Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 75
  1. #31
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    20.704

    AW: Zündkerzenwahl

    Zitat Zitat von JIMCAT Beitrag anzeigen
    Hallo
    Vielleicht könnte einer der Admins das oben eingestellte PDF des NGK Zündkerzencodes in die Datenbank aufnehmen.
    Danke
    Hi,
    wenn du bei NGK nachfragen würdest, ob wir das dürfen, gerne.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  2. #32
    Avatar von Vix_Noelopan
    Registriert seit
    13.01.2012
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    4.362

    AW: Zündkerzenwahl

    Zitat Zitat von mfro Beitrag anzeigen
    Steht das "G" nicht für Gasbetrieb? [edit: nö, steht für Kupferkern]
    Man frage einfach nur unsere sächsischen Mitbürger: G = Gübforgern .

    Beste Grüße, Uwe
    Was heute pressiert, ist morgen auch noch eilig!

  3. #33
    Avatar von R 110 ES Peter
    Registriert seit
    10.12.2010
    Ort
    Waldkirch Schwarzwald
    Beiträge
    1.083

    AW: Zündkerzenwahl

    Das sind nicht die von Heusler empfohlenen Kerzen. Er schreibt NGK FR6BP-G
    Gut beobachtet,

    das sind die von mir empfohlenen für DoZü. EIX = Iridium, preislich auch knapp unter 10,-€.

    In meiner Q mit 7R-BBK und angepassten Köpfen machen die sich richtig gut. Welches Edelmetall man in die Kerzen einbaut ist Letztendlich egal.

    Was ich nicht versteh ist der Wärmewert. Eine 6er Kerze (nach NGK) bedeutet im Q Motor Blümchenpflück Modus. Da reicht eine Standartkerze für unter 5,-€, und die gibt es auch mit vorgeschobener Funkenlage.


    gruss peter
    Geändert von R 110 ES Peter (03.03.2019 um 13:21 Uhr)
    Solange es nichts dunkleres gibt bleibt meine Q schwarz (unbekannt)

    Baureihe 247 von 1976 mit Stahlgürtelreifen von 2016. Ein Fahrerlebnis das man fast nicht mit Worten beschreiben kann (von mir)

  4. #34

    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    3.427

    AW: Zündkerzenwahl

    Zitat Zitat von R 110 ES Peter Beitrag anzeigen
    Gut beobachtet, das sind die von mir empfohlenen für DoZü. EIX = Iridium, preislich auch knapp unter 10,-€.
    In meiner Q mit 7R-BBK und angepassten Köpfen machen die sich richtig gut. ...
    Mag sein, aber vorgezogene Funkenlage haben die nicht, oder? Ich verstehe nicht, warum Du erst schreibst, dass vorgezogenen Funkenlage sinnvoll ist und dann diese Kerzen zeigst.
    _______________________
    Grüße, Frank

    R80GS, 3/88

  5. #35
    Avatar von beem
    Registriert seit
    29.05.2007
    Ort
    Riegelsberg
    Beiträge
    1.378

    AW: Zündkerzenwahl

    Zitat Zitat von FrankR80GS Beitrag anzeigen
    Das sind nicht die von Heusler empfohlenen Kerzen. Er schreibt NGK ZFR6BP-G (Platin) oder Bosch FQR6LE2 (Ni/Cr).

    Im Bild der Vergleich zwischen Standardkerze und der NGK.

    Anhang 227572

    Die Unterschiede in Funkenlage, Isolator und Sechskant sollten erkennbar sein. Der SAE Gnubbel der NGK ist fest.
    Ursprünglich ist die NGK für Opel/Saab Turbomotoren gedacht.
    Genau so sieht es aus,

    Isolatordurschmesser: Bosch, NKG (ZFR), NKG, Beru, Champion
    ca: 12,2 , 10,5, 12,1 ,12,1, 12,3 mm

    Abstand Auflage
    Dichtring, Elektrode ca.: 24, 26,1, 23,5, 23,0, 23,0 mm

    Schlüsselweite: 21, 16, 21, 21 , 21 mm
    Gruß Beem.
    Geändert von beem (03.03.2019 um 23:04 Uhr)
    100% BMW. . .

  6. #36
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Dortmunder in Unna
    Beiträge
    6.155

    AW: Zündkerzenwahl

    Früher habe ich Bosch Kerzen gefahren, die Maschine sprang immer in der ersten Sekunde an und lief tadellos. Dann habe ich die Zündspulen durch eine Kawa Doppelspule ersetzt, natürlich mit neuen Kabeln, Steckern und gewöhnlichen NGK Kerzen.
    Nun springt die Maschine noch besser als gut an und läuft noch etwas tadelloser.

    Willy
    Ich liebe flexible Prinzipien!
    Fahren tu ich eine MZ TS 125, eine 60/6, eine CB 750 Four und eine XF 650.

  7. #37
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Niederösterreich - Süd
    Beiträge
    11.164

    AW: Zündkerzenwahl

    Wylli, mit den Iridium Zündkerzen läuft sie noch tadelloserer.

    Aber diejenigen die diese noch nie gefahren haben behaupten sicher gleich wieder dass die nicht`s bringen.
    Gruß
    Fritz



  8. #38
    Avatar von Vix_Noelopan
    Registriert seit
    13.01.2012
    Ort
    Bad Mergentheim
    Beiträge
    4.362

    AW: Zündkerzenwahl

    Man kann sich einen Wolff schrauben, um die Karre noch tadellöser zu bekommen.

    Beste Grüße, Uwe
    Was heute pressiert, ist morgen auch noch eilig!

  9. #39
    Avatar von JIMCAT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Ort
    Niederösterreich - Süd
    Beiträge
    11.164

    AW: Zündkerzenwahl

    Und wer sich zufrieden zurücklehnt hat schon aufgegeben.

    Besser geht immer.
    Gruß
    Fritz



  10. #40
    Avatar von Nichtraucher
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Dortmunder in Unna
    Beiträge
    6.155

    AW: Zündkerzenwahl

    Zitat Zitat von JIMCAT Beitrag anzeigen
    Wylli, mit den Iridium Zündkerzen läuft sie noch tadelloserer.

    Aber diejenigen die diese noch nie gefahren haben behaupten sicher gleich wieder dass die nicht`s bringen.
    Dann müsste der Motor starten ehe ich den Knopf drücke.
    Ich liebe flexible Prinzipien!
    Fahren tu ich eine MZ TS 125, eine 60/6, eine CB 750 Four und eine XF 650.

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier