Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. #11
    Avatar von JeWe
    Registriert seit
    16.10.2015
    Ort
    LK Freiburg
    Beiträge
    5

    AW: R100RT Stromplan "abgespeckt" für Umbau

    Hallo renus,
    ich habe noch einmal eine Frage zum Widerstand.

    Wie kommst du genau auf 50 Ohm?
    Wie viel Watt verträgt dein Widerstand?

    Grüße Jens

  2. #12
    Avatar von renus
    Registriert seit
    20.06.2017
    Ort
    Zornheim
    Beiträge
    132

    AW: R100RT Stromplan "abgespeckt" für Umbau

    ...ui, das kann ich Dir garnicht mehr genau sagen, habe die BMW schon lange nicht mehr...hatte damals irgendwo gelesen, man braucht den Widerstand, wenn die Kontrlllampe wegfällt, sonst gibts Probleme bei der Ladung...habe da so einen kleinen rechteckigen Goldenen aus Alu verbaut...funktioniert hat es jedenfalls.
    LG René

  3. #13
    Admin Avatar von hg_filder
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    Filderstadt
    Beiträge
    15.504

    AW: R100RT Stromplan "abgespeckt" für Umbau

    Zitat Zitat von JeWe Beitrag anzeigen
    Hallo renus,
    ich habe noch einmal eine Frage zum Widerstand.

    Wie kommst du genau auf 50 Ohm?
    Wie viel Watt verträgt dein Widerstand?

    Grüße Jens
    Glühlampe mit 3 Watt und 12 Volt:

    R = U / I
    und
    P = U x I bzw. I = P / U


    R = U / (P / U)
    R = (U x U ) / P
    R = (12 Volt x 12 Volt) / 3 Watt = 48 Ohm

    Da es keine 48 Ohm Widerstände gibt, nimmt man den nächst besten: 47 Ohm. Belastbarkeit sollten 5 Watt oder etwas höher sein.

    Hans
    R 100 GS '92 Nur eine, aber meine.

  4. #14

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    2.764

    AW: R100RT Stromplan "abgespeckt" für Umbau

    Und in den Fahrtwind hängen?!?


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  5. #15
    Avatar von VV 01
    Registriert seit
    08.06.2010
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    1.437

    AW: R100RT Stromplan "abgespeckt" für Umbau

    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Und in den Fahrtwind hängen?!?


    Stephan
    Da fließt doch nur Strom, solange die Zündung eingeschaltet ist und der Motor steht.
    Sobald die Lima ihre Tätigkeit aufgenommen hat, ist der Stromkreis "tot"
    (Kontrolleuchte erlischt)
    Sieht man halt beim Widerstand nicht .

    Der Irrtum wird nicht zur Wahrheit weil er sich ausbreitet und Anklang findet.
    (Mahatma Ghandi)

    http://forum.2-ventiler.de/vbgallery...alerien/VV+01/

  6. #16

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    2.764

    AW: R100RT Stromplan "abgespeckt" für Umbau

    Stümmt nu auch wieder. . .



    Stephan, dessen LKL (RS) derzeit nicht weiß was sie da macht
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  7. #17
    Avatar von JeWe
    Registriert seit
    16.10.2015
    Ort
    LK Freiburg
    Beiträge
    5

    AW: R100RT Stromplan "abgespeckt" für Umbau

    Super, danke hat funktioniert.

    Wer auch einen Acewell ACE hat könnte dieser Thread noch interessieren.
    https://forum.2-ventiler.de/vbboard/...onolever/page2

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier