Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34
  1. #31
    Gewerbetreibender Avatar von Euklid55
    Registriert seit
    27.10.2007
    Ort
    Frankfurt und Neustadt a.d. W
    Beiträge
    17.295

    AW: BMW startet »Boxercup 2.0» mit BMW RnineT Racer

    Hallo,

    ich dachte schon die werden ihre Dinger, nicht mehr in ihren Glaspalästen, los

    Gruß
    Walter
    Ignitech Zündung aktuell => Einbausatz-für-Ignitech-Zündung

    Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben.

  2. #32
    Avatar von motoclub
    Registriert seit
    17.06.2011
    Ort
    Köln/ Bonn
    Beiträge
    2.415

    AW: BMW startet »Boxercup 2.0» mit BMW RnineT Racer

    Das ganze liest sich wiie eine 'Anleitung zum Scheitern.' Alles was so schief laufen kann wurde volle Kanne mitgenommen.
    Grüße, Thomas

  3. #33
    Avatar von er90es
    Registriert seit
    23.09.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    971

    Wilders startet »Boxercup 3.0»

    "... Was BMW Motorrad zwei Jahre nicht auf die Reihe bekommen hat, erledigt nun Benny Wilbers, der den Boxer Cup mit der R nine T Racer unter seine organisatorischen Fittiche genommen hat und 2019 stattfinden lassen will... "

    http://gasgriffsalat.com/2018/10/03/...ed-by-wilbers/

  4. #34
    Avatar von Q-JP
    Registriert seit
    19.09.2015
    Ort
    Crailsheim
    Beiträge
    208

    AW: BMW startet »Boxercup 2.0» mit BMW RnineT Racer

    https://www.wilbers.de/boxer-racing/...ticle-540.html

    die 19.900 sind der Netto-Preis

    am Samstag hatte ich mit Benny etwas geplaudert, aber 125 Ps sind es nicht, nur ca. 116 PS.

    einer Teilnehmer wird Nate Kern aus den USA sein, und es sind sollen nun bereits alle 20!Plätze vergeben sein.

    Sein Fahrer hat am Sonntag ein super Rennen abgeliefert, aber durfte nicht mit der Racer ein Showlauf machen, da Benny nur 3 Racer hat, die er in Köln bei der Intermot zeigen will. Er war wohl etwas besorgt, dass jemand so'n Racer-Teil beschädigt.

    Der verantwortliche BMW Product-Manager war auch sichtlich erleichtert, dass es nun mit Wilbers vorwärts geht. Der Benny ist als Organisator auch deutlich einfacher: "Auf der Rennstrecke sind wir alle eine Familie."
    und hat mir seine Frau und Sohn vorgestellt.

    Ich werde nächste Jahr mit Sicherheit einige Rennen anschauen!


    gruss

    J

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier