Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34
  1. #31

    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Neuwied
    Beiträge
    87

    AW: Projekt Supermoto (oder Erdferkel)?

    Momentan bin ich sowohl beruflich als auch privat stark eingebunden, deshalb hat sich am Erdferkel weniger getan als geplant.

    Zumindest konnte ich noch einige fehlende Teile besorgen.

    Für die Halter der Ölkühler habe ich in der Zwischenzeit insgesamt 5 Muster aus Pappe angefertigt, bis ich den Halter so hatte, dass es mir einigermaßen gefällt. Noch viel komplizierter gestaltete sich die Suche nach passenden Komponenten für die Ölschläuche, da die Position ganz anders als beim Original sind und die Leitungen komplett selbst gefertigt werden müssen. Gestern Abend habe ich endlich alle Teile gefunden und konnte bestellen. Nächste Woche müsste alles kommen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken C458BA77-AB31-4787-8A32-306AE827B129.jpg   10FA2FE4-5E3F-48B8-9687-A8D077CC532B.jpg   5FAD8FF6-BE1F-44E2-8663-F9DD0136D7E5.jpg   97F376FD-26AB-4C71-A635-5D176B640627.jpg   1FD0F418-328E-4A95-B25E-6B5E63E1FB7B.jpg  


  2. #32

    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Neuwied
    Beiträge
    87

    AW: Projekt Supermoto (oder Erdferkel)?

    Nach ca. 6 Wochen konnte ich am Freitag auch Motor, Getriebe und Vergaser wieder bei Herrn Hermans von Motoren-Israel abholen. Der Motor wurde auf 1.000 ccm umgebaut und auf Drehmoment ausgelegt. Ich bin schon gespannt darauf, wie der Motor läuft.

    Gestern habe ich dann direkt angefangen den hydraulischen Kupplungszylinder von Manuel (SWT-Sports) und den Sensor des Koso-Tacho zu montieren. Da heute Morgen die Familie noch geschlafen hat, ging es mit Anlasser, Abdeckung Hallgeber und Kleinteilen weiter.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DBCD387E-056A-440F-BF0F-2C9DBB0A3F09.jpeg   2655B15A-7A6D-4490-9D22-55750A9D61CE.jpeg   48DB11A4-E84C-45FB-8982-4B3938A9E1A7.jpg   D97A4934-F66C-45D1-AE83-06813B4EEFEC.jpg   28B2B826-A3BC-49FB-90B0-6E0949CF15F7.jpg  


  3. #33
    Ich kaufe ein Ö Avatar von Strassenkehrer
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    5.684

    AW: Projekt Supermoto (oder Erdferkel)?

    Tach Matthias,

    Zitat Zitat von mat.her Beitrag anzeigen
    @Strassenkehrer: Ich will mit dem Motorrad Spaß haben. Beim Aufbau und später beim Fahren. Außerdem macht es mir Freude, etwas auf die Beine zu stellen, was nicht an jeder Ecke steht. Wenn ich mit meinem Kumpel (R 1200 GS) und meiner anderen GS unterwegs bin und wir eine Kaffeepause machen, bildet sich eine Ansammlung um meine GS und nicht die 1200er. So komme ich schnell ins Gespräch, weil die Leute einfach interessiert sind, was das für ein Motorrad ist.

    Das Baujahr der Husaberg ist mit Anfang der 90er auch nicht weit weg vom Baujahr der letzten BMW .
    Das geht mir genauso, nur der Weg ist ein anderer und wenn wir alle das gleiche schön fänden wäre es langweilig und keiner käme ins Gespräch.

    Zitat Zitat von mat.her Beitrag anzeigen

    Für die Halter der Ölkühler habe ich in der Zwischenzeit insgesamt 5 Muster aus Pappe angefertigt, bis ich den Halter so hatte, dass es mir einigermaßen gefällt.
    Ohhh ja, das kann ich gut nachvollziehen, das kenne ich nur zu gut

    Wünsche dir viel Erfolg weiterhin ...
    Grüße Ingo
    Utrinque Paratus

  4. #34

    Registriert seit
    13.09.2010
    Ort
    Neuwied
    Beiträge
    87

    AW: Projekt Supermoto (oder Erdferkel)?

    Gestern kamen die Bauteile für die Ölleitungen. Hoffentlich kann ich am Wochenende weitermachen...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken F0CC776C-9399-4AEB-BBCB-6AD0F1DA2515.jpg  

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier