Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 72
  1. #11
    Olwel Avatar von Koki
    Registriert seit
    05.06.2007
    Ort
    Vogelsberg
    Beiträge
    649

    AW: R65 caferacer Dutch Treat

    Hast du den Tank nach dem schleifen noch zusätzlich behandelt?
    Gruß
    Klaus

  2. #12
    Avatar von ck1
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    4.956

    AW: R65 caferacer Dutch Treat

    Zitat Zitat von janus Beitrag anzeigen
    Ich war heute bei unser dr drehmoment Mat Beekers von der bmw boxertoko. Ein autoritat hier, macht nur 2-ventileren. Frame und weiteres wird pulverbeschichted. Er sagte auch Ich sollte der tank so lassen.

    Mein freund, ein creativer typ sagt es auch.

    Ich glaube Ich lass es so.

    aber wass mit das Ducati heck? Wie lackieren?

    Mach dem Tank was Du willst, aber bitte nenne es nicht Kunst wie andere hier.

    Schönen Sonntach
    Claus

  3. #13
    Avatar von Flexx_Baxter
    Registriert seit
    08.09.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    141

    AW: R65 caferacer Dutch Treat

    Nee, wir reden hier über Design bzw. Gestaltung und da gibt es wie immer verschieden Ausprägungen!
    Weiß jetzt nicht wo in diesem Fred von Kunst die Rede war, aber wenn Du das schon postest, würde mich doch interessieren, was für Dich überhaupt Kunst ist? Malen? Schinken?

    @ Janus: Keine schlechte Idee, dass Heck so zu bearbeiten, vielleicht aber ein bisschen too much!?
    Ich würde ja den Tank als Blickfänger nehmen und den Rest etwas konservativer bearbeiten.

    Best,
    Peter

  4. #14

    Registriert seit
    14.09.2013
    Ort
    Grave
    Beiträge
    39

    AW: R65 caferacer Dutch Treat

    Zitat Zitat von Koki Beitrag anzeigen
    Hast du den Tank nach dem schleifen noch zusätzlich behandelt?
    Tank hat vor 20 jahre ein unfall. Ist danach offen gemacht und ein fachmann hat es bearbeitet. Daher hat der tanknicht nur diese farbe mit rost. Aber auch patina von die bearbeitung mit die werkzeuge vom meister (hammern macht Sehr kleine dellen, die oberflache ist nicht ganz flach.
    Geändert von janus (12.02.2017 um 11:38 Uhr)

  5. #15
    Avatar von Sep
    Registriert seit
    04.09.2015
    Ort
    WES
    Beiträge
    58

    AW: R65 caferacer Dutch Treat

    Moin, die Schwierigkeit liegt darin die Komponenten aufeinander abzustimmen. Will sagen, der Tank für sich allein sieht schroff aus (im positiven Sinn), ein fein lackierter Bürzel und der gepulverte Rahmen ebenso. Wenn man nun alles neu macht muss man sich die Frage stellen wo man anfängt und wo man aufhört.
    Im Endeffekt wird es schwierig einen solchen Tank in einen Umbau an dem alle Anbauteile entweder neu oder überarbeitet sind zu integrieren.
    Keep on greasin`

  6. #16
    Avatar von Flexx_Baxter
    Registriert seit
    08.09.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    141

    AW: R65 caferacer Dutch Treat

    Moin,

    ich würde das als bewussten Stilbruch bezeichnen. Wichtig wäre dann natürlich die sachliche Gestaltung des Hecks und der anderen Komponenten.
    Wir werden sehen ;-)

    VG
    Peter

  7. #17
    Avatar von nomix111
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    46499Hamminkeln
    Beiträge
    1.732

    AW: R65 caferacer Dutch Treat

    Das Problem sehe ich auch auf mich zukommen:
    Einen Umbau hinzustellen der Neuteile/Umbauteile/Tauschteile enthält, aber trotzdem die Patina von 30 Jahren wiedergibt.
    "Angeschraddelt" sozusagen.
    Dazu habe ich viele Fotos von entsprechenden Umbauten gesammelt.
    Da es nicht meine sind, darf ich sie hier wohl nicht einstellen.
    Gruß, Axel
    Geändert von nomix111 (12.02.2017 um 20:15 Uhr)

  8. #18
    Avatar von Sep
    Registriert seit
    04.09.2015
    Ort
    WES
    Beiträge
    58

    AW: R65 caferacer Dutch Treat

    Besser nicht, sonst kriegen hier manche wieder Schnappatmung
    Nicht wegen der Copyright versteht sich...
    Keep on greasin`

  9. #19
    Avatar von Flexx_Baxter
    Registriert seit
    08.09.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    141

    AW: R65 caferacer Dutch Treat

    Wieso Problem! Die gibt es nicht, es gibt nur Herausforderungen!!
    Einen Stil kannst Du da eh nicht mehr verfolgen, entweder Du machst eine komplette Ratte draus, oder Du kombinierst.
    Also, der Janus will einen Racer bauen, damit ist der Stil (Form) festgelegt. Jetzt geht es doch nur darum, den passenden Anstrich zu finden und da kann man m.M. doch locker Reizpunkte setzen.

    Best,
    Peter

  10. #20

    Registriert seit
    14.09.2013
    Ort
    Grave
    Beiträge
    39

    AW: R65 caferacer Dutch Treat

    Heute studiert... Die R65 hat wegdrehzahl 0,793. Suche einen tacho mit dieselbe zahl. Der muss aber in ein scheinwerfertopf von ein R50-2. 8 cm durchmesser also.

    stimmt, auf der caferacer mach ich ein alter scheinwerfer. Am besten passt ein R69s tacho. Geht bis 200. Wegdrehzahl ist 0,77. Etwass ungenau also...

Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier