Seite 22 von 23 ErsteErste ... 1220212223 LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 224
  1. #211
    Avatar von ustem
    Registriert seit
    04.06.2010
    Ort
    Büdingen Hessen
    Beiträge
    178

    AW: Heavy Metal Gespann R100R (Wiederaufbau)

    Das mit den Kabelbindern hatte ich auch erst, funktioniert auch super, aber mit Riemchen siehts halt finde ich etwas hübcher aus.

  2. #212

    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    5.745

    AW: Heavy Metal Gespann R100R (Wiederaufbau)

    Hallo,
    ja, sofern die Riemchen neu sind. Aber nach einigen Km sieht man von der Pracht nicht mehr viel.
    Gruß
    Pit

  3. #213

    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    5.745

    AW: Heavy Metal Gespann R100R (Wiederaufbau)

    Zitat Zitat von ustem Beitrag anzeigen
    Hi Pit,
    ehrlich gesagt keine Ahnung, ich habe die Glocken so fest wie eben mit Handkraft geht angezogen und auch jeweils ein Riemchen dran.
    Fetten tu ich nur wenn der BW mal ab muss und bevor er wieder angeschraubt wird.
    Viele Grüße,
    Peter
    Hallo,
    es gibt diese Schellen mit Schrauben, die haben hinten einen Sechskant. Die kann man mit einem Schraubenschlüssel festziehen, es gibt auch welche, die haben nur diesen Knebel. Das reicht meines Erachtens auch aus, um die Mäuler fest anzuziehen.
    Gruß
    Pit

  4. #214

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    2.599

    AW: Heavy Metal Gespann R100R (Wiederaufbau)

    Zitat Zitat von nomix111 Beitrag anzeigen
    OK, danke.
    Damit die Knebel sich nicht öffnen können täten es doch auch neuzeitliche Kabelbinder?
    Die sind aber in der Regel nicht wiederverwendbar (Plastikmüll ) und optisch suboptimal. . .


    Stephan
    Immer unterwegs, aber nie am Ziel. . .

  5. #215
    Avatar von nomix111
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    46499Hamminkeln
    Beiträge
    1.598

    AW: Heavy Metal Gespann R100R (Wiederaufbau)

    Zitat Zitat von nomix111 Beitrag anzeigen
    Am Motor ist wieder der original Limadeckel drauf.
    Da bin ich in mich gegangen und habe entschieden, daß die neuen Köpfe von Rolf mit DZ und Ignitech auf die G/S kommen.
    Wenn schon Bigamie, dann bekommt die älteste zuerst die Tit...gemacht
    Gruß, Axel
    Neues zum Thema:
    Köpfe sind zurück
    Danke Rolf !
    Neues Problem-
    Auf der G/S war gar kein Replacement sondern ein Power kit
    Habe ich zwar selbst eingebaut (Zylinder/Kolben/Köpfe aus Komplettmotor),
    aber zu der Zeit kannte ich die Feinheiten noch nicht.
    War ja auch bisher egal weils prima lief
    Jetzt passt natürlich der Power Kolben nicht optimal zum neuen 100er Kopf-
    (Quetschkante und so), deshalb gehen Zylinder und Kolben jetzt auch nach Berlin, zwecks Optimierung+
    Das gleiche evtl. mit den 800er Köpfen der G/S (Letztes Modell 40/42)
    Konturanpassung auf 100er Brennraum, aber da bab ich noch keine Preisvorstellung.
    Also erst einmal wieder Baustopp,- passt aber auch wieder wg. heftiger Erkältung
    Aber bisschen was geht immer,- dachte ich,- ich steck mal eben den Motor
    so zusammen, daß ich den Auspuff anpassen kann.
    Denkste
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN4988 (1).jpg 
Hits:	101 
Größe:	131,5 KB 
ID:	204135
    Stösselrohre gehen nicht am Hilfsrahmen vorbei
    Wie oft muss ich da wohl noch dran rumschrauben??
    Also muss das jetzt auch nur mit links gehen.
    Werde halt später versuchen die Stehbolzen durch den Zylinder zu montieren??

    Gruß, Axel
    Geändert von nomix111 (11.03.2018 um 18:07 Uhr)

  6. #216
    Avatar von nomix111
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    46499Hamminkeln
    Beiträge
    1.598

    AW: Heavy Metal Gespann R100R (Wiederaufbau)

    Und er passt doch, der Kawa Topf
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCN4989.jpg 
Hits:	132 
Größe:	157,4 KB 
ID:	204362
    Kann aber 1 zu 1 gegen den originalen getauscht werden.
    Gruß, Axel

  7. #217
    Avatar von Sucky
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Schloß Holte - Stukenbrock
    Beiträge
    1.296

    AW: Heavy Metal Gespann R100R (Wiederaufbau)

    Ganz ehrlich? Der Kawatopf sieht schon an der Kawa sch....... aus. Und da glänzt er wenigstens. Es gibt doch viel schöneres am Markt.

    Meine Meinung. Gutes Gelingen weiterhin.

    Gruß, Sucky
    Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man recht haben und ein Idiot sein kann. (Martin Kessel)
    Individualismus bedeutet heute, daß man alles tut was alle anderen tun - bloß einzeln. ( Rock Hudson )

  8. #218
    Avatar von nomix111
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    46499Hamminkeln
    Beiträge
    1.598

    AW: Heavy Metal Gespann R100R (Wiederaufbau)

    Hallo Sucky,
    ja, kaufen kann man viel schönes mit dicker Börse.
    Will ich aber nicht, der Topf hat 40€ gekostet und sollte eigentlich schon an meine GT. Lag da jetzt halt noch im Keller. Passt auch viel besser an den Para Sammler.
    Jetzt also als Alternative am Gespann.
    Wer weiss ob das Ding damit überhaupt läuft
    Werde berichten.
    Und den Goldglanz hab ich weggestrahlt
    Gruß, Axel

    Ps.
    der wird langsam auch bezahlbar
    und ist zugegeben hüpscher
    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...63166-306-6465
    Geändert von nomix111 (15.03.2018 um 15:38 Uhr)

  9. #219
    Avatar von Sucky
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Schloß Holte - Stukenbrock
    Beiträge
    1.296

    AW: Heavy Metal Gespann R100R (Wiederaufbau)

    Hallo Axel,

    Heinz Rühmann sagte in irgendeinem Film: "Hübsch häßlich habt ihr es hier".

    Der R9T Auspuff ist genauso schlimm für mich.

    Aber es muß dir gefallen. Und das Ding muß fahren.

    Irgendwann reicht die Kohle für was Besseres.

    Gruß, Sucky
    Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man recht haben und ein Idiot sein kann. (Martin Kessel)
    Individualismus bedeutet heute, daß man alles tut was alle anderen tun - bloß einzeln. ( Rock Hudson )

  10. #220
    Häretiker Avatar von Zimmi
    Registriert seit
    25.06.2012
    Ort
    Oooschdalb
    Beiträge
    898

    AW: Heavy Metal Gespann R100R (Wiederaufbau)

    Zitat Zitat von nomix111 Beitrag anzeigen
    Und den Goldglanz hab ich weggestrahlt
    Gute Entscheidung!
    Okay, ich finde den Auspuff jetzt auch nicht sooo schön, aber immerhin isser nicht golden.

    Aber mal noch 'ne Frage - an der Kawa ist das doch ein 4-in-4-Puff, und jetzt hast Du nur die eine Seite davon an Deiner BMW, oder wie?
    Geändert von Zimmi (16.03.2018 um 07:56 Uhr)

Seite 22 von 23 ErsteErste ... 1220212223 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier