Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Avatar von tobsi
    Registriert seit
    20.03.2015
    Beiträge
    224

    Eicon05 /7 Bremszug selber bauen

    Habe wieder mal ein kleines Problem da ich magura stummellenker montiert habe ist der Bremszug viel zu lang. Ich möchte mir den Zug jetzt selber bauen was mich zu meiner Frage bringt wo kriege ich das Material dafür her und was brauche ich alles dafür?

    Gruß Tobias

  2. #2
    Avatar von Gerd M.
    Registriert seit
    14.10.2015
    Ort
    Vogtland
    Beiträge
    177

    AW: /7 Bremszug selber bauen

    Du kannst das alles und noch mehr, hier kaufen:
    http://www.kabel-schmidt.de/KFZ-Elek...denzugartikel/

    Schau Dir die Produktbilder an und Du wirst selber sehen, was Du benötigst .......

    Wenn Du noch nie einen Bremszug gelötet hast, lasse es Dir lieber erst einmal richtig zeigen.
    An diesem Zug könnte Dein Leben hängen !

  3. #3
    Uhrenflicker Avatar von traebbe
    Registriert seit
    20.04.2010
    Ort
    Weinfelden/Schweiz
    Beiträge
    6.274

    AW: /7 Bremszug selber bauen

    Zitat Zitat von Gerd M. Beitrag anzeigen
    An diesem Zug könnte Dein Leben hängen !

    Ne, nicht könnte, an dem Zug hängt dein Leben, und das des Mitfahrers, und das anderer Verkehrsteilnehmer.

    Grüsse

    Joachim

    Meine Moppeds:
    R 100 RT, Bj. 1979, 70 PS, "die Dicke"
    R 80 RT Mono, Bj 1985
    K 100 LT, Bj. 1992
    K 100 RS Bj.

    _______________________________
    Ich bin verantwortlich für das was ich sage, nicht für das, was du glaubst, zu verstehen

  4. #4

    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    2.321

    AW: /7 Bremszug selber bauen

    Zitat Zitat von traebbe Beitrag anzeigen
    Ne, nicht könnte, an dem Zug hängt dein Leben, und das des Mitfahrers, und das anderer Verkehrsteilnehmer.
    Wo er recht hat hat er recht.
    Unabhängig davon würde ich den zu langen Bremszug nur kürzen und den passenden Nippel verquetschen und verlöten. Dann musst Du Dich, abgesehen vom Nippel, nicht um Material kümmern.
    Gruß
    Wed

  5. #5
    Avatar von tobsi
    Registriert seit
    20.03.2015
    Beiträge
    224

    AW: /7 Bremszug selber bauen

    Ich weiß das vom Bremszug mein leben abhängt würde sowas auch nicht leicht fertig zusammen bauen. Leider gibt es den Zug so wie er von bmw ist nicht kürzer und wie ich gesehen habe kriege ich die einzelnen Teile wie sie Original sind auch nicht. Also was tun den solange wie er ist kann er nicht montiert werden gibt es jemand im forum der die Züge kürzen kann?


    Gruß Tobias

  6. #6
    Avatar von Gimpel
    Registriert seit
    28.08.2009
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    1.031

    AW: /7 Bremszug selber bauen

    Zitat Zitat von tobsi Beitrag anzeigen
    Ich weiß das vom Bremszug mein leben abhängt würde sowas auch nicht leicht fertig zusammen bauen. Leider gibt es den Zug so wie er von bmw ist nicht kürzer und wie ich gesehen habe kriege ich die einzelnen Teile wie sie Original sind auch nicht. Also was tun den solange wie er ist kann er nicht montiert werden gibt es jemand im forum der die Züge kürzen kann?


    Gruß Tobias
    Hallo!

    ich denke, es gibt viele die das machen könnten, mich eingeschlossen! Nur machen würde ich es nur für mich und nie für Andere. Wer will denn die Verantwortung dafür übernehmen?! Vielleicht denkst du mal über die Version mit dem HBZ am Lenker nach. Die Bremse verbessert sich damit weil du die Reibung im Zug nich mehr hast - wenn du zudem Stahlflex verwendest, hast du auch nicht mehr so ein teigiges Gefühl im Hebel.
    Gruß, Jürgen

    R 60/6 BJ. 76 mit 1000 cm³ und Nockenwelle v. Siebenrock, DZ Silent Hektik, 1000er Köpfe, 40er Dellorto
    Ducati 750 SS (2-Ventiler) Bj. 96
    NSU Prima 5-Stern (2-Takter) Bj. 61

  7. #7
    Avatar von jörg.807
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    bei Lüneburg
    Beiträge
    307

    AW: /7 Bremszug selber bauen

    Moin,

    wenn es denn unbedingt der HBZ unterm Tank sein muss, würde ich mich bezüglich eines Bowdenzuges in Sonderlänge wohl an Firmen wie diese hier wenden. Diese Firma kenne ich noch nicht aus eigener Erfahrung, steht hier nur exemplarisch für Anbieter solcher Leistungen.
    Gruß aus der niedersächsischen Elbtalaue,

    Jörg


    Und wenn mir der Geduldsfaden gerissen ist... dann mache ich mit Langmut weiter.
    und Analog...find ich gut!

  8. #8

    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    764

    AW: /7 Bremszug selber bauen

    Hallo,

    wieviel ist der Zug denn zu lang ? Über die Art der Verlegung kannst du auch etwas ausrichten. Wenn du vom Bremshebel weg um den Lenkkopf verlegst und dann von links auf den Bremszylinder rechts gehst ist der Weg länger. Meines Wissens gab es bei BMW immer nur eine Zuglänge für die unterschiedlich hohen Lenker. Beim hohen Tourenlenker wurde der Zug dann direkt vom Bremsgriff rechts am Steuerkopf vorbei auf den Bremszylinder verlegt. Ansonsten stimme ich den Kollegen zu, kürzen im Fachbetrieb oder Umbau auf HBZ am Lenker.
    Gruß Gerd

  9. #9
    Avatar von Blue QQ
    Registriert seit
    28.09.2007
    Ort
    B.W
    Beiträge
    6.018

    AW: /7 Bremszug selber bauen

    So nebenbei: Betriebe die auch Bremszüge herstellen werden regelmäßig vom TÜV besucht. Und benötigen eine Lizenz.
    Einen alten Bowdenzug kürzen und neu verlöten geht meistens nicht. Die Züge sind verölt, und da hält kein Lot.
    Manfred

  10. #10
    Avatar von tobsi
    Registriert seit
    20.03.2015
    Beiträge
    224

    AW: /7 Bremszug selber bauen

    Ich probiere die Woche mal die verlegung noch ein bisschen zu verändern falls das nicht klappt lass ich mir halt einen passenden anfertigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier