Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35
  1. #11
    Avatar von Kairei
    Registriert seit
    15.09.2016
    Ort
    Hunsrückrand
    Beiträge
    1.466

    AW: Batterie für unters Getriebe

    Hallo Renee,

    schau mal hier gibt es z.B. eine günstige Gel-Batterie mit genug Power für alles!

    https://basba.de/orbis-gel51913-moto...w-mit-abs.html

    Hab ich z.B. verbaut, funzt problemlos und immer!

    Gruß
    Kai
    G/S Treiber,
    verflossene Liebschaften: RD 350, XT 500, Laverda 10003C, Yamaha XVZ 550, Yamaha TR1, BMW R80/7

  2. #12
    gesperrt
    Registriert seit
    07.02.2010
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    1.952

    AW: Batterie für unters Getriebe

    Hallo René,
    der hier https://www.h-lab.de/ hat mal Boxen für die Batterie unter dem Getriebe gebaut. Ist auch Mitglied hier, finde seinen Namen/Link aber nicht. Rufe, oder schreibe, ihn mal an, wenn Du die Abmessungen der Batterie hast, er baut dann genau dafür eine Box aus VA-Blech. Bei der Suche nach einer passenden Batterie kann ich Dir keine Tipps geben, hast ja genug Infos bekommen, wo Du Lesestoff findest.
    Gruß Egon

    P.S. Ich fahre so etwas spazieren: https://batterie24.de/LONG-Bleiakku-...iABEgL0hvD_BwE
    reicht dicke für meinen Valeo, beim Bosch hat er geschwächelt.

  3. #13
    Avatar von palbo
    Registriert seit
    24.07.2013
    Ort
    F-Pradere les Bourguets
    Beiträge
    113

    AW: Batterie für unters Getriebe

    Der "Hacken" liegt im Anlasser. Da muss schon ein Valeo rein,
    sonst wird es eng.
    Kann sein, dass es eng werden kann, aber meine R60 mit 800er Zylindern hat einen Bosch Anlasser und die roten 8Ah-Headway drin. Die LiFePo4 Akkus ziehen locker viele Male durch, auch mit erhöhter Verdichtung durch die 60er Köpfe.
    --> Viele Male, weil sie im Winter schlecht anspringen möchte

    Ich würde die LiFePo4 Headways jederzeit wieder einbauen. Kleinere und schmalere Akkus kriegst du für den Preis nicht.

    Gruß
    Boris

  4. #14
    Avatar von renus
    Registriert seit
    20.06.2017
    Ort
    Zornheim
    Beiträge
    140

    AW: Batterie für unters Getriebe

    o.k. Danke Euch.
    Klar leichter und kleiner als der LiFePo4*geht eher nicht.
    Aber ne Gelbatterie wie sie Kai z.b. empfohlen hat wäre auch ne Alternative.
    Was würde denn ein anderer Anlasser ungefähr kosten und bekommt man sowas gut?

  5. #15
    Roadtoy
    Gast

    AW: Batterie für unters Getriebe

    Genau mein Beitrag ich suche auch ne kleinere Batterie
    Hab noch den Original Anlasser drin, der knurrt manchmal schon etwas nach Komme an dem Valeo Anlasser wohl eh nicht vorbei.

    Habe eine Gel Batterie aus meiner K1200R drin, ist zumindest kleiner wie die Original der R80. Springt damit bei jedem Wetter an. Nur habe ich die Idee die Batterie verschwinden zu lassen, also kleiner, nicht Sichtbar.
    Diese Headway Batterien könnte man im Oberrahmenrohr verstecken ....wenn die im Winter gut funktionieren würden. Könn die Headway normal mit der LIMA geladen werden, oder muss da was zwischen?

    Muss ich mir mal durch den Kopf gehen lassen, ist ja noch etwas hin, bis in meiner Garage angenehme Bastelwärme herrscht







  6. #16

    AW: Batterie für unters Getriebe

    Zitat Zitat von Roadtoy Beitrag anzeigen
    .... Könn die Headway normal mit der LIMA geladen werden, oder muss da was zwischen?
    ...
    Nö. Balancer ist verzichtbar, wenn die 4 Zellen vom Lieferant vermessen wurden, oder wenn du ein imax-Ladegerät hast (und noch 4 Kabel verlegst zu den einzelnen Zellen).
    Beste Qrüße - Gerd
    (www.zeebulon.de/bmw)

    Good judgement comes from bad experience, and a lot of that comes from bad judgement.

  7. #17
    Avatar von renus
    Registriert seit
    20.06.2017
    Ort
    Zornheim
    Beiträge
    140

    AW: Batterie für unters Getriebe

    Danke für die Antworten Tipps ect.
    Wird wohl auf ein Gelakku (stark genug für den ollen Anlasser) im "offenen" selbstgebautem Halter herauslaufen; kann dann ja mal Bilder einstellen, wenns fertig ist...
    lg René

  8. #18
    Avatar von OXY
    Registriert seit
    07.04.2013
    Ort
    Neu-Isenburg
    Beiträge
    1.636

    AW: Batterie für unters Getriebe

    Zitat Zitat von renus Beitrag anzeigen
    Also, extra den Anlasser deswegen wechsel hab ich eigentlich nicht vor...
    .
    MoinMoin,

    das versteh ich nicht ganz. Anlasserwechsel dauert 1/2 Std, wenn die Abbildung von deiner Maschine ist, dann dürfte das für dich doch ein Klacks sein.

    Und da du wg der Größe der neuen (Gel-)Batterie an die Grenze des Möglichen und Vernünftigen gehen willst, dann spielen Großverbraucher wie der Anlasser durchaus eine Rolle. Und genau das ist der olle Bosch.
    Schöne Grüße

    Stephan

  9. #19
    Avatar von tom1803
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Dülmen
    Beiträge
    2.005

    AW: Batterie für unters Getriebe

    Na ja, der Preis ist auch mittlerweile kein Hinderniss mehr und Kaltstart war Neujahr (8°C) auch nach fast drei Monaten Standzeit kein Problem...

    die hab ich: http://www.ebay.de/itm/Batterie-Shid...0AAOSwNnRYgdOl

    Gruß - Thomas

  10. #20
    Christian Avatar von austriia
    Registriert seit
    06.03.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    395

    AW: Batterie für unters Getriebe

    Shido kann man wirklich empfehlen. Haben wir nun mittlerweile in fast allen Motorrädern drin (Ring, Straße,...)
    Preislich auch schwer in Ordnung. Und durch die integrierte Elektronik einfach in der Handhabung.

    Zitat Zitat von tom1803 Beitrag anzeigen
    Na ja, der Preis ist auch mittlerweile kein Hinderniss mehr und Kaltstart war Neujahr (8°C) auch nach fast drei Monaten Standzeit kein Problem...

    die hab ich: http://www.ebay.de/itm/Batterie-Shid...0AAOSwNnRYgdOl

    Gruß - Thomas

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
OK, verstanden

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls Sie nicht einverstanden sind, können Sie die Browsereinstellungen ändern oder diese Seite verlassen. Weitere Information hier