Seite 4 von 17 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 161
  1. #31
    Avatar von er90es
    Registriert seit
    23.09.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.310

    AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Müsste Köln-Riehl sein.
    50705 könnte eine Postfach PLZ sein.


    Hat mich auch gewundert, vielleicht eine Paketstation.

    Gruß aus 50668
    Geändert von er90es (21.10.2016 um 22:19 Uhr)

  2. #32

    AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Zitat Zitat von er90es Beitrag anzeigen
    Müsste Köln-Riehl sein.
    50705 könnte eine Postfach PLZ sein.


    Hat mich auch gewundert, vielleicht eine Paketstation.

    Gruß aus 50668
    oder so

    Ne Jruuß us dem Agnes Veedel

  3. #33
    cebi
    Gast

    AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Gegoogelt hab ich schon selber. Wird wohl ein Postfach sein.

    Die Antwort könnte bestimmt Kummikuhfan geben.

  4. #34

    Registriert seit
    22.06.2016
    Beiträge
    2

    AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Hallo in die Runde, nun gibt es neuen TEST Klassik Reifen in der Motorrad Classic Nr. 3 2017

    Ich selbst kann von meiner 60/5 mit 800er Motor und alles am Fahrwerk optimiert sagen, dass ich mit dem Metzler Sportec Klassik nach 600 KM in 2016 mehr als zufrieden bin.

    Warum, er ist sehr stabil auf der Strecke, eigen Dämpfung wirklich wie versprochen TOP und der Grip ist trocken einwandfrei. Nass war es noch nicht, nur feucht da fand ich ihn OK. Vergleich zum BT 45, ähnlich, die Dämpfung ist aber mehr zu spüren, zudem bekommt der BT Vorn einen Sägezah Effekt. Viel besser als Metzler ME 88 und 11 der sieht schöner aus, aber kein vergleich, den hatte ich nach der Restaurierung einmal drauf.

    Im Test kam der Metzler Klassik nicht gut weg, aber meine Meinung der passt sehr gut zur 75/5er Serie und geht gut ums Eck.

    Vor allem macht er die BMW absolut stabil auf schlechten Straßen da fahre ich genauso schnell wie mit meinem Moderen Moppeds und da spreche ich von über dem 100 KM/ H Limit auf der Landstraße.

    Wie Jemand schon schrieb, 5 Fahrer, 5 Meinungen. Testsieger ist dieser neue Reifen damit nicht. Wenn er unten ist, werde ich einmal den Michelin Aktiv oder Conti Classik Attack probieren.

    Allerdings wundert es mich, dass er als Erstausrüster auf den neuen Triumph Classik Modelle zu finden ist. Im Test bei 1000 PS AT spricht man Positiv vom Reifen und die Jungs sind für mich was Tests betrift Benchmark.

    Conti fahre ich auf einer Ducati Sport Attack 2, ein super Reifen. Der wurde als Sieger gekürt ist aber ein Radial Reifen, weniger Komfort.

    Dann eine gute Zeit und schöne Saison. Grüße von Stefan

  5. #35
    Avatar von Gummikuhfan
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    50705 Köln
    Beiträge
    1.894

    AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Zitat Zitat von er90es Beitrag anzeigen
    Müsste Köln-Riehl sein.
    50705 könnte eine Postfach PLZ sein.


    Hat mich auch gewundert, vielleicht eine Paketstation.

    Gruß aus 50668
    Hi,

    sorry, hatte lange nicht mehr in den Thread rein gesehen.

    Ja, ihr habt recht. Ist Köln-Riehl und da eine Postfach-PLZ.



    Zitat Zitat von vwbm Beitrag anzeigen
    ... nun gibt es neuen TEST Klassik Reifen in der Motorrad Classic Nr. 3 2017 ...
    Hallo Stefan,

    schön das du dich im Forum angemeldet hast und uns deine Erfahrungen mit unterschiedlichen Reifen mitteilst. Dass der Test jetzt in der Motorrad Classic 3/2017 erscheinen soll, wurde mir letzte Woche mitgeteilt. Bei meinem Händler allerdings bis heute nicht erhältlich, obwohl ich sie bestellt habe.

    Erst mal willkommen im Forum und viel Spaß bei den Verrückten hier. Wir freuen uns übrigens immer, wenn ein "Neuer" sich vorstellt. Gibt es einen extra Bereich für.
    Gruß

    Jürgen us Kölle

    Mein Verein

  6. #36
    Avatar von larsel
    Registriert seit
    23.02.2015
    Ort
    Luckau
    Beiträge
    65

    AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Hallo
    Seht mal, gibts wieder, wird mein nächster.Vorne dann Metzeler ME11 wie immer.
    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3420390_-block-c-4-00-18-64h-metzeler.html


    Geändert von larsel (05.02.2017 um 18:06 Uhr)

  7. #37
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    6.006

    AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Made in Brasilia.
    Viel Vergnügen
    Manfred

  8. #38
    Avatar von Gummikuhfan
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    50705 Köln
    Beiträge
    1.894

    AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Zitat Zitat von Blue QQ Beitrag anzeigen
    Made in Brasilia.
    Viel Vergnügen
    Manfred
    Hi Manfred,

    habe letztes Jahr bei Metzeler / Pirelli das Reifenseminar mit Helmut Dähne mitgemacht. Dabei wurde uns berichtet, dass die Top-Motorradreifen alle hier in Deutschland hergestellt werden. Die, die in Brasilien hergestellt werden, laufen aber durch sehr strenge Kontrollen. Ich meine sogar, dass die Gummimischung, also die Rohmasse, von denselben Lieferanten auch nach Brasilien geliefert wird.
    Gruß

    Jürgen us Kölle

    Mein Verein

  9. #39
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    6.006

    AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Der Verdacht wurde schon öfters geäußert.
    Meine Erfahrung mit Laser Tec.
    Vorne 100/90x18 hinten 120/90x18

    Zuerst hielt der hintere so gute 7000-8000km. Habe ich auch hier im Forum geschrieben. Der vierte hielt dann nur noch knappe 5500km. Der fünfte auch.
    Nein, ich habe den Motor nicht verstärkt. Die Bedingungen waren ungefähr gleich.
    Selbst auf der R25/2 mit 12PS hielt der hintere C55 gerade so 4000km.
    Manfred

  10. #40
    Avatar von Gummikuhfan
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    50705 Köln
    Beiträge
    1.894

    AW: Reifentest für unsere Youngtimer im November 2016

    Hi,

    seit Montag habe ich nun auch das Motorrad-Classic-Heft 3/2017. Das, was hier geschrieben wird, hat der Test bestätigt. Der Classic Attack ist wohl der zur Zeit beste Reifen für unsere alten Schätzchen.

    Leider hat der aber keine Freigabe für die /6-Modelle. Habe lange mit dem Sachbearbeiter von Conti telefoniert, und der hat mir erklärt, dass bei den Testfahrten ab 130 km/h die BMW nicht mehr fahrbar war und sie deshalb den Reifen für diese Modellreihe nicht freigegeben haben. Schade!!!

    Mal sehen, wie ich mit dem zweiten oder dritten aus dem Test zurecht komme.

    Was mich sehr verwundert, ist, dass der neue Metzeler ein deutlich schlechteres Nässeverhalten als der BT45 hat. Da hätte ich mehr erwartet, da Metzeler mit dem Roadtec 01 einen der besten Tourenreifen für die neuen Moppeds auf den Markt gebracht hat.
    Gruß

    Jürgen us Kölle

    Mein Verein

Seite 4 von 17 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier