Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 109
  1. #21
    Kurvensauger Avatar von Klaus S.
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    Im Enzkreis BaWü
    Beiträge
    6.077

    AW: Koffergröße an GS / Alukoffer

    Hallo,

    Denk auch drann das du mit so breiten Teilen leicht mal in Kurven kratzen tust.Das kann auch unangenehm werden.
    Vorallem auf der Linken Seite würde ich den so Schmal wie möglich und so breit wie gerade noch machbar nehmen.Und die Alu Dinger so montieren das die Oberkante mit dem Gepäckträger eben ist.Eher noch höher montieren.
    Sonst schleift bei jeder Kurze die Kofferkanten ab,ich habe da bei meinen schon ordentlich Alu in Europa verteilt.38 Liter Links würde ich für die rechte Seite maximal nehmen und 30Liter für Links.Wo willst den hin mit so viel Gepäck.
    Ich habe zwei vom Därr damals gekauft mit jeweils glaube 32 Liter.Mit denen war ich schon zu zweit und Campinggepäck, also Zelt,Schlafsäcke,Matten, Kocher und Geschirr sowie Fotoausrüstung und die Klamotten für zwei, 6 Wochen in Südeuropa+Nordafrika unterwegs.Auf der Heimreise hab ich dann noch in Maroko einen Teppich gekauft und auch noch mit Heimgeschleift.
    Geht alles wenn man beim packen überlegt.
    Nimm die nicht sooo Breit.Du tust dir damit keinen Gefallen.

    So hat das damals ausgesehen.Die Koffer hatte ich schon auf der XT und werden immernoch benutzt.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	PICT1820.jpg 
Hits:	123 
Größe:	257,9 KB 
ID:	227372
    Geändert von Klaus S. (27.02.2019 um 18:51 Uhr)
    Klaus

    Nur Tote Fische schwimmen mit dem Strom!

  2. #22
    Kurvensauger Avatar von Klaus S.
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    Im Enzkreis BaWü
    Beiträge
    6.077

    AW: Koffergröße an GS / Alukoffer

    Hab mir die Batanga Koffer jetzt mal angeschaut.
    Haben etwas seltsame Maße.Für mich wären die nix.Die sind viel zu hoch und gehen daher zu weit runter.
    Mit denen kannst du nur begrenzte Schräglage fahren.Die Dinger sind Spaßbremsen.
    Klaus

    Nur Tote Fische schwimmen mit dem Strom!

  3. #23
    Hallgebender Avatar von northpower
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.352

    AW: Koffergröße an GS / Alukoffer

    Moin Klaus
    genau solche Infos brauch ich
    Meine erste Idee war tatsächlich links 32 Liter / rechts 38 Liter .
    Der 32 Liter ist 19 cm breit, dachte das wäre n bisschen zu schmal zum Packen.
    Aber länger als 14 Tage und meist allein fahr ich auch nicht weg.
    Gezeltet wird eher nicht .
    nordische Grüße, Achim


    Stelle bei Zündproblemen gegen Porto ein Test-Paket zur Verfügung
    1x Hallgeber, 1x ZZP- Einstellgerät, 1x Zündsteuergerät, 1x Anleitung





    Hallgeber-Service.de



  4. #24
    Admin Avatar von Pjotl
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Trier
    Beiträge
    10.482

    AW: Koffergröße an GS / Alukoffer

    Zitat Zitat von Klaus S. Beitrag anzeigen
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	PICT1820.jpg 
Hits:	123 
Größe:	257,9 KB 
ID:	227372
    Hast dich schon arg verändert......
    Gruß Peter
    Trier

    Don't drink water, fish are fucking in it! (Jango Edwards)



  5. #25

    Registriert seit
    01.11.2017
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    583

    AW: Koffergröße an GS / Alukoffer

    Als meine 88er GS noch Solo war, fuhr ich die Paris-Dakar-Gepäckbrücke plus originale Kofferträger. Die haben Rohr mit 15 mm Durchmesser.
    Koffer Woick 2 links, Woick 3 rechts. Der Hersteller ist leider nicht mehr am Start.
    Wichtig finde ich die Halterungen. Ich würde nie mehr etwas anderes als die von Touratech nehmen. Sie sind praktisch, sehr stabil, und verteilen die Last sehr flächig in die Kofferwände. Trotzdem von innen noch ein 1mm Alublech gegenlegen. Diese Halterungen von Touratech gibt es für 15mm und 18mm Träger, wobei der 15er BMW Träger (hartverlötet!) nie geschwächelt hat.

    Jetzt ist die GS ein Gespann und der rechte Koffer von RMS. Ich kann die guten Erfahrungen hier voll bestätigen - Superqualität. Roger bietet übrigens auch an, die äußeren Bodenkanten 45 Grad anzuschrägen (Schräglagenfreiheit!).

    Jan

  6. #26
    Hallgebender Avatar von northpower
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    5.352

    AW: Koffergröße an GS / Alukoffer

    Zitat Zitat von Pjotl Beitrag anzeigen
    Hast dich schon arg verändert......
    Auch Farbe verloren hatta

    @ Jan
    Die Befestigung der Batanga is quasi wie TT.
    Die Koffer von Batangacase.com sind auch mit 45° Kanten versehen.
    Die Koffer sind außerdem geschweißt und aus 2mm Material.
    Geändert von northpower (27.02.2019 um 19:19 Uhr)
    nordische Grüße, Achim


    Stelle bei Zündproblemen gegen Porto ein Test-Paket zur Verfügung
    1x Hallgeber, 1x ZZP- Einstellgerät, 1x Zündsteuergerät, 1x Anleitung





    Hallgeber-Service.de



  7. #27
    Admin Avatar von Pjotl
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Trier
    Beiträge
    10.482

    AW: Koffergröße an GS / Alukoffer

    Zitat Zitat von northpower Beitrag anzeigen
    Auch Farbe verloren hatta
    Ja ja, der Klimawandel......
    Gruß Peter
    Trier

    Don't drink water, fish are fucking in it! (Jango Edwards)



  8. #28
    Kurvensauger Avatar von Klaus S.
    Registriert seit
    03.10.2007
    Ort
    Im Enzkreis BaWü
    Beiträge
    6.077

    AW: Koffergröße an GS / Alukoffer

    Zitat Zitat von northpower Beitrag anzeigen
    Moin Klaus
    genau solche Infos brauch ich
    Meine erste Idee war tatsächlich links 32 Liter / rechts 38 Liter .
    Der 32 Liter ist 19 cm breit, dachte das wäre n bisschen zu schmal zum Packen.
    Aber länger als 14 Tage und meist allein fahr ich auch nicht weg.
    Gezeltet wird eher nicht .
    Dann reicht doch das Dicke.
    Gugg dir mal die an.Sind so in etwa wie die alten Därr.Gab es auch vom Woick.
    https://www.gundgshop.de/shop/g-g-pr...ffer-41-liter/
    Die gibt es in verschiedenen Größen.

    Diese hier fänd ich jetzt auch nicht schlecht.Sind aber teuer.
    https://www.offroad-kontor.de/gepaec...er/koffersets/

    Übrigens fahre ich mit dem Originalträger schon seit 89 durch die Gegend.Hält.
    Wenn du noch fragen hast, nur her damit.
    Klaus

    Nur Tote Fische schwimmen mit dem Strom!

  9. #29
    Admin Avatar von Pjotl
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Trier
    Beiträge
    10.482

    AW: Koffergröße an GS / Alukoffer

    Hatte mal die Zega Koffer montiert, Da sind jetzt die Ecken rund.

    Jetzt nur noch mit Softbags unterwegs.

    Wenn Koffer, dann angepasst von Roger (RMS).
    Gruß Peter
    Trier

    Don't drink water, fish are fucking in it! (Jango Edwards)



  10. #30

    Registriert seit
    01.11.2017
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    583

    AW: Koffergröße an GS / Alukoffer

    Zitat Zitat von Pjotl Beitrag anzeigen

    Wenn Koffer, dann angepasst von Roger (RMS).
    Oder eben von vornherein nicht zu gigantomanische wählen. Regel: der vorhandene Platz wird immer voll ausgenutzt! Sehr große Koffer werden dann eben auch sehr schwer. Übrigens: der Woick 3 wog incl. Touratechhalterungen leer bereits 4,2 kg! Aber das geht gut. Wie oft habe ich mit meiner Frau auf weiten Reisen abends vor dem Zelt darauf gesessen (geht mit einer Softbag nicht...).
    Ich habe übrigens zwischen der PD-Sozius-Gepäckbrücke und den Kofferhaltern noch Flacheisen mit Klemmschellen (den orig. Edelstahlschellen für den Kennzeichenverbindungsbügel!) verschraubt. Das schafft dann stabile Fachwerkverbände.

    Jan

Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier