Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    09.04.2016
    Ort
    Ahlen/Westfalen
    Beiträge
    11

    Zylinderköpfe/Vergaser an R 69 S - wie sieht das original aus?

    Hallo erstmal,

    ich brauche mal jemanden, der sich mit der Originalausführung der R 69 S auskennt.

    Ich habe einen R 69 S-Motor gekauft, der schon durch zahlreiche Hände gegangen ist und mir ein wenig verbastelt erscheint. Bitte die beiden beigefügten Bilder anschauen. Meine Fragen:

    Stimmt die Richtung, in der der Vergaser am Zylinderkopf angebaut ist? Es sind nicht die originalen Luftleitungen verbaut, sondern die der R 60 mit "Verlängerung" am Luftfiltergehäuse und den Gummimuffen. Mir scheint, die Vergaser führen recht geradlinig in den Ansaugkanal im Zylinderkopf.

    Ist die Ausdrehung im Zylinderkopf direkt hinter dem Flansch serienmäßig? Die hat doch eigentlich keinen Sinn und würde doch nur zusätzliche Wirbel erzeugen - es sei denn, man presst ein Rohr hinein?

    Wie lang sind die Stehbolzen - Überstand über die Flanschfläche? Bei mir sind sie 20 mm lang, so dass nicht einmal Unterlegscheiben an den Vergaserflanschen Platz haben.

    Wie stark sind die Dichtplatten zwischen Vergaser und Zylinderkopf? Haben die und die Vergaser "Langlöcher", also vergrößerte Bohrungen, damit sie sich überhaupt über die Stehbolzen schieben lassen?

    Kann mir jemand ein Foto von einem original Zylinderkopf und dem Ansaugflansch schicken?

    Bin gespannt, was diese Anfrage ans Tageslicht bringt.

    Mit blau-weißen Grüßen

    Schwingenfan
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20170423_100911.jpg   20170423_142329.jpg  

  2. #2
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    5.553

    AW: Zylinderköpfe/Vergaser an R 69 S - wie sieht das original aus?

    Also auf den ersten Blick sind die Köpfe in Ordnung.

    In die Eindrehungen kommen Zentrierringe.

    Der Bolzenabstand bei R68/69 und 69S ist anders als bei den R50-6o Modelle.
    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

  3. #3
    Gewerbetreibender
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    53859 Niederkassel
    Beiträge
    5.553

    AW: Zylinderköpfe/Vergaser an R 69 S - wie sieht das original aus?

    Bilder
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken IMG_20170423_173439.jpg   IMG_20170423_173446.jpg   IMG_20170423_173501.jpg   IMG_20170423_173531.jpg   IMG_20170423_173432.jpg  

    Mit besten Grüßen

    Patrick

    Die Werkstatt rund um klassische 2-Rad-Technik

    www.krad-kultur.de

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier