Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23
  1. #1
    Avatar von Mad Cow
    Registriert seit
    27.08.2013
    Beiträge
    67

    Welche 4V Schwinge ?

    Hallo zusammen,
    leider hab ich über die Suchfunktion nicht das richtige gefunden.

    ich möchte meine Q auf die 4v Schwinge umbauen, habe eine R 1100 r Schwinge die mir optisch nicht gefällt dann hätte ich eine super Idee also habe ich mir eine R1100s Schwinge gekauft das war eine nicht so gute Idee da sie zu breit ist, schmaler machen ist leider nicht so einfach.

    Bevor ich ich noch mehr schwingen kaufe, frag ich nun lieber
    passt die 1150 Schwinge von der Rockster ?
    und ist das normal das dass Federbein bei dem Umbau mit der 11er Schwinge nicht mittig sitzt sondern Ca. 5 cm (geschätzt) nach links ?

    Danke

    gruss
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpeg 
Hits:	381 
Größe:	184,4 KB 
ID:	195550
    jannis
    Geändert von Mad Cow (12.11.2017 um 11:51 Uhr)
    Einfach kann Jeder
    mut zur lücke
    Gruss
    Janni (Mad Cow)

  2. #2
    Avatar von kosi
    Registriert seit
    15.08.2007
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    596

    AW: Welche 4V Schwinge ?

    Moin Jannis,

    ja, es ist richtig dass das Federbein weiter links steht. Die 1150 Schwinge passt, die Rockster ist ja nur schwarz. Willst du den Rahmen selber umbauen??

    Gruß Phil

  3. #3
    Avatar von Mad Cow
    Registriert seit
    27.08.2013
    Beiträge
    67

    AW: Welche 4V Schwinge ?

    Hi Phil,

    ja, der umbau soll natürlich mit Hilfe von Freunden die was können gemacht werden

    Wie du auf dem Bild sehen kannst hab ich ja schon 4V Felgen am Mopped verbaut
    Wollte nur wegen der Optic ein Zentralfederbein verbauen
    Einfach kann Jeder
    mut zur lücke
    Gruss
    Janni (Mad Cow)

  4. #4
    Gewerbetreibender Avatar von SWT-SPORTS
    Registriert seit
    04.02.2009
    Ort
    Üchtelhausen
    Beiträge
    935

    AW: Welche 4V Schwinge ?

    Schutz den Ventildeckeln !!!

    Manuel Schad

    http://www.SWT-SPORTS.de
    http://www.EnduroBoxer.de

  5. #5
    Avatar von sunny
    Registriert seit
    04.12.2014
    Ort
    Saarland - das schönste Bundesland der Welt
    Beiträge
    320

    AW: Welche 4V Schwinge ?

    Hallo - wenn ich mal hier kurz ne Frage stellen darf.

    Passt in die 1150-iger Schwinge das Rad einer 2V? bzw. welche Speichenräder sind verwendbar.

    Grüsse
    Sunny
    ...Vernunft hat noch nie Spaß gemacht ...

    ... der frühe Wurm lebt nicht lange ...

  6. #6
    Gewerbetreibender Avatar von SWT-SPORTS
    Registriert seit
    04.02.2009
    Ort
    Üchtelhausen
    Beiträge
    935

    Trommelbremse in 4V Schwinge ?

    Hallo Sunny,

    ich finde, dass es den Aufwand nicht lohnt eine Trommelbremse in eine 4V Schwinge zu drücken.
    Hier muss am Winkeltrieb die Verzahnung des Kegelrades gekürzt werden. Dies ist meist mit einer Revision des Winkeltriebes verbunden. Dann darf man das Rad noch etwas nach LINKS ziehen, was alles in Arbeit ausartet. Deshalb einfach 4V Winkeltrieb und Scheibenbremse. Dann fuzzt das ganze super!
    Gruß Manuel
    Schutz den Ventildeckeln !!!

    Manuel Schad

    http://www.SWT-SPORTS.de
    http://www.EnduroBoxer.de

  7. #7
    Avatar von sunny
    Registriert seit
    04.12.2014
    Ort
    Saarland - das schönste Bundesland der Welt
    Beiträge
    320

    AW: Welche 4V Schwinge ?

    Hallo Manu - d.h. dann Räder / Naben von der R1100 GS ...

    Grüsse
    Sunny
    ...Vernunft hat noch nie Spaß gemacht ...

    ... der frühe Wurm lebt nicht lange ...

  8. #8
    Créateur de Bonheur Avatar von kurvenfieber
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    erstmal wieder daheim (bei Karlsruhe)
    Beiträge
    7.512

    AW: Welche 4V Schwinge ?

    Das ist für mich logisch, und auch bei den Bildern dieser Umbauten deutlich zu sehen.
    Das ist auch mit dem Verkauf der alten Schwinge und des alten Hinterrades gut zu finanzieren.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben". A.v.Humboldt

    https://KurvenfiebersReisen.blogspot.de

  9. #9
    Gewerbetreibender Avatar von SWT-SPORTS
    Registriert seit
    04.02.2009
    Ort
    Üchtelhausen
    Beiträge
    935

    Welche Kombi bei 4-Ventil Schwinge

    Oder halt unsere Radnabe ;-) , dann wird es nicht zu breit !!!


    http://blog.swt-sports.de/index.php/...-ventil-boxer/
    Schutz den Ventildeckeln !!!

    Manuel Schad

    http://www.SWT-SPORTS.de
    http://www.EnduroBoxer.de

  10. #10

    Registriert seit
    19.05.2014
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    52

    AW: Welche 4V Schwinge ?

    Hallo zusammen,

    da ich den Umbau der R 100 GS auf die 4V-Schwinge auch schon länger in Erwägung ziehe, eine Frage zum Winkeltrieb der GS 1150.

    Wie schaut es mit der Übersetzung aus, paßt der 4V-Winkeltrieb mit 31/11 oder ist eine andere Übersetzung empfehlenswert ?

    Ciao Thomas

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier