorne halten die Reifen kaum noch länger als hinten, weil die Schlawiner mittlerweile immer weniger Profil draufmachen

  10. #20
    Avatar von Lutzel
    Registriert seit
    27.10.2013
    Ort
    Rothenburg/OL
    Beiträge
    1.553

    AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Zitat Zitat von Reinhard Beitrag anzeigen
    Warum nutzt dir ein Reifen nix wenn er noch mehr Grip hat?
    Es giebt doch eine ganz simple Formel:
    Weiche Gummimüschung = guter Grip = geringe Lebensdauer!
    Harte Gummimüschung = weniger Grip = hohe Lebensdauer!

    Die Kunst der Hersteller ist es den besten Kompromiss zu finden.
    Deine Aufgabe ist es zu entscheiden was dir wichtig ist höchst mögliche Sicherheit oder möglichst viel Geld sparen.
    Für mich gieb es da nur eine Antwort, Sicherheit.

    Hi Reiner, für mich auch!
    BEIDES!

    Gruß Lutz
    R80RT Monolever, Bj. 2/89 mit SR-RP-Kit und angepassten Köpfen, Kawasaki Z 440 LTD 1980

Seite 2 von 17 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier